Top 8 der beliebtesten Zucchini Rezepte

Top 8 der beliebtesten Zucchini Rezepte: Zucchini-Rezepte kommen nach dem Saisonkalender genau zur richtigen Zeit. Wir haben die populärsten und beliebtesten Zucchini-Rezepte vorbereitet, die wir sorgfältig für Sie ausgewählt haben. Die 8 besten Zucchini-Rezepte helfen Ihnen, köstliche Zucchini-Rezepte zuzubereiten.

Zucchini ist ein gesundes Gemüse, das Sie mit seinen Vitaminen fit für den Winter macht. Hier sind die 8 besten Zucchini-Rezepte.

Zuchinisuppe

Sie werden ein bemerkenswertes Gefühl der Genugtuung verspüren, diese einfachen Gemüsesorten in eine sehnsuchtsvolle Suppe zu verwandeln, die es wert ist, mit Brot gefüttert zu werden – eine grüne Suppe, nicht weniger!

Zuchinisuppe Rezept

Gefüllte Zucchini Rezept

Gefüllte Zucchini Rezept: Ihre Lieblings Ratatouille, Rezept Gefüllte Zucchini Booten, für ein leckeres und einfaches Abendessen unter der Woche. Wir lieben es, diese gefüllten Zucchini-Boote für ein einfaches Sommeressen zu machen! Mit mittelgroßen Zucchini reicht das Rezept für 6 Personen als Beilage. Mit großen Zucchini reicht es für 4 Personen als Hauptgericht.

Gefüllte Zucchini rezept

Zucchiniblüten Rezept

Zucchiniblüten Rezept: Können sowohl von Zucchini, Kürbis als auch Kürbis geerntet werden: Zucchiniblüten neigen dazu, Blütenblätter zu haben, die stärker orangefarben sind als die des Kürbisses und weniger duften. Die Blüten werden unterteilt in männliche Blüten, Blüten mit einem langen und dünnen Stiel und weibliche Blüten, die an der Spitze der Frucht wachsen. Einmal gepflückt halten sie nicht sehr lange: Zum Zeitpunkt des Kaufs müssen sie ein geschwollenes Aussehen haben und leicht geöffnet sein.

Zucchiniblüten Rezept

Zucchini Karotten Kuchen

Karotten und Zucchiniriegel mit Zitronen-Sahne-Käse-Glasur sind feucht, perfekt süß und einer meiner Lieblings-Snack-Kuchen. Sie schmecken fantastisch und sind eine tolle Möglichkeit, Gemüse in einen leckeren Leckerbissen zu verwandeln!

Zucchini Karotten Kuchen

Zucchinikuchen mit Thermomix®

Nach vielen Versuchen habe ich das leckerste Zucchinikuchen Thermomix® Rezept für Sie vorbereitet. Sie werden dieses Rezept bestimmt mögen. Bitte, wenn Sie mein Rezept ausprobiert haben, könnten Sie mir ein Feedback im Kommentarbereich unten geben?

Zucchinikuchen mit Thermomix®

Zucchinikuchen vom Blech (SCHOKOLADE)

Zucchinikuchen vom Blech (Schoko) Rezept; Dieser Zucchinikuchen vom Blech hat so einiges zu bieten. Er ist günstig, schnell gemacht und durch die Zucchini einfach herrlich saftig. Die Schokoglasur und gehackten Haselnüsse gibt dem Kuchen den letzten Schliff.

Zucchinikuchen vom Blech

Zucchinipuffer türkisch rezept

Dieser knusprigen Puffer sind perfekt für Low-Carb-Fans: Denn durch die Verwendung von Zucchini anstatt Kartoffeln kommen sie mit wenigen Kohlenhydraten aus. Außerdem liefert das grüne Gemüse viel Kalium. 

Zucchinipuffer Rezept

Tomaten Zucchini Auflauf

Tomaten Zucchini Auflauf: Dies ist eines dieser Rezepte, das meine Erwartungen übertroffen hat. Es ist nicht nur sehr einfach zuzubereiten, sondern es schmeckt auch fantastisch und ist absolut würzig. Zucchini und Tomaten passen wunderbar zusammen. Und der Knoblauch rundet dieses Rezept perfekt ab und verleiht dem Zucchini-Tomaten-Gratin mit Parmesan einen tollen Geschmack.

Tomaten Zucchini Auflauf
Top 8 der beliebtesten Zucchini Rezepte Top 8 der beliebtesten Zucchini Rezepte

Kaninchen Rezept

Kaninchen Rezept, gebraten und geschmort mit Zwiebeln, Selleriewurzel und belgischem Ale. Wirklich großartige Zutaten, einfach zubereitet und schön präsentiert. Ich werde Ihren Gästen nicht sagen, wie einfach es zu kochen ist, wenn Sie es nicht tun!

Zutaten für Kaninchen Rezept

1 Kaninchen, in 6 bis 7 Portionsstücke geschnitten (2 Vorderkeulen, 2 Hinterkeulen, die Lende in 2 bis 3 Stücke geschnitten), plus Rippen und Lappenfleisch
meersalz
1/2 Tasse Allzweckmehl, zum Bestreuen
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
2 Esslöffel Butter
2 mittelgroße Zwiebeln, vom Stiel bis zur Wurzel in Scheiben geschnitten (etwa 2 1/2 Tassen in Scheiben geschnitten)
4 bis 6 ganze Knoblauchzehen, geschält
6 frische Thymianzweige, mit Küchengarn zusammengebunden (oder 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian)
1 1/2 Tassen belgisches Bier, wie Chimay oder Ommegang
1/2 Tasse Hühnerbrühe
1/2 Teelöffel koscheres Salz
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Sellerieknolle, geschält und gewürfelt
2 Teelöffel Vollkornsenf
2 Teelöffel brauner Zucker
1 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Methode

Kaninchenteile auf eine Platte legen, beide Seiten mit meersalz bestreuen.

30 Minuten bis eine Stunde ruhen lassen.

Mehl auf den Teller geben. Kaninchenteile in Mehl wälzen.

Öl und Butter in einem großen holländischen Ofen auf mittlerer Flamme erhitzen (groß genug, damit die Kaninchenteile in einer Schicht hineinpassen). Sobald die Butter geschmolzen und schaumig ist, die Kaninchenteile in einer einzigen Lage in den Topf geben.

Auf einer Seite 5 bis 6 Minuten ohne Rühren anbraten. Dann die Stücke umdrehen und auf der anderen Seite anbraten. Herausnehmen und auf einen Teller legen.

Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie leicht gebräunt sind, dabei die gebräunten Kaninchenstücke vom Topfboden abkratzen. Knoblauchzehen und Thymian zugeben und kochen, bis die Zwiebeln weich sind und der Knoblauch duftet.

Die Hitze erhöhen und das belgische Bier hinzugeben. Ein oder zwei Minuten köcheln lassen, dann die Brühe hinzufügen. Einen halben Teelöffel Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzugeben.

Die gewürfelte Sellerieknolle in einer einzigen Schicht über die Zwiebeln legen. Die gebräunten Kaninchenstücke über die Sellerieknolle legen. Zum Köcheln bringen. Abdecken und die Hitze reduzieren, um ein sehr niedriges Köcheln zu erreichen. 45 Minuten köcheln lassen, bis das Kaninchen gerade durchgebraten und zart ist.

Kaninchenteile aus dem Topf nehmen und auf einer Platte warm halten. Die Hitze auf hohe Stufe erhöhen und die Flüssigkeit um ein Drittel einkochen lassen. Dann die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und den Senf und den Zucker einrühren. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzufügen.

Die Lappenstücke des Kaninchens in Streifen schneiden und zurück in den Topf geben. Rücken- und Brustfleisch in Streifen schneiden und zurück in den Topf geben. Die Servierstücke in den Topf geben. Zudecken und eine Minute lang aufwärmen.

Zum Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit knusprigem Brot, Eiernudeln oder Reispilaw und einem belgischen Bier servieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kaninchen Rezept

Keksteig Rezept

Dieses schnelle und einfache Rezept für essbaren Keksteig Rezept ist eine lustige und leckere Leckerei, die man direkt aus der Schüssel essen kann!

Zutaten für Keksteig Rezept

3/4 Tasse weißes Allzweckmehl (mit einem Löffel glatt streichen, damit nicht zu viel Mehl eingearbeitet wird)
1/3 Tasse gesalzene Butter, zum größten Teil geschmolzen (wenn Sie ungesalzene Butter verwenden, fügen Sie eine Prise Salz zum Teig hinzu)
1/3 Tasse brauner Zucker, verpackt (ich bevorzuge dunklen; verwenden Sie, was immer Sie bevorzugen)
3 Esslöffel weißer Kristallzucker
1 Teelöffel reines Vanilleextrakt
1 Esslöffel Milch 1%, 2% oder Vollmilch; ich verwende Vollmilch
1/3 Tasse Mini-Schokoladenstückchen

Methode

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und das Mehl in einer gleichmäßigen Schicht auf ein Backblech streuen.

In der Zwischenzeit die Butter zu 80 % schmelzen und dann beiseite stellen, um sie auf Zimmertemperatur abzukühlen. (Es ist in Ordnung, wenn die Butter vollständig geschmolzen ist, Sie müssen den Teig nur etwas abkühlen lassen, um einen „fettigen“ Keksteig zu vermeiden).

Das Mehl 5 bis 7 Minuten lang im Ofen rösten (Vorsicht, damit es nicht anbrennt). Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

In einer mittelgroßen Schüssel die geschmolzene und auf Zimmertemperatur abgekühlte Butter (wenn die Butter noch heiß ist, schmilzt der Zucker und der Teig wird körnig), den braunen Zucker und den weißen Zucker hinzufügen. So lange rühren, bis der Teig glatt ist. Vanille, Salz und Milch zugeben und verrühren. Das geröstete und abgekühlte Mehl und die Schokoladenstückchen unterrühren. So lange rühren, bis sich alles verbunden hat.

Bei Bedarf den Teig vor dem Verzehr 10 Minuten im Kühlschrank kühlen. Ich liebe die Textur und den Geschmack, den die meist geschmolzene Butter verleiht, aber manchmal muss der Teig eine Minute abkühlen, um wieder fest zu werden.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Keksteig Rezept

Top 3 der beliebtesten Kokosmakronen Rezepte

Top 3 der beliebtesten Kokosmakronen Rezepte: Unsere Kokosmakronen Rezepte wurden speziell für Sie ausgewählt, nachdem wir Dutzende verschiedener Rezepte ausprobiert haben. Unsere 3 besten Kokosmakronen-Rezepte werden Ihnen bestimmt schmecken.

Kokosmakronen-Rezepte sind eine sehr beliebte Art von Makronen, vor allem, weil sie schnell und einfach zu machen sind. Glauben Sie mir, diese Macarons, die ein unverzichtbares Rezept für Kokosnussliebhaber sind, sind sehr lecker.

Kokosmakronen nach Omas Rezept

Diese einfachen Kokosmakronen nach Omas Rezept werden mit nur 6 Zutaten hergestellt! Außerdem handelt es sich um ein glutenfreies Makronenrezept, das nicht einfacher sein könnte.

Kokosmakronen nach Omas Rezept

Saftige Kokosmakronen

Ein besonderes Rezept für alle, die saftige Macarons lieben, wartet hier auf Sie. Sie sollten dieses Makronenrezept probieren, das Ihnen ein weiches und kokosnussartiges Gefühl am Gaumen verleiht.

Saftige Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosnuss Makronen! Diese süßen Kokosnusskekse sind außen leicht knusprig, aber innen weich und zäh, mit einer geheimen Zutat, die sie extra weich macht.

Kokosmakronen
Top 3 der beliebtesten Kokosmakronen Rezepte Top 3 der beliebtesten Kokosmakronen Rezepte

Grüne Bohnen Rezept

Frische, pralle Grüne Bohnen Rezept, geschmort in einer reichhaltigen Tomatensauce. Nur mit Zwiebeln, Knoblauch und etwas Pfeffer wird dieses geschmacksintensive Gericht den Bohnen auf die bestmögliche Weise gerecht.

Zutaten für Grüne Bohnen Rezept

1 kg frische grüne Bohnen, geputzt und aufgereiht
2 Zwiebeln, fein gehackt
3 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
6 kleine bis mittelgroße Tomaten (4 geraspelt, 2 in kleine Würfel gehackt)
2 Esslöffel sonnengereiftes Tomatenmark

Methode

In einer großen Pfanne mit Deckel etwas Öl erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebeln anbraten, bis sie weich sind.

In der Mitte der Pfanne eine Vertiefung bilden und bei Bedarf etwas mehr Olivenöl hinzugeben, das Tomatenmark und den schwarzen Pfeffer hinzufügen und etwa 2 Minuten lang braten, bevor es in der Pfanne verteilt wird, bis die Zwiebelstücke gut bedeckt sind.

Die gehackten und geriebenen Tomaten und die Paprika unterrühren und weitere 2-3 Minuten braten.

Die Bohnen einrühren und mit so viel kochendem Wasser auffüllen, dass sie gerade bedeckt sind.

Den Topf abdecken und zum Kochen bringen.

Sobald das Wasser kocht, den Topf 1 Stunde lang köcheln lassen.

Den Deckel abnehmen und weitere 30 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eingekocht und eingedickt ist. Haben Sie keine Angst, die Bohnen zu lange zu kochen, sie nehmen viel mehr Geschmack an, je länger und langsamer sie gedünstet werden.

Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und vor dem Servieren mit ein wenig gutem Olivenöl beträufeln.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Grüne Bohnen Rezept
Grüne Bohnen Rezept
Grüne Bohnen Rezept

Mexikaner Rezept

Diese Mexikaner Rezept ist wie eine reichhaltigere, dunklere Version einer Bloody Mary und wird die Happy Hour auf die bestmögliche Weise aufmischen. Dazu passt eine große Schüssel mit Tortilla-Chips.

Zutaten für Mexikaner Rezept

2 Limetten
Grobes Meersalz (für den Glasrand)
3/4 Tasse gekühlter Tomatensaft
1 Teelöffel Sojasauce
1 Teelöffel Worcestershire-Sauce
1 Teelöffel Chipotle-Hot-Sauce (oder Tabasco)
4 Flaschen dunkles mexikanisches Bier

Methode

Schneiden Sie eine Limette in Viertel. Mit einem Viertel die Ränder von vier Gläsern befeuchten. Die Ränder der Gläser in grobem Meersalz wälzen, um sie zu beschichten. Von der restlichen Limettenhälfte 4 dünne, waagerechte Scheiben abschneiden und die Gläser damit garnieren. Gläser beiseite stellen.

In einer kleinen Schüssel den Saft der Limetten (einschließlich der Reste der Limettenscheiben), Tomatensaft, Sojasauce, Worcestershire-Sauce und scharfe Sauce vermischen. Zum Mischen umrühren.

Die Tomatenmischung gleichmäßig in die Gläser gießen. Jedes Glas mit einer Flasche dunklem mexikanischem Bier auffüllen und sofort servieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Mexikaner Rezept

Smoothie Bowl Rezept

Wie man eine gesunde Smoothie Bowl Rezept mit gefrorenen Beeren vielen leckeren Toppings macht. Er ist dickflüssig, cremig und lässt sich leicht mit einem Löffel essen.

Zutaten für Smoothie Bowl Rezept

2 Tassen gefrorene Himbeeren
1 große gefrorene Banane
⅔ Tasse leichte Kokosnussmilch
1 Esslöffel Chiasamen
Optionale Garnierungen: (Chiasamen, frische Beeren, Kokosraspeln usw.)

Methode

Pürieren Sie die Himbeeren, die Banane, die Kokosmilch und die Chiasamen in einem Mixer, bis sie glatt sind. Die Mischung wird sehr dickflüssig sein und Sie müssen die Zutaten nach unten drücken, um den Mixer in Gang zu bringen. Bei Bedarf etwas mehr Kokosmilch hinzugeben, um den Mixer in Gang zu bringen. Mit Kokosraspeln, Beeren und Chiasamen garnieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Smoothie Bowl Rezept

Tortellini Rezept

Tortellini Rezept in einer cremigen Tomatensoße mit reichlich salzigem Parmesankäse und verwelktem Babyspinat. Diese einfachen Tortellini mit Sahnesoße sind ein perfektes, schnelles Wochenendgericht.

Zutaten für Tortellini Rezept

1 Packung Käsetortellini
400 g Tomatensauce aus der Dose
1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel Pfeffer
1 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
1 Teelöffel gehackter Knoblauch
2 Esslöffel Allzweckmehl
3/4 Tasse Milch
3/4 Tasse halb und halb
1/4 Tasse geriebener Parmesankäse
1 Tasse Babyspinat (optional)

Methode

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Die Tortellini hinzufügen und nach Packungsanweisung kochen, bis sie weich sind.

In der Zwischenzeit Tomatensauce, Salz, Pfeffer, Basilikum und Knoblauch in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen und rühren, bis es sprudelt.

In einer mittelgroßen Schüssel das Mehl, die Milch und die Hälfte der Flüssigkeit verquirlen. Diese Mischung zusammen mit dem Parmesankäse in den Topf rühren. Durchwärmen, dann die Hitze auf niedrig reduzieren und köcheln lassen, bis die Masse dickflüssig ist, etwa 2 Minuten.

Die Tortellini abgießen und in den Topf mit der Soße geben. Den Babyspinat unterrühren und den Spinat durch die Hitze leicht aufweichen lassen. Mit zusätzlichem Parmesan bestreut servieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Tortellini Rezept

Die besten Blumenkohl Rezepte

Die besten Blumenkohl Rezepte ist ein käsiges, cremiges und einfaches Blumenkohlrezept, das sich für jede Mahlzeit eignet, vom Abendessen unter der Woche bis zum Festtagsessen. In diesem Blumenkohl-Gratin-Rezept wird gedämpfter Blumenkohl in einer reichhaltigen und dekadenten hausgemachten Sahnesoße gebacken, bis er goldbraun und sprudelnd ist.

Zutaten für Die besten Blumenkohl Rezepte

1 großer Blumenkohlkopf, in große Röschen geschnitten (etwa 8 Tassen Röschen)
4 Esslöffel 1/2 Stick Butter, aufgeteilt
3 Esslöffel Mehl
2 Tassen Vollmilch
Salz zum Abschmecken
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Teelöffel geriebene Muskatnuss
½ Tasse geriebener Gruyere-Käse
½ Tasse geriebener weißer Cheddar-Käse
1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
1/4 Tasse Panko-Brotkrumen
Gehackte Petersilie oder Schnittlauch zum Garnieren optional

Methode

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Blumenkohlröschen kochen, bis sie weich, aber noch bissfest sind.

Sie können den Blumenkohl in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 4-5 Minuten kochen und dann abgießen. Oder Sie können die Blumenkohlröschen in eine mikrowellensichere Schüssel mit ½ Tasse Wasser geben. Die Schüssel mit Plastikfolie abdecken und etwa 5 Minuten lang in der Mikrowelle garen. Aus der Mikrowelle nehmen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit 2 Esslöffel Butter in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze zu einer Mehlschwitze zerlassen. Das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 1-2 Minuten kochen lassen.

Nach und nach die Milch unter ständigem Rühren in die Butter-Mehl-Mischung gießen. Die Hitze auf mittlere Stufe stellen und die Mischung unter häufigem Rühren zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und etwa 1 Minute lang köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Vom Herd nehmen.

Mit Salz (etwa ½ bis 1 Teelöffel), gemahlenem schwarzen Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Gruyere-Käse, den weißen Cheddar-Käse und ¼ Tasse Parmesankäse hinzufügen. Mischen, bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce glatt ist.

Ein Drittel der Sauce auf den Boden einer 8 x 11 x 2-Zoll-Auflaufform gießen.

Den abgetropften Blumenkohl darauf legen und dann die restliche Soße über den Blumenkohl gießen. Verteilen Sie die Sauce gleichmäßig.

In einer kleinen Schüssel die restlichen 2 Esslöffel Butter schmelzen.

Für den Panko-Belag die Semmelbrösel, den Parmesankäse und die geschmolzene Butter in einer kleinen Schüssel vermengen. Vermengen Sie alles.

Die Panko-Mischung über den Blumenkohlauflauf streuen und 25 bis 30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Heiß oder bei Zimmertemperatur mit gehackter Petersilie garniert servieren (optional).

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Die besten Blumenkohl Rezepte
Die besten Blumenkohl Rezepte
Die besten Blumenkohl Rezepte

Omas Butterplätzchen Rezept

Die besten ausgestochenen Omas Butterplätzchen Rezept! Mein Rezept für plätzchen besteht aus einfachen Zutaten und ist so einfach zu machen! Sie können die Kekse noch am selben Tag backen, den Teig ein paar Tage im Voraus kühlen oder auch einfrieren!

Zutaten für Omas Butterplätzchen Rezept

¾ Tasse (12 Esslöffel) gesalzene Butter, auf Zimmertemperatur erweicht
¾ Tasse Kristallzucker
1 großes Ei, Raumtemperatur
2 Teelöffel Vanilleextrakt
¼ – ½ Teelöffel Mandelextrakt (optional, verwenden Sie weniger, wenn Sie kein großer Fan davon sind)
¾ Teelöffel Backpulver
2 ⅓ Tassen Allzweckmehl, plus mehr (Löffel- und Streichmethode)

Methode

TEIG: In einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät oder einem Standmixer mit Rührbesen die Butter und den Zucker auf hoher Stufe schlagen, bis sie blass und sandig sind (5 Minuten). Nach der Hälfte der Zeit müssen Sie den Mixer anhalten und die Seiten und den Boden abkratzen, damit sich die Butter und der Zucker gründlich verbinden. Das Ei, die Vanille und den Mandelextrakt hinzufügen und bei hoher Geschwindigkeit 90 Sekunden lang schlagen, bis sich alles verbunden hat. Das Backpulver hinzufügen und 15 Sekunden lang mit dem Mixer verrühren, dann das Mehl auf niedriger Stufe hinzufügen, bis es sich fast mit dem Teig verbunden hat. Der Teig wird ziemlich weich sein. Das Mehl mit einem Gummispatel von Hand untermischen. Wenn der Teig zu klebrig ist, um ihn zu rollen, fügen Sie einen weiteren Esslöffel Mehl hinzu.

KÜHLEN: Den Teig auf ein sauberes Blatt Pergamentpapier auskippen, das auf die Größe des Backblechs zugeschnitten ist. Leicht mit Mehl bestreuen. Legen Sie ein weiteres Blatt Pergamentpapier darauf und rollen Sie den Teig zwischen den beiden Blättern ¼-Zoll dick aus (siehe Anmerkungen). Der Teig sollte ungefähr 13×18 groß sein (oder die gleiche Größe wie ein halbes Blech). Legen Sie das Pergamentpapier (mit dem Keksteig darauf und dem Blatt, das Sie oben haben) auf ein Backblech und stellen Sie das Ganze für mindestens 1 ½-2 Stunden in den Kühlschrank. Sie können dies auch zwei Tage im Voraus tun, aber ich empfehle, das gesamte Blech mit Frischhaltefolie zu bedecken, damit der Teig nicht trocken und brüchig wird.

BAKE: Ein Gestell in die Mitte des Ofens stellen und den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Pergamentpapier (mit dem Teig) vorsichtig auf die Arbeitsfläche legen. 2 große Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Entfernen Sie das obere Pergamentpapier vom Teig. Den Teig mit einer Ausstechform in die gewünschten Formen schneiden und mit einem Abstand von 1 ½ Zoll auf die Backbleche legen. Wenn das Backblech voll ist, 15-20 Minuten einfrieren oder bis die Kekse hart werden. Den restlichen Teig mit Pergamentpapier ausrollen und weiter ausstechen, bis der gesamte Teig verbraucht ist. Das erste gefrorene Backblech in den Ofen schieben (während das zweite noch gefriert) und die Kekse 9-13 Minuten lang backen (für einen Keks mit einem Durchmesser von 2½ bis 3 Zoll). Backen Sie weniger als 9 Minuten, wenn Sie die Kekse in der Mitte weicher mögen, wie wir es tun. Nehmen Sie die Kekse heraus, bevor sie anfangen, braun zu werden. Lassen Sie sie 5-7 Minuten auf dem Backblech abkühlen und geben Sie sie dann auf ein Drahtgitter. Nach dem Abkühlen können die Kekse mit Glasur überzogen werden.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Omas Butterplätzchen Rezept