Ägyptische rote Linsensuppe | Essen Rezepte

Ägyptische rote Linsensuppe

Zutaten:

300 gLinsen, rot
250 gTomate(n), frisch oder aus der Dose
2 ELÖl
2Zwiebel(n)
3 Zehe/nKnoblauch
1 BundFrühlingszwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Kümmel, gemahlen
1 ¼ LiterBrühe (Instant)
1Wurst (Cabanossi)
1Zitrone(n), unbehandelt
Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Die Linsen gründlich waschen und in 500 ml Brühe ca. 10 Minuten kochen. Tomaten häuten, vierteln, dazugeben und 20 Minuten kochen lassen.

Gleichzeitig das Öl erhitzen und darin gewürfelte Zwiebeln, gepresste Knoblauchzehen und in Röllchen geschnittene Frühlingszwiebeln glasig dünsten. Alles zu den Linsen geben, mit Salz, Pfeffer und Kümmelpulver abschmecken, noch ca. 20 Minuten kochen lassen.

Mit 500-750 ml Brühe auffüllen. Cabanossi in Scheiben schneiden und in der Suppe erhitzen. Zitronensaft und gehackte Petersilie zufügen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Garnieren geviertelte Zitronenscheiben in den Teller geben.

Ägyptische rote Linsensuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.