Beyond Meat Burger | Essen Rezepte

Beyond Meat Burger

Beyond Meat Burger; Trotz des Aufschreis der Viehzüchter gegen das Fleischimitat erfreuen sich die Beyond Meat-Burger immer größerer Beliebtheit. Beyond Burgers bestehen hauptsächlich aus Erbsenprotein-Isolat und haben die Definition von “Veggie-Burger” in Frage gestellt.

Beyond Meat Burger

Zutaten

2 Beyond Burger Frikadellen
¼ Tasse Koriander
½ Teelöffel gemahlener Koriander
¼ Tasse Ketchup
½ Teelöffel Currypulver
2 Hamburger-Brötchen
½ rote Zwiebel
Zerbröckelter Feta auf pflanzlicher Basis

Methode

Bringen Sie eine Grillpfanne auf mittlere bis hohe Hitze.

Jede Seite der Beyond Burger Patties mit gemahlenem Koriander bestreuen. Die Patties in die Pfanne geben und nach Packungsanweisung ca. 4 Minuten pro Seite garen.

Während der Beyond Burger gart, schneiden Sie die rote Zwiebel in halbzöllige Scheiben. Braten Sie die Scheiben mit der flachen Seite nach unten auf der Grillpfanne, bis die Zwiebel weich ist und zu karamellisieren beginnt, ca. 5 – 7 Minuten pro Seite.

Bereiten Sie den würzigen Ketchup zu: Rühren Sie ¼ Tasse Ketchup und 1/2 Teelöffel Currypulver zusammen.

Patty und Zwiebel aus der Grillpfanne nehmen. Erhitzen Sie die Brötchen in der Pfanne.

Sobald sie gar sind, servieren Sie die Beyond Burgers auf einem getoasteten Brötchen, belegt mit scharfem Ketchup, gegrillter Zwiebel, Koriander und zerbröseltem Feta.

Genießen Sie!

Beyond Meat Burger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.