Füllung für Wraps mit Hackfleisch | Essen Rezepte

Füllung für Wraps mit Hackfleisch

Zutaten:

500 gHackfleisch, gemischt
2Paprikaschote(n)
1Eisbergsalat
1Zwiebel(n)
4Tomate(n), mittelgroß
200 mlsaure Sahne oder Schmand
½ Pck.Käse, gerieben
Sauce (Salsa-Sauce)
Salz und Pfeffer
Öl zum Anbraten
Füllung für Wraps mit Hackfleisch
Füllung für Wraps mit Hackfleisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten

Kalorien: 180 kcal / 100g

Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.


Hackfleisch mit Öl in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel dazu und mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Wenn das Hackfleisch gut durchgebraten ist, Salsa-Sauce (Menge je nach Belieben), die Hälfte der Paprika- und Tomantenwürfel, 1/4 des geriebenen Käses und 2 Esslöffel saure Sahne (oder Schmand) dazugeben, gut verrühren und kurz ziehen lassen.

3-4 gehäufte Esslöffel der Füllung in die Mitte der Wraps geben, etwas von den restlichen Paprika- und Tomatenwürfeln, dem Eisbergsalat, dem Käse und 1-2 Teelöffel saure Sahne (oder Schmand) dazu und die Wraps zusammenrollen oder falten.

Oder: Alles in kleine Schüsseln geben und mit den Wraps auf den Tisch stellen, damit sich jeder seine Wraps nach Belieben selbst füllen kann.

Füllung für Wraps mit Hackfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.