Gebratener Reis Rezept | Essen Rezepte

Gebratener Reis Rezept

Dieser Hühnerbrustreis ist zart gewürzte Hühnerbruststücke, die mit Rührei, Gemüse und weißem Reis unter Rühren gebraten werden. Ein schnelles und einfaches Hauptgericht oder eine Beilage, das noch besser ist als das, was Sie in Ihrem chinesischen Lieblingsrestaurant bekommen würden!

WIE STELLT MAN GEBRATENEN HÜHNERREIS HER?

Zuerst schneiden Sie Hühnerbrüste ohne Knochen und Haut in mundgerechte Stücke und braten sie dann in einer Pfanne an. Nehmen Sie das Hähnchen aus der Pfanne, dann werden das Gemüse und die Eier in der gleichen Pfanne gegart. Der nächste Schritt besteht darin, alles zusammen mit gekochtem weißem Reis, geröstetem Sesamöl und Sojasauce wieder in die Pfanne zu geben. So lange kochen, bis alles mit der Soße bedeckt ist, dann mit in Scheiben geschnittenen grünen Zwiebeln bestreuen, servieren und genießen.

TIPPS FÜR GEBRATENEN HÜHNERREIS

Ich empfehle für dieses Gericht langkörnigen weißen Reis, Sie können einen normalen weißen Reis oder eine duftende Sorte wie Jasminreis verwenden.
Ich mache dieses Gericht normalerweise mit Hähnchenbrust, aber gewürfelte Hähnchenschenkel funktionieren auch. Sie können auch vorgegartes Hühnerfleisch wie Brathähnchen oder Hühnerreste verwenden.
Tiefgefrorene Erbsen funktionieren perfekt in diesem gebratenen Reis, Sie müssen sich nicht im Lebensmittelgeschäft nach frischen Erbsen umsehen. Abgesehen davon empfehle ich die Verwendung von Erbsen aus der Dose nicht, da sie nicht so schön in Farbe und Textur sind wie die gefrorenen Erbsen.
Gebratener Reis funktioniert am besten mit kaltem Reis, also ist dies die perfekte Möglichkeit, Reisreste wiederzuverwenden. Bei kaltem Reis sind die Körner alle getrennt und fest, und Sie erhalten eine bessere Textur als bei frisch gekochtem Reis. Gebratener Reis, der mit frisch gekochtem Reis zubereitet wird, ist weicher und enthält keine knusprigen Stückchen.

IST GEBRATENER REIS SCHLECHT FÜR SIE?

Gebratener Reis enthält etwas Öl, aber ansonsten sind die Grundzutaten von Hühnerbrust, Gemüse, Eiern und Reis gesund und reich an Nährstoffen und Proteinen. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihren gebratenen Reis gesünder zu machen, können Sie die Hälfte der Pflanzenölmenge verwenden, den weißen Reis durch gekochten braunen Reis ersetzen und eine Auswahl an zusätzlichem Gemüse hinzufügen.

HÜHNCHEN GEBRATENER REIS VARIATIONEN

Es gibt so viele verschiedene Zutaten, die Sie zu Ihrem gebratenen Reis hinzufügen können, um ihn an den Geschmack Ihrer Familie anzupassen.

Eiweiß: Sie können andere Proteinarten wie Garnelen, Steak, Schweinefleisch oder Tofu hinzufügen.
Gemüse: Gemüse: Ich füge gerne anderes Gemüse wie Brokkoli, Kohl, rote Paprika, Champignons, Spargel oder grüne Bohnen hinzu.
Gewürze: Sie können andere Gewürze wie gerösteten Sesam, scharfe Sauce oder frisch geriebenen Ingwer hinzufügen.

ZUSATZSTOFFE

4 Teelöffel Pflanzenöl geteilte Verwendung
3/4 Pfund Hühnerbrust ohne Knochen, ohne Haut, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel
1/2 Tasse Möhren/Karotten geschält, geviertelt und in Scheiben geschnitten
1/2 Tasse gefrorene Erbsen aufgetaut
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
2 leicht geschlagene Eier
3 Tassen gekochter weißer Langkornreis funktioniert am besten
3 Esslöffel Sojasauce Natriumarm ist fein
1 Esslöffel geröstetes Sesamöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1/4 Tasse grüne Zwiebeln in Scheiben geschnitten

ANWEISUNGEN

2 Teelöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hähnchenstücke nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
Legen Sie das Hähnchen in einer einzigen Schicht in die Pfanne. 4-5 Minuten kochen lassen oder bis das Huhn gebräunt und durchgegart ist. Eventuell müssen Sie in Chargen arbeiten.
Nehmen Sie das Hähnchen aus der Pfanne und decken Sie es mit Folie ab, um es warm zu halten.
Geben Sie 1 Teelöffel Öl in die Pfanne, zusammen mit der Zwiebel und den Möhren. 4-5 Minuten kochen lassen oder bis das Gemüse aufgeweicht ist.
Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen.
Das Gemüse aus der Pfanne nehmen, dann mit Folie abdecken, um es warm zu halten.
Den restlichen Teelöffel Öl in die Pfanne gießen; die Eier hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren und Aufbrechen mit einem Spatel kochen, bis die Eier verrührt und durchgekocht sind. Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen.
Geben Sie den Reis, das Huhn, das reservierte gekochte Gemüse und die Erbsen in die Pfanne. Die Sojasauce und das Sesamöl unterrühren und vorsichtig mischen, bis alles gut vermischt und durchgewärmt ist, 3-4 Minuten.
Grüne Zwiebeln über die Reismischung streuen, dann servieren.

ERNÄHRUNG

Kalorien: 330kcal | Kohlenhydrate: 38g | Eiweiß: 25g | Fett: 8g | Gesättigtes Fett: 4g | Cholesterin: 296mg | Natrium: 1460mg | Kalium: 266mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 2g | Vitamin A: 2855IU | Vitamin C: 7,1mg | Kalzium: 165mg | Eisen: 2,9mg

Gebratener Reis Rezept

Quelle:https://www.dinneratthezoo.com/chicken-fried-rice/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.