Rezepte » Abendessen Rezepte » Hackfleischsoße: Die Sauce, die jedes Gericht aufwertet

Hackfleischsoße: Die Sauce, die jedes Gericht aufwertet

Dieses schnelle und einfache Hackfleischsoße Rezept ergibt eine Fleischsauce, die vor italienischem Geschmack nur so strotzt und in nur 30 Minuten kocht!

Hackfleischsoße

Die Hackfleischsoße ist eine klassische Soße in der italienischen Küche, die aus Hackfleisch, Tomaten, Zwiebeln und Gewürzen hergestellt wird. Sie eignet sich hervorragend für Pasta-Gerichte und kann auch als Basis für andere Rezepte wie Lasagne oder Cannelloni verwendet werden. Einfach und lecker!

Hackfleischsoße Rezept

Wie lange kann man Hackfleischsoße im Kühlschrank aufbewahren?

Hackfleischsoße kann im Kühlschrank etwa 3-4 Tage sicher aufbewahrt werden. Es ist jedoch wichtig, dass die Soße vorher ordnungsgemäß aufgekocht wurde und dass sie im Kühlschrank schnell auf unter 4 Grad Celsius abgekühlt wird.

Wie viel Hackfleischsoße pro Person?

Dass pro Person etwa 100-150ml Soße ausreichend sind. Dies entspricht etwa einer Kaffeetasse. Es ist jedoch immer besser, eine leicht überdimensionierte Menge zu haben, als zu wenig, da die Gäste eventuell mehr wünschen könnten.

Hackfleischsoße Rezept

Für beste Ergebnisse

  • Wenn Sie die Spaghetti kochen, salzen Sie, als ob Sie es ernst meinen. Dies ist die einzige Gelegenheit, den Spaghetti Geschmack zu verleihen.
  • Wenn Sie das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, erhalten Sie einen zusätzlichen Geschmackskick, der die Kochzeit dieser Sauce beschleunigt.
  • Sie können die Soße mit frischen oder getrockneten Kräutern Ihrer Wahl oder sogar mit Rotwein verfeinern, der vor dem Hinzufügen der Tomaten eingekocht werden kann.
  • Reiben Sie den getrockneten Oregano zwischen den Handflächen, damit er sein volles Aroma entfalten kann.
  • Verwenden Sie beim Einkauf der Zutaten Tomaten von guter Qualität – knausern Sie nicht, denn je besser die Qualität der Tomaten, desto besser wird die Sauce.
  • Wenn Sie die Zeit haben, können Sie die Sauce länger köcheln lassen, um einen intensiveren Geschmack zu erzielen.
  • Für eine zusätzliche Geschmackstiefe fügen Sie eine halbe Tasse des Weins Ihrer Wahl hinzu, bevor Sie die Tomaten hinzufügen.
  • Um eine bittere Soße zu verbessern, fügen Sie der Soße jeweils 1/8 Teelöffel Backpulver oder 1/2 Teelöffel Zucker hinzu (probieren Sie zwischen den Zugaben), bis die Säure verschwunden ist.
Hackfleischsoße Rezept

Beste Hackfleischsoße Rezept

 Portionen: 2  Vorbereitung: 10 Minuten  Kochzeit: 25 Minuten Kalorien: 347 Fett:4g 

Zutaten

2 Esslöffel Olivenöl
1 große, fein gehackte Zwiebel
450 g Rinderhackfleisch
1 Esslöffel getrockneter Oregano
900 g zerdrückte Tomaten
3 Knoblauchzehen, gehackt
2 Esslöffel Tomatenmark
1 große Handvoll gehackte frische Petersilie
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
225g Spaghetti
Geriebener Pecorino Romano oder Parmesankäse zum Servieren (optional)

Zubereitung

Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln hinzugeben und 2 bis 3 Minuten anbraten, bis sie leicht golden sind. Den Knoblauch hinzufügen und eine weitere Minute anbraten.

Das Rinderhackfleisch hinzugeben und braten, bis es durchgegart ist und keine rosa Farbe mehr aufweist (etwa 8 Minuten). Oregano und Tomatenmark zugeben und mit dem Fleisch vermischen.

Die Tomaten und die Petersilie hinzufügen und zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und mindestens 15 Minuten kochen lassen (für ein intensiveres Aroma kann man auch länger kochen).

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und mit der Soße und dem Käse (falls verwendet) servieren.

Mehr Lecker Rezepte:

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Hackfleischsoße: Die Sauce, die jedes Gericht aufwertet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert