Kartoffelsuppe Rezept| Essen Rezepte

Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe mit zarten, herzhaften Kartoffelstückchen und einer reichhaltigen, cremigen Suppenbasis. Diese Suppe ist ein Leserliebling und das aus gutem Grund – sie ist einfach zuzubereiten und absolut köstlich!

Diese köstliche Kartoffelsuppe wird der ganzen Familie eine Freude bereiten.

Kartoffelsuppe

Das ist meine Vorstellung von der perfekten hausgemachten Kartoffelsuppe! Sie ist cremig, sie ist unglaublich sättigend und sie ist vollgepackt mit Leckereien.

Als ich aufwuchs, aßen wir viel Kartoffelsuppe. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass meine Großeltern Kartoffelbauern waren und das einfach weitergegeben wurde. Meine Mutter hat sie wahrscheinlich zweimal im Monat gemacht und jetzt ist es für mich dasselbe, besonders in den kalten Wintermonaten.

Sie werden es lieben, dass es etwas ist, auf das sich jeder in der Familie einigen kann und sogar aufgeregt ist, wenn angekündigt wird, dass es das ist, was bald zum Abendessen ansteht.

Tipps

Bleiben Sie bei rostroten Kartoffeln. Sie sind nicht so fest und wachsartig wie die roten und gelben und sie werden anfangen zu zerfallen und die Suppe cremig machen.

Messen Sie die Zutaten ab. Wenn Sie zu viele oder zu wenige Kartoffeln haben, verändert sich die Konsistenz.

Fügen Sie keine anderen Kräuter oder Gewürze hinzu. Ich weiß, das kann verlockend sein, aber die einfachen Aromen sind hier perfekt.

Beobachten Sie die Textur der Kartoffeln während des Kochens. Sie möchten, dass die Kartoffeln zart, aber nicht völlig matschig sind, sonst haben Sie eine pürierte Kartoffelsuppe.

Für zusätzliche Aromen fügen Sie Beläge hinzu. Cheddar und Speck sind das Geschmackspaar zu Kartoffeln.

Versuchen Sie, die saure Sahne durch Sahne oder halb und halb zu ersetzen. Das ist auch eine köstliche Option.

ZUSATZSTOFFE für Beste Kartoffelsuppe

5 Scheiben Speck, gewürfelt
3 Esslöffel (reserviert) Speck Fett oder Butter
1 Tasse gewürfelte weiße oder gelbe Zwiebel
4 Zehen Knoblauch, geschält und gehackt
1/4 Tasse Allzweckmehl
2 Tassen Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
2 Tassen Milch, erwärmt
1kg Yukon-Goldkartoffeln, gewürfelt
1 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse
1/2 Tasse griechischer Joghurt oder saure Sahne
1 Teelöffel
1/2 Teelöffel frisch geknackter schwarzer Pfeffer
Beläge nach Wahl: dünn geschnittene grüne Zwiebeln oder Schnittlauch, extra geriebener Käse, extra Speck, Sauerrahm

ANWEISUNGEN:

1- Erhitzen Sie einen großen Suppentopf bei mittlerer bis hoher Hitze. Den gewürfelten Speck dazugeben und unter gelegentlichem Rühren knusprig kochen. Den Speck mit einem Schaumlöffel auf einen separaten Teller geben und ca. 3 Esslöffel Speck in den Topf geben. (Verwerfen Sie jegliches zusätzliche Fett, oder ersetzen Sie die 3 Esslöffel Speck-Fett durch Butter. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie auch die Kartoffeln und Zwiebeln würfeln, während der Speck kocht, um Zeit zu sparen).


2-Die Zwiebel dazugeben und 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis sie weich ist. Den Knoblauch einrühren und 1-2 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis er duftet. Das Mehl unterrühren und weitere 1 Minute anbraten, um das Mehl unter gelegentlichem Umrühren zu kochen. Dann die Brühe einrühren, bis sie sich vereinigt hat, dann die Milch und die Kartoffeln.


3-Weiterkochen, bis die Mischung gerade noch köchelt, bevor sie zu kochen beginnt. Dann die Hitze auf mittleres bis niedriges Niveau reduzieren, zugedeckt ca. 10-15 Minuten oder bis die Kartoffeln weich sind, wobei die Suppe alle paar Minuten umgerührt werden muss, damit der Boden nicht anbrennt. (Je kleiner Sie die Kartoffeln in Würfel schneiden, desto schneller ist die Suppe gar).


4-Sobald die Kartoffeln schön weich sind, rühren Sie den Cheddar-Käse und den griechischen Joghurt (oder saure Sahne), Salz, Pfeffer und gekochte Speckstücke ein. Abschmecken und bei Bedarf mit extra Salz und Pfeffer würzen.


5-Warm servieren, mit dem gewünschten Belag garniert. Oder in einen verschlossenen Behälter umfüllen und bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Suppe : Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kartoffelsuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.