Kuchen mit Schwarzen Johannisbeeren | Essen Rezepte

Kuchen mit Schwarzen Johannisbeeren

Die Komposition aus dunkler Schokolade und schwarzen Johannisbeeren ist unglaublich gut. Die Kombination aus weichem, flaumigem Kuchen und schaumiger Fruchtmousse ist positiv überraschend. Durch die Zugabe von Spiegelschokoladenglasur wirkt dieses Dessert raffiniert, elegant und verbindet alle Geschmacksrichtungen. Alles, was Sie in jedem Stück dieses köstlichen Desserts finden werden. Guten Appetit!

Zutaten:

Schokoladen biskuits (zwei):

1 ¼ Tassen Allzweckmehl
2/3 Tasse Kakaopulver
½ Teelöffel Soda
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
100 ml Pflanzenöl
1 und 1/3 Tassen Zucker
1 Eigelb
1 Ei
1 ½ Teelöffel Vanille
1 Tasse Milch
2/3 Tasse heißer, stark gebrühter Kaffee

Mousse:

800 g schwarze Johannisbeeren (frisch oder gefroren)
Saft einer halben Zitrone
¾ Tassenzucker
3 Esslöffel Gelatine
450 ml Schlagsahne
8-10 Esslöffel Puderzucker

Spiegellasur:

½ Tasse +2 Esslöffel Zucker
3 Esslöffel Wasser
5 Esslöffel Kakaopulver
1/3 Tasse Schlagsahne
2 Teelöffel Gelatine

Methode

Schokoladen schwämme:

Backformen einfetten und auslegen. Ofen auf 325°F vorheizen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver, Soda und Salz mischen.

In der Schüssel eines Standmixers mit dem Schaufelaufsatz Öl und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit leicht und schaumig schlagen. Ei, Eigelb und Vanilleextrakt zugeben, mischen.

Nach und nach Mehlmischung abwechselnd mit Milch in drei Chargen, beginnend und endend mit der Mehlmischung, abwechselnd in die Ölmischung einrühren, nach jeder Zugabe nur bis zur Verbindung schlagen.

Zum Schluss heiß gebrühten Kaffee hinzugeben und nur 30 Sekunden mischen. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Pfannen. Backen Sie den Teig 25-30 Minuten lang (oder länger – bis ein in die Mitte gesteckter Holzstab sauber herauskommt). Die Biskuits in den Pfannen 15 Minuten abkühlen lassen und dann auf ein Drahtgitter legen.

Mousse-Schicht

Schwarze Johannisbeeren, Zucker und Zitronensaft in einen Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker auflöst und die Früchte platzen. In den Mixer geben und pürieren, bis sie glatt sind. Die Hälfte der Gelatine in eine kleine Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedecken.

Zum Aufquellen 5 Minuten ruhen lassen. Gelatine im Wasserbad oder in der Mikrowelle leicht erwärmen und unter Rühren auflösen. Zur Hälfte des warmen Pürees geben und verrühren. Die Hälfte der Schlagsahne mit der Hälfte des Puderzuckers* zu steifen Spitzen aufschlagen. Nach und nach die vorbereitete Hälfte des schwarzen Johannisbeerpürees zugeben und zusammenschlagen.

Den Boden einer 9-Zoll-Federpfanne mit Pergamentpapier auslegen. Auf den Boden – in die Mitte zuerst den Schokoladenbiskuit legen und über das Johannisbeer-Mousse gießen. In den Kühlschrank stellen für ½ – 1 Stunde.

Nach dieser Zeit die zweite Hälfte der Johannisbeer-Mousse herstellen und die oben beschriebenen Schritte wiederholen. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Kühlschrank, legen Sie den zweiten Biskuit in die Mitte und gießen Sie über die zweite Hälfte der Mousse. Die Oberfläche glätten und für die Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag den Kuchen vorsichtig aus der Pfanne nehmen. Auf einen Servierteller legen und mit Spiegelglasur dekorieren.

Die Glasur herstellen

die Gelatine in eine kleine Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Aufquellen 5 Minuten beiseite stellen. In einen Kochtopf su gar und Wasser geben und erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Kakao und Sahne hinzufügen und verrühren, bis sie sich vermischen. Wenn die Mischung nicht glatt ist, durch ein Sieb passieren. Gelatine im Wasserbad oder in der Mikrowelle leicht erwärmen und unter Rühren auflösen. Zur warmen Glasur geben und verrühren. Die Glasur im Kühlschrank leicht abkühlen lassen, damit sie eindicken kann.

*Meine Kuchen und Desserts sind nicht sehr süß. Sie können jede Schicht bei jedem Schritt der Zubereitung ausprobieren und, wenn Sie möchten, mehr Zucker hinzufügen. Denken Sie daran, dass Zucker in gefrorenen/gekühlten Desserts weniger nachweisbar ist.

Kuchen mit Schwarzen Johannisbeeren

Quelle:https://www.sweetstyledhome.com/en/recipes/chocolate-cake-in-black-currant-mousse

2 thoughts on “Kuchen mit Schwarzen Johannisbeeren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.