Kürbissuppe | Essen Rezepte

Kürbissuppe

Kürbissuppe

Inhaltsstoffe:

  • 1,2 kg Kürbis (jeder Typ) ODER Butternusskürbis , ungeschältes Gewicht.
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten (weiß, braun, gelb)
  • 2 Knoblauchzehen, ganz geschält
  • 3 Tassen (750ml) Gemüse- oder Hühnerbrühe/Brühe, natriumarm
  • 1 Tasse (250 ml) Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • FINISHES:
  • 1/2 – 3/4 Tasse (125 – 185 ml) Sahne , halb und halb oder Milch.

Anleitung:


1- Den Kürbis in 3cm / 2,25″ Scheiben schneiden. Die Schale abschneiden und die Kerne auskratzen. In 4cm / 1.5″ Stücke schneiden.


2-Kürbis, Zwiebel, Knoblauch, Brühe und Wasser in einen Topf geben – die Flüssigkeit wird nicht ganz den ganzen Kürbis bedecken. Aufgedeckt aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und schnell köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist (mit dem Buttermesser prüfen) – ca. 10 Minuten.


3 – Vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer zu einer glatten Masse verarbeiten.


4-Mit Salz und Pfeffer abschmecken, durch die Sahne rühren (Suppe nach dem Einfüllen nicht aufkochen, die Sahne zerspringt).

5-Klöffelsuppe in Schüsseln geben, über etwas Sahne träufeln, nach Wunsch mit Pfeffer und Petersilie bestreuen. Mit knusprigem Brot servieren!

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Kürbiscremesuppe: Mamas Weltbeste Kürbiscremesuppe

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kürbissuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.