Leberkäse | Essen Rezepte

Leberkäse

ZUSATZSTOFFE:
1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Ketchup, ich verwende Bio
2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
1/2 kleine Zwiebel, gehackt
1 Teelöffel Olivenöl
1,3 lb 99% magerer Truthahn
1/2 Tasse gewürzter Vollweizen oder glutenfreie Paniermehl, ich mag 4C
1 großes Ei
1 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel koscheres Salz

ANWEISUNGEN:
1)Den Ofen auf 350F vorheizen.
2)In einer kleinen Schüssel 2 Esslöffel Ketchup mit Worcestershire-Sauce verrühren.


3)In einer kleinen Pfanne Olivenöl und Zwiebel auf kleiner Flamme erhitzen, bis sie durchsichtig sind, 3 bis 5 Minuten erhitzen, vom Herd nehmen.

4) In einer mittelgroßen Schüssel den Truthahn, die Zwiebel, die Paniermehl, das Ei, 1/4 Tasse Ketchup, Salz und Majoran miteinander verrühren.


5)Die Mischung in eine Laibform geben oder zu einem Laib formen und auf eine Backform legen. Löffel Soße obenauf geben.
6)Unbedeckt 55-60 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor sie in Scheiben geschnitten wird.

Quelle: https://www.skinnytaste.com/turkey-meatloaf-45/

Leberkäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.