Mohnkuchen mit Streusel | Essen Rezepte

Mohnkuchen mit Streusel

Mohnkuchen mit Streusel; Dieser Mohnkuchen ist ein sehr zarter Kuchen mit knusprigem Boden, reichhaltiger und zarter Füllung und goldenen, knusprigen Streuseln obenauf. Ein besonderer Kuchen für jeden Anlass. Es gibt viele verschiedene Variationen für diesen Mohnkuchen mit unterschiedlichen Füllungen, Streuseln und Zusätzen. Diese Version ist einfach zu machen, mit einfachen Zutaten und sehr lecker.

Mohnkuchen mit Streusel

Zutaten für Beste Mohnkuchen

Für den Teig:

150g Quark
6 Esslöffel Milch
6 Esslöffel Rapsöl
75g (1/3 Tasse) Zucker
300g (2,5 Tassen) Mehl
1 Esslöffel Backpulver
eine Prise Salz

Für Die Füllung:

350ml Milch
4 Esslöffel Butter
40g (4 gehäufte Esslöffel) Weizengrieß
½ Vanilleschote
4 Esslöffel Zucker
200g gemahlener Mohn
2 Eier
ein Hauch von Zimt

Für Die Streusel:

100g (3/4 Tasse + 1 Esslöffel) Mehl
50 g (1/4 Tasse) Butter (Raumtemperatur)
50 g (1/4 Tasse) Zucker

Methode – Perfekte Mohnkuchen

Als erstes müssen Sie den Mürbeteig für die Streusel vorbereiten, denn er muss etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen. Vermengen Sie einfach Butter, Zucker und Mehl in einer Schüssel und kneten Sie es zu einem Teig. Eine Kugel formen und in den Kühlschrank legen.

Dann ist es Zeit für den Quarkteig. Quark, Milch, Öl, Zucker und Salz verquirlen, bis sich alles vermischt hat und cremig wird. Dann das Mehl mit dem Backpulver einsieben und zu einem weichen Teig verkneten.

Nun die Mohnfüllung: Erhitzen Sie die Milch und die Butter in einem Topf, bis die Butter geschmolzen ist und die Milch zu kochen beginnt. Den Grieß, den Zucker und das Innere der Vanilleschote hineingießen und aufkochen lassen. Schnell vom Herd nehmen und die Masse 5 Minuten quellen lassen, in der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vorheizen.

Nun können Sie den gemahlenen Mohn und den Zimt einrieseln lassen. Wenn die Mohnfüllung etwas abgekühlt ist, schlagen Sie die Eier auf und rühren sie unter, bis alles gut vermischt ist.

Alle Zutaten für die 3 Schichten sind vorbereitet, jetzt müssen Sie eine 26cm / 10 inch Springform einfetten und den Quarkteig auf dem Boden verteilen. Darauf die Mohnmasse geben und den Mürbeteig gleichmäßig darüber bröseln. Fertig, fertig, backen! Je nach Backofen etwa 25-30 Minuten. Wenn die Streusel golden werden, sollte der Kuchen fertig sein. Lassen Sie ihn kurz abkühlen und nehmen Sie dann die Springform heraus. Der Kuchen braucht etwa 45 Minuten, um vollständig abzukühlen, dann – wenn Sie möchten – können Sie ihn mit gesiebtem Puderzucker bestreuen. Und… er ist bereit zum Verzehr!

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Mohnkuchen mit Streusel

Quelle:http://www.sugaryandbuttery.com/2012/01/german-poppyseed-crumble-cake.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.