Steckrüben Rezepte | Essen Rezepte

Steckrüben Rezepte

Steckrüben Rezepte
Steckrüben Rezepte

Zutaten Für Vier Portionen

  • 1,5 kg Steckrüben
  • 800 g mehligkochende Kartoffeln
  • 400 g Möhren
  • 400 g Pastinaken
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Bio-Sahne
  • 2 EL Bio-Butter
  • einige Stängel glatte Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

  1. Schäle die Steckrüben, entferne die Strunke und holzige Stellen und schneide das Gemüse in Würfel.
  2. Schäle die Kartoffeln und würfele sie ebenfalls.
  3. Wasche die Möhren und Pastinaken und würfele sie.
  4. Gib das Gemüse zusammen mit der Brühe in einen Topf und bringe die Mischung zum Kochen. Lege einen Deckel auf den Topf und lasse das Gemüse für 40 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, bis es sehr weich ist.
  5. Wasche inzwischen die Petersilie, schüttele sie trocken und hacke sie fein.
  6. Zerstampfe das Gemüse und rühre dabei die Petersilie, die Sahne und die Butter unter, sodass ein cremiges Mus entsteht. Schmecke das Rübenmus mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab.

Tip

  • Für eine vollständige vegetarische Mahlzeit kannst du das Rübenmus zum Beispiel zusammen mit Spiegeleiern, vegetarischen Würstchen oder gebratenem Räuchertofu servieren.
  • Eine weniger sättigende aber nicht minder leckere Beilage zu diesem Steckrüben-Rezept sind in Butter gebratene Zwiebeln.
  • Wenn du dem rauchigen Geschmack des traditionellen Gerichts etwas näher kommen möchtest, kannst du das Rübenmus mit Rauchsalz abschmecken.
Steckrüben Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.