apfel haferflocken kekse | Essen Rezepte

Zimt Kekse

Ein köstlicher, weicher, kuchenartiger Keks, gefüllt mit Haferflocken, beladen mit winzigen Apfelstücken und mit viel Zimt umhüllt. Der perfekte Keks für ein Herbstwochenende!

Zimt Kekse

Zutaten

1 1/4 Tassen (177 g) Allzweckmehl
1 1/4 Tassen (120 g) Haferflocken (altmodisch)
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Teelöffel Backsoda
1/4 Teelöffel Salz
1/2 Tasse (113 g) ungesalzene Butter, erweicht
3/4 Tasse (160 g) verpackter hellbrauner Zucker
1 großes Ei
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1 Tasse (120 g) fein gehackter, geschälter Granny-Smith-Apfel (1/4-Zoll-Würfel oder kleiner)
2 Teelöffel frischer Zitronensaft

Methode

Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Zwei 18 x 13-Zoll-Backbleche mit Silikonbackmatten oder Pergamentpapier auslegen.

In einer Rührschüssel Mehl, Haferflocken, Zimt, Backpulver und Salz 20 Sekunden lang verquirlen, beiseite stellen.

In der Schüssel eines elektrischen Standmixers mit Paddelaufsatz Butter und braunen Zucker cremig schlagen. Ei und Vanilleextrakt einrühren.

Äpfel mit Zitronensaft in einer kleinen Schüssel vermengen. Mehlmischung zur Ei- und Vanillemischung geben und verrühren, dann die Äpfel untermischen.

Teig mit einem mittelgroßen Kekslöffel oder jeweils 2 Esslöffel abstechen und auf die vorbereiteten Backbleche mit einem Abstand von 5 cm verteilen. Drücken Sie sie nur leicht flach.

Ein Blech nach dem anderen im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kekse fest sind, etwa 14 – 15 Minuten.

Einige Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen, dann auf ein Gitterrost geben und vollständig abkühlen lassen. Bewahren Sie die Kekse in einem luftdichten Behälter auf.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Zimt Kekse

Quelle:https://www.cookingclassy.com/apple-cinnamon-oatmeal-cookies/