baked beans selber machen | Essen Rezepte

Baked Beans

Dieses Rezept für Baked Beans schmeckt so ähnlich wie Heinz, dass es fast beängstigend ist. Außer, dass selbstgemachte Baked Beans keine unterschwelligen künstlichen Aromen haben und die Soße nicht schleimig ist, was ich bei Baked Beans aus der Dose wirklich hasse!

Diese britischen Baked Beans können mit getrockneten Bohnen oder Bohnen aus der Dose zubereitet werden. Schnell und einfach, sehr wirtschaftlich und absolut süchtig machend!

Wie man Baked Beans serviert

Traditionell als Beilage zum Frühstück gedacht (denken Sie an ein großes englisches Frühstück mit pochierten, gebratenen oder Rührei Eiern, Speck, Pilzen, Würstchen und Toast) oder auf Toast geschichtet (versuchen Sie es mit KÄSE!). Aber es gibt so viel mehr, was man mit gebackenen Bohnen machen kann, um sie zu einer sparsamen, wirklich leckeren Mahlzeit zu machen! Hier sind ein paar Vorschläge:

Hähnchen und Bohnen – Hähnchen (oder beliebige Koteletts, oder Würste) mit Salz und Pfeffer bestreuen. Braten Sie es in Butter an. Servieren Sie dazu gebackene Bohnen, die sowohl als “Soße” als auch als Stärke für das Abendessen dienen;

Würstchen und Bohnen – entweder schneiden Sie geräucherte Würstchen in Scheiben, drücken Sie die Füllung aus Wurstdärmen oder verwenden Sie gemahlene Würstchen. Kochen Sie sie in einem Topf, fügen Sie gebackene Bohnen hinzu, rühren Sie Spinat unter = Abendessen in einem Topf!

Gefüllte Ofenkartoffeln (auch hier Käse hinzufügen!)

Als Beilage zu jedem Abendessen – servieren Sie sie als Stärke auf einem Teller. Bohnen haben einen niedrigen glykämischen Index, so dass sie Sie länger satt halten!

Notfall-Nachos – schichten Sie sie über Mais-Chips und fügen Sie eine Tonne Käse hinzu. Wie kann man da etwas falsch machen?

Füllen Sie ein Omelett – ja, wirklich. Machen Sie ein Omelett und füllen Sie es mit käsigen Baked Beans!

Baked Beans

Wie gesund sind Baked Beans?

Zum einen seien die weißen Bohnen eine großartige Protein- und Ballaststoffquelle. Zum anderen enthalte die dazugehörige Tomatensoße reichlich Lycopin, dem krebshemmende Eigenschaften nachgesagt werden.

Kann man Baked Beans kalt essen?

Natürlich kann man Bohnen aus der Dose roh essen, die Frage ist eher ob es gesund oder ratsam ist. Ich zum Beispiel (zu einer Zeit als ich immer zu tun hatte und keine Zeit zum kochen) lagerte ich massenhaft Chili-Bohnen, öffnete die und aß sie schnell mit nem Toast. Schmeckte sogar ganz gut.

Wie gesund sind weiße Bohnen?

Zudem sind weisse Bohnen ein idealer Eiweiss-Lieferant und enthalten unter anderem die Mineralstoffe Magnesium, Kalium, Kalzium und Phosphor. Weisse Bohnen können sogar den Cholesterinspiegel senken: Lösliche Fasern in den Bohnen binden Gallenflüssigkeit, die Cholesterin enthält – dieses wird dann ausgeschieden.

Sind Dosenbohnen vorgekocht?

Beim Kochen – und das muss sein, um das in den Bohnen unverträgliche Phasin abzubauen – werden einige der Vitamine ebenfalls zerstört. Bohnen aus der Dose oder aus dem Glas sind bereits vorgegart. … Somit müssen und sollten Sie die Dosenbohnen nicht mehr kochen.

Baked Beans

Zutaten für Beste Baked Beans

Bohnen – Wählen Sie eine (HINWEIS 1):
400 g getrocknete Navy-Bohnen (auch bekannt als Haricot) oder andere weiße Bohnen
3 Dosen Harricot/Marinebohnen, Cannellini oder andere weiße Bohnen, abgetropft (400 g)

Gebackene Bohnen:
500 ml Hühnerbrühe/Brühe (natriumarm), Gemüse auch ok
250 ml Wasser
2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
6 Esslöffel Ketchup oder australische/britische Tomatensauce (Anmerkung 2)
2 Esslöffel Tomatenmark
3 Esslöffel brauner Zucker
1 Esslöffel Apfelessig
1/2 Teelöffel Knoblauchpulver (oder mehr Zwiebelpulver)
1/2 Teelöffel Zwiebelpulver (oder mehr Knoblauchpulver)
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel Salz

Soßenverdickung:
8 Teelöffel Speisestärke / Maisgrieß
65 ml Wasser

Methode

Getrocknete Bohnen kochen:
Bohnen in einer großen Schüssel mit Wasser 8 – 24 Std. einweichen, dann abgießen.

Schaum abschöpfen – Bohnen in einen großen Topf mit Wasser über hoher Hitze geben. Zum Köcheln bringen, dann den Schaum abschöpfen.

Köcheln lassen Reduzieren Sie die Hitze, so dass es sanft köchelt (mittel oder mittelschwach). Teilweise mit dem Deckel abdecken (einen Spalt lassen, damit der Dampf entweichen kann), dann 1 – 1,5 Stunden kochen, bis sie gerade weich sind. (Prüfen Sie nach 45 Minuten). Die Bohnen sollten innen noch leicht fest sein (sie werden in der Sauce mehr gegart). Abgießen, nach Rezept verwenden.

Gebackene Bohnen:
Mischen – Alle Zutaten für Baked Beans in einen Topf geben (außer den Bohnen) und umrühren, dann die Bohnen hinzufügen.

Köcheln lassen – Zum Köcheln bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 20 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Ab und zu umrühren, damit die Bohnen nicht am Topfboden hängen bleiben.

Soße andicken:
Speisestärke mit Wasser mischen. Unter Rühren in den Topf gießen, dann 2 Minuten kochen, bis die Soße eindickt – sie wird schnell eindicken. (Anmerkung 3)

Auf Salz prüfen: Schmecken Sie und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz hinzu.

Servieren Sie die Soße auf traditionelle Weise – auf heißem gebuttertem Toast. Oder in Schüsseln schöpfen, mit einem Löffel essen und in heißes, knuspriges Brot tunken!

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Baked Beans