Börek Rezept

Knusprig gebackener türkischer Spinat Börek ist ein köstlicher Snack oder eine Beilage. Sie sind schnell und einfach zuzubereiten!

Zutaten

5 Filoteig
Eine halbe Tasse Olivenöl
Eine halbe Tasse Milch
Reputation

Für Die Füllung;

Ein halbes kg Spinat
1 kleine Schüssel Quark
Eine halbe Tasse Olivenöl
Sehr wenig schwarzer Pfeffer
Salz

Für die oben genannten;

2 Eigelb
Popping

Methode

Den Spinat gut waschen und eine halbe Stunde in Essigwasser einweichen, dann fein hacken.mit der Hand ausdrücken, damit das überschüssige Wasser weggeht.Quark, Olivenöl, Pfefferpaste, Salz und Pfeffer hinzufügen und mischen.eine der Filoteig auf die Theke legen und mit einer Mischung aus Olivenöl und Milch bestreichen.

Sieben Sie das Mehl nach und nach mit einem kleinen Sieb darüber.Sie können auch Stärke darüber streuen, was das Mehl knusprig macht.Legen Sie es auf ein Ende des inneren Mörsers und wickeln Sie es in eine Rolle, schneiden Sie es klein und legen Sie es auf das Tablett.legen Sie Eigelb darauf, bestreuen Sie es mit Mohn und backen Sie es im Ofen bei 200 Grad goldbraun.genießen Sie Ihr Essen.

Börek Rezept

Türkisches Börek mit Hackfleisch

Klicken Sie hier für mein anderes Hackfleisch Rezept:Börek mit Hackfleisch

Inhaltsstoffe

Füllung:
1 Esslöffel Olivenöl
1 mittelgroße Zwiebel gehackt
2 Zehen Knoblauch gehackt
1 Pfund Rinderhackfleisch
1/2 Tasse Petersilie gehackt
1 1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 Teelöffel Paprika

Äußere Schichten:
1 Becher Naturjoghurt
1/2 Tasse Olivenöl
1 Ei
1/2 Pfund Phyllo

Anleitungen

Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln dazugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 3 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Knoblauch einrühren und 30 Sekunden kochen lassen, bis er duftet. Das Rinderhackfleisch zugeben, in kleine Stücke zerteilen und umrühren, bis es gebräunt und durchgekocht ist. Petersilie, Salz, Pfeffer und Paprika unterrühren. Unter häufigem Umrühren weitere 2 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen.
In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Olivenöl und Ei verquirlen. Eine dünne Schicht über den Boden einer 9×13-Zoll-Backform streichen.
Den Ofen auf 350 Grad vorheizen und den Rost in die Mitte des Ofens stellen.
Phylloblätter auf die Arbeitsfläche legen und mit einem feuchten Tuch abdecken. Legen Sie ein Phylloblatt in die vorbereitete Backform. Vorsichtig mit der Joghurtmischung bestreichen. Mit der Hälfte der Phylloblätter wiederholen.
Das gekochte Rinderhack über die vorbereiteten Phyllo-Blätter in der Auflaufform verteilen. Legen Sie ein Phyllo-Blech über die Schicht Rinderhackfleisch. Mit der Joghurtmischung bestreichen. Mit den restlichen Phylloblättern wiederholen. Bestreichen Sie die Oberseite mit mehr Joghurtmischung.
Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen. Vor dem Schneiden und Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Chinakohl Rezept Türkisches Börek mit Hackfleisch

Quelle:https://tarasmulticulturaltable.com/kiymali-borek-turkish-ground-beef-and-phyllo-pie/

Zigarren Käse Börek

Zutaten für Beste Zigarren Käse Börek

10Yufka-Teigblätter (gibts in türkischen Läden)
250 gFeta-Käse
½ BundPetersilie
Öl zum Frittieren
Zigarren Käse Börek Rezept

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Das sind die leckeren gefüllten Teigröllchen, die aussehen wie Zigarren. Als Hauptmahlzeit isst man sie warm, am besten mit Salat. Sie schmecken aber auch prima kalt und sind daher ideal zum Mitnehmen für die Schule o.ä. Kinder verputzen bestimmt 5 – 7 Böreks auf einmal, für erwachsene Hungrige sollten es so 8 – 10 sein.

Die Yufka-Blätter der Länge nach in der Mitte durchschneiden. Statt ursprünglich 10 Blätter, hast du nun 20 spitze Dreiecke, in der Form von Schultüten. Jedes Teigblatt mit den Fingern ein wenig mit Wasser befeuchten. Dann hält der Teig besser zusammen.

Petersilie klein hacken und mit dem Schafskäse gut verkneten. Ein walnussgroßes Häufchen dieser Masse an die breiteste Stelle eines jeden Teigdreieckes setzen und den Teig von der Breitseite nach oben zur Spitze hin fest aufrollen. Spitze mit feuchten Fingern noch mal gut andrücken. Alle Böreks in einer Pfanne mit reichlich Öl ungefähr 7 – 8 Minuten frittieren, bis sie goldbraun sind, dabei mehrfach wenden. Guten Appetit.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Zigarren Käse Börek

Börek mit Hackfleisch

Zutaten für Börek mit Hackfleisch

1 Pck.Yufka-Teigblätter (im türkischen Lebensmittelgeschäft)
300 gRinderhackfleisch oder Lammhackfleisch
1 großeZwiebel(n)
3Peperoni, milde
1 BundPetersilie, glattblättrig
1 großeFleischtomate(n)
1 TLSalz und Pfeffer
2 Zehe/nKnoblauch
1 ELTomatenmark
2Ei(er)
200 gJoghurt
150 gButter
Kreuzkümmelpulver

Klicken Sie hier für ein leckeres und einfaches Türkisches Gebäck Rezept:Türkisches Börek mit Hackfleisch

Börek mit Hackfleisch
Börek mit Hackfleisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten

Hackfleisch mit der Zwiebel, den Tomaten scharf anbraten, Peperoni und Tomaten klein schneiden. Knoblauch pressen und zu der Hackmasse geben. Tomatenmark in etwas Wasser auflösen und über das Hackfleisch geben, alles mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika und Kreuzkümmel abschmecken und bei kleiner Flamme fertig braten, die Petersilie fein wiegen und unter das Hackfleisch geben.

Den Joghurt mit den Eiern verrühren und die Hälfte der geschmolzenen Butter gut unterrühren.

Eine eckige Auflaufform oder ein Backblech mit hohem Rand mit Butter bepinseln und mit 1 Yufkablatt auslegen, mit der Joghurtmasse bestreichen und wieder ein Teigblatt drauflegen, jetzt einen Teil des Hackfleisches darüber verteilen und wieder von vorne anfangen, jedoch jetzt immer nur 1 Teigblatt verwenden (die letzte Schicht muss eine Teigplatte sein). Zum Schluss mit einem Eigelb bepinseln und rautenartig einschneiden, mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen.

Bei ca. 180 °C im vorgeheizten Backofen ca. 20 min goldgelb backen.
Nach dem Backen sofort 1 Glas Wasser darüber geben und mit einem feuchten Küchentuch ca. 5 min abgedeckt stehen lassen.

Beilage: Bauernsalat, Joghurt

Statt Hackfleisch kann man auch 250 g Schafskäse und 2 Bund Petersilie nehmen. Dafür den Käse zerbröseln die Petersilie fein wiegen miteinander vermischen und über die Teigplatten geben.

Börek mit Hackfleisch