Butterplätzchen | Essen Rezepte

Zimtsterne

Für den Teig:
500 gMandel(n), gemahlen
300 gPuderzucker
2 TLZimt
2Eiweiß
2 ELLikör (Mandellikör)
n. B.Puderzucker für die Arbeitsfläche
Für die Glasur:
1Eiweiß
125 gPuderzucker
Zimtsterne
Zimtsterne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde

Kalorien: 496 kcal / 100g

30 kcal / 1 Stück

Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen. 2 Eiweiß und Mandellikör zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.

Teig portionsweise auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen.

1 Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben, dabei weiterschlagen. Sterne damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10 – 15 Minuten backen.

Zimtsterne

Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen

Zutaten:

600 gMehl
400 gButter, weich
200 gZucker
1Ei(er)
1 Pck.Vanillezucker
½ Msp.Zimt
evtl.Kakaopulver
Butterplätzchen - Weihnachtsplätzchen
Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 37 Minuten

Kalorien: 300 kcal / 100g

Alles zu einer weichen Masse kneten und Figuren ausstechen.
Nach Belieben kann auch noch 1 TL Kakao in den Teig getan werden oder verschiedene Aromen.
Auf ein Backblech (Backpapier) legen und für 5 bis 7 Minuten bei 150°C bis 175°C in den Backofen.

Schmecken herrlich lecker. Nach dem Abkühlen noch garnieren.

Butterplätzchen – Weihnachtsplätzchen