chicken nuggets cornflakes | Essen Rezepte

Chicken Nuggets

Diese schnellen und gesunden gebackenen Cornflake Chicken Nuggets bringen das Abendessen bei Ihnen zu Hause auf die nächste Stufe.

Sie sind knusprig, einfach zuzubereiten und vor allem lecker! Sie werden von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt.

Sie sind so viel gesünder als verarbeitete, im Laden gekaufte Chicken Nuggets, und das Beste ist, dass die Kinder es lieben, sich an der Herstellung zu beteiligen. 😊

Warum sollten Sie es versuchen?

Leicht zu machen ✅
Gebacken statt gebraten ✅
In 20 Minuten fertig ✅
Gesünder als gekaufte, verarbeitete Chicken Nuggets ohne fiese Zusatzstoffe und Konservierungsmittel. ✅

Top Tipps

Achten Sie darauf, dass jedes Hähnchenstück zuerst gründlich mit Mehl und dann mit Ei bestäubt wird. Wenn es nicht vollständig bedeckt ist, bleiben die Cornflakeskrümel nicht am Hähnchen kleben.

Ich verwende manchmal knochenloses Hähnchenschenkelfleisch anstelle von Brustfleisch. Oberschenkelfleisch ist billiger als Brustfleisch, wenn Sie also Geld sparen wollen, ist diese Option am besten. Achten Sie nur darauf, dass jedes Stück Hähnchenfleisch ungefähr die gleiche Zeit ist, damit sie alle zur gleichen Zeit gekocht werden.

Sie können die hausgemachten Hähnchen-Nuggets im Voraus zubereiten und sie auf Backblechen für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, bis sie gebraucht werden. Wenn Sie bereit zum Essen sind, schalten Sie einfach den Ofen ein und schieben die Bleche direkt hinein.

Serviervorschläge: 🍽

Ich serviere die Nuggets mit Beilagen wie Rosmarinkartoffeln, Bratkartoffeln oder gebackenem Karottengemüse und meinem hausgemachten Apfelkrautsalat für eine gesunde und sättigende Mahlzeit. Manchmal serviere ich sie auch mit Bohnen und Wedges, wenn es schnell und einfach gehen soll.

Für etwas Abwechslung können Sie aus den gebackenen Nuggets knusprige Hähnchen-Salat-Wraps machen. Legen Sie 1 Mehltortilla auf ein Brett, bestreichen Sie sie mit etwas Mayonnaise, raspeln Sie den Salat und legen Sie 2 gebratene Hähnchen-Nuggets darauf. Aufrollen und servieren – ein leckeres Mittagessen.

Sie eignen sich auch hervorragend als Snack nach der Schule mit einer selbstgemachten Dip Soße aus Ketchup und der gleichen Menge Mayonnaise. Ich gebe 3 Esslöffel Ketchup und Mayonnaise in eine Glasschüssel und verrühre sie mit einem Teelöffel. BBQ Sauce funktioniert auch gut, und wenn Ihre Kinder es scharf mögen, können Sie sogar etwas Chilisauce in die saure Sahne mischen, um ein echtes Geschmackserlebnis zu erzielen.

Wie lange brauchen selbstgemachte Chicken Nuggets im Ofen?

Chicken Nuggets unaufgetaut auf das Backblech geben und ca. 20 Minuten backen.

Wie gesund sind Chicken Nuggets?

Leider bestehen Chicken Nuggets von Fast-Food-Ketten nicht nur aus reinem Fleisch. Hinzu kommt in der Regel eine Panade, die aus vielen verschiedenen Zutaten zusammengesetzt ist. Die sind nicht unbedingt appetitlich und bringen zusätzliche Kalorien mit. Ja, sogar beim Fleisch musst du Abstriche machen.Dieses Rezept ist jedoch gesund, da es ohne Braten hergestellt wird.😉

Chicken Nuggets

Zutaten für Beste Chicken Nuggets

1 kgHähnchenbrustfilet(s)
2Ei(er)
2 Tasse/nMehl .
5 Tasse/nCornflakes, ungesüßt
Salz und Pfeffer, oder Hähnchengewürz
Öl (Sonnenblumen-)
evtl.Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten

Kalorien: 124 kcal / 100g

Den Backofen auf 200°C vorheizen (170°C Umluft).

Die Cornflakes zerkleinern (z.B. in Gefrierbeutel füllen, Luft hinausdrücken und mit Nudelholz darüber rollen). Das Mehl kräftig mit Salz und Pfeffer oder einer beliebigen anderen Hähnchenwürzung würzen.

Das gewürzte Mehl, die verquirlten Eier und die zerkleinerten Cornflakes in 3 separate Suppenteller geben. Für eine besondere Note kann den Cornflakes auch noch ein wenig geriebener Parmesankäse zugefügt werden (für Kinder eher ohne).

Die Hähnchenbrustfilets von Sehnen und überschüssigem Fett befreien und in handliche Stücke schneiden. Diese erst in Mehl, dann in Ei, und dann in den Cornflakes wälzen. Die panierten Chicken Nuggets auf ein leicht mit Sonnenblumenöl gefettetes Backblech legen. Um ein Ankleben am Blech zu vermeiden und sich den Abwasch etwas zu erleichtern, kann man das Blech auch mit Alufolie auskleiden und dann etwas fetten. Die Nuggets im vorgeheizten Backofen 15 min backen. Nach Ablauf der Zeit Nuggets wenden und weitere 15 min backen.

Z.B. mit Curry-Dip und Salat servieren.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Chicken Nuggets