cremiges | Essen Rezepte

Cremiges Curry Hühnchen mit Gemüse

Zutaten

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Esslöffel rote Thai-Curry-Paste
  • 1 gelbe Zwiebel, in Scheiben geschnitten, mit den Körnern
  • 2 Hühnerbrüste, in Würfel geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Tassen Brokkoliröschen
  • 1 1/2 Tassen gehackte Karotten
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • Schale von 1/2 Limette
  • 1 1/4 Tassen Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Hühnerbrühe
  • Eine 14-Unzen-Dose gewürfelte Tomaten
  • Limettenkeile, zum Ausdrücken
Cremiges Curry Hühnchen mit Gemüse
Cremiges Curry Hühnchen mit Gemüse

Zubereitung:

1 Esslöffel Öl, die Currypaste und die Zwiebeln in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren und Brutzeln 5 bis 6 Minuten kochen.

Das Hähnchen trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und das restliche Öl in die Pfanne geben. Das Hähnchen in der Zwiebel-Curry-Mischung auf allen Seiten goldgelb kochen.

Den Brokkoli, die Karotten, das Basilikum, den Knoblauch und die Limettenschale dazugeben und unter Rühren kochen, bis das Gemüse bedeckt ist, ca. 2 Minuten.

Kokosmilch, Hühnerbrühe und Tomaten zugeben und zum Kochen bringen. Das Hühnerfleisch köcheln lassen, bis die Sauce angekocht ist und zu dickflüssig wird, ca. 20 Minuten. Vor dem Servieren mit Limettensaft auspressen.

Cremiges Curry Hühnchen mit Gemüse