einfacher kohlrabisalat | Essen Rezepte

Kohlrabisalat Rezept

Dieser hübsche, blassgrüne Krautsalat und sein Senfdressing passen wunderbar zu Grillwürsten, Schweinekoteletts oder Brathähnchen

Inhaltsstoffe

2 Esslöffel Vollkornsenf
2 Esslöffel Dijon-Senf
1/4 Tasse Apfelweinessig
1 Teelöffel Zucker
Koscheres Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Pfund Grünkohl, geschreddert
2 knackige, säuerliche Äpfel, wie Granny Smith, in Streichhölzer geschnitten
3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Wie man es macht

Senf, Essig und Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mischen Sie Kohl, Äpfel und Frühlingszwiebeln in einer großen Schüssel. Gießen Sie das Dressing über die Kohlmischung und schwenken Sie es vorsichtig zum Überziehen. Die Gewürze abschmecken und anpassen. Lassen Sie den Krautsalat vor dem Servieren mindestens 30 Minuten ruhen.

Kohlrabisalat Rezept