griechische kartoffel gemüse ofen | Essen Rezepte

Griechischer Kartoffel – Gemüse – Topf

Zutaten

1 große Kartoffel in runde Scheiben geschnitten
1 Aubergine in runde Scheiben geschnitten
1 Zucchini in runde Scheiben geschnitten
1 rote Zwiebel in Halbmonde geschnitten
1 große, in Scheiben geschnittene Tomate
½ Tasse 250 ml natives Olivenöl extra
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Teelöffel Oregano
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Dose Tomatenwürfel oder Passata
3 Zweige Thymian

Zubereitung

Beginnen Sie mit dem Schneiden des Gemüses. Sie können entweder einen Mandolinenhobel oder ein scharfes Messer verwenden, um es in runde Formen zu schneiden. Ich versuche, Gemüse mit ähnlicher Dicke zu wählen, damit ein hübscher Briam entsteht und das Gemüse gleichmäßig gart.


Geben Sie das geschnittene Gemüse in eine große Rührschüssel und beträufeln Sie es mit Olivenöl, fügen Sie Knoblauch, Oregano, Salz und Pfeffer hinzu. Mischen Sie alles gut durch, damit das Gemüse gut gewürzt ist.

Geben Sie die Tomatenpassata und 1/2 Tasse Wasser in eine Auflaufform (ich verwende diese Auflaufform von Staub – sie ist mein Favorit!). Dann ordnen Sie das gewürzte Gemüse in Reihen an. Sie können die Gemüsescheiben wahllos anordnen, wenn Sie nicht zu viel Zeit mit dem Anordnen verbringen möchten. Falls noch Olivenöl in der Rührschüssel übrig ist, gießen Sie es über das Gemüse. Decken Sie die Auflaufform mit Folie ab und stellen Sie sie in den vorgeheizten Backofen.


Bei 200 Grad 30 Minuten backen, prüfen, ob die Kartoffeln weich sind und die Folie entfernen. Braten Sie weitere 10-20 Minuten, damit die Flüssigkeit reduziert wird und das Gemüse eine goldbraune Farbe erhält.


Eventuell können Sie das Gericht noch 5 Minuten unter den Grill stellen, damit das Gemüse etwas knuspriger wird. Mit Feta-Käse, knusprigem Brot und Oliven servieren.

Griechischer Kartoffel – Gemüse – Topf

Quelle:https://littlesunnykitchen.com/briam/