hähnchenbrust mit soße | Essen Rezepte

Hähnchenbrustfilet an leichter Kräutersauce

Hähnchenbrustfilet an leichter Kräutersauce:

Zutaten für Hähnchenbrustfilet an leichter Kräutersauce

2Hähnchenbrustfilet(s)
2 TLPflanzencreme
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Paprikapulver, edelsüß
n. B.Rosmarin
250 mlGeflügelbrühe
3 ELFrischkäse (12% Fett)
2 ELPetersilie, TK
Hähnchenbrustfilet an leichter Kräutersauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Kochzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten

Kalorien: 100 kcal / 100g

Die Hähnchenfilets abspülen und gut trocken tupfen. Von beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Paprikapulver bestäuben.

Pflanzencreme in einer beschichtete Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten je ca. 3 min. scharf anbraten. Ich gebe noch Rosmarin fürs Aroma mit in die Pfanne.

Die Geflügelbrühe mit dem Frischkäse und der Petersilie verrühren und damit die Hähnchenbrüste ablöschen.

Je nach Dicke der Brüste noch 5 bis 10 min. in der Soße köcheln lassen, bis sie gar sind und die Soße sämig geworden ist.

Dazu gibt es bei uns Salzkartoffeln und Kohlrabigemüse oder Brokkoli.

mehr Hähnchenbrust Rezepte:

1-Hähnchenbrust in Rotwein Rezept

2-Tavuk Dünyası Kekiklim

3-Leichte Bauernpfanne mit Hähnchenbrust

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Hähnchenbrustfilet an leichter Kräutersauce