haselnussmakronen omas rezept | Essen Rezepte

Haselnussmakronen Rezept

Die knusprigen und süßen Haselnussmakronen Rezept sind ein typisch deutsches Gebäck, das mit nur 4 Zutaten hergestellt wird.

Zutaten für Beste Haselnussmakronen Rezept

3 Eiweiß mittelgroß
200 g Kristallzucker
200 g gemahlene Haselnüsse
eine ganze Haselnuss für jede Makrone ca. 25

Methode

Den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Das Eiweiß zu steifen Spitzen schlagen. Langsam den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt und wieder steif ist. Vorsichtig die gemahlenen Haselnüsse unterheben.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit einer sehr großen Tülle füllen. Wenn Sie keinen haben, lassen Sie die Tülle weg und verwenden Sie nur den Spritzbeutel ohne Tülle.

Etwa 24-26 Makronen auf die Backbleche spritzen. Alternativ können Sie auch zwei Teelöffel verwenden, um kleine Häufchen auf das Backblech zu setzen. Sie sind dann nicht so gleichmäßig, aber sie schmecken genauso gut.

Legen Sie eine ganze Haselnuss in die Mitte jedes Kekses und drücken Sie sie leicht an.

Backen Sie die Kekse etwa 15 bis 20 Minuten oder bis sie an den Rändern golden werden.

Vollständig abkühlen lassen und dann luftdicht in Keksdosen oder Keksfächern aufbewahren.

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Haselnussmakronen Rezept