himbeer baiser dessert | Essen Rezepte

Himbeer Baiser Dessert

Verschnörkelte Beeren mit seidigem Pudding und schneeweißem Baiser ergeben dieses köstliche Sommerdessert.

Himbeer Baiser Dessert

Zutaten

Für Meringues

2 Eiweiß
½ Teelöffel Essig
2 Esslöffel Honig
½ Esslöffel Pfeilwurzelmehl

Für die Himbeersauce

1 ¼ Tasse frische Himbeeren
1 ½ Esslöffel Honig
1 Esslöffel Chiasamen

Für die geschlagene Kokosnusscreme

2 Dosen Kokosnussmilch, über Nacht gekühlt
2 Esslöffel Honig
1 Teelöffel Vanilleextrakt

Zum Servieren

1 Tasse frische Himbeeren

Methode

Für Meringues heizen Sie den Ofen auf 160ºC vor.

Legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus. Beiseite stellen.

Eiweiß, Essig und Salz in eine Schüssel geben und schlagen, bis das Eiweiß steif und glänzend ist.

Honig hinzugeben und verquirlen, bis alles gut vermischt ist.

Pfeilwurzelmehl hinzugeben und gut verrühren.

Kleine Meringues auf dem vorbereiteten Backblech formen.

Die Baisers in der Mitte des Ofens etwa eine Stunde lang backen, bis sie sich golden und trocken anfühlen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für die Himbeersauce geben Sie 1 ¼ Tasse frische Himbeeren und Honig in eine Schüssel. Pürieren Sie die Sauce mit einer Gabel.

Chiasamen einrühren und beiseite stellen.

Für die geschlagene Kokosnusscreme öffnen Sie die Dosen der gekühlten Kokosnussmilch und trennen Sie die eingedickte Creme ab.

Geben Sie die angedickte Sahne, 2 Esslöffel Honig und Vanilleextrakt in eine Standmixer-Schüssel und schlagen Sie die Sahne 10 Minuten lang auf höchster Stufe oder bis sie weich und cremig ist.

Zum Servieren einige Baisers in jedes der vier Gläser geben, dann die geschlagene Kokossahne, die Himbeersoße und dann einige frische Himbeeren dazugeben.

Fahren Sie mit der Schichtung fort, bis die Gläser voll sind.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Himbeer Baiser Dessert

Quelle:https://paleogrubs.com/raspberry-eton-mess