Hühnersuppe | Essen Rezepte

Gemüsesuppe

Diese Gemüsesuppe ist zu einem meiner beliebtesten Suppenrezepte geworden, und das aus gutem Grund! Sie ist gesund, beruhigend und 1.000 Mal besser als das, was Sie in der Dose bekommen! Voller Geschmack und so einfach zuzubereiten, dass man mit einer großen warmen Schüssel Gemüsesuppe nichts falsch machen kann.

Die beste Gemüsesuppe

Diese Suppe ist nicht nur köstlich, sie ist auch so einfach zuzubereiten. Man braucht nur etwas zu zerkleinern und ein bisschen zu köcheln, bis man eine Suppe hat, die jeder liebt!

Dieses Rezept sollten Sie auf jeden Fall zu Ihrem Abendessen oder Mittagessen hinzufügen. Und es ergibt einen vollen Topf und macht tolle Reste!

Welches Gemüse sollte ich der Gemüsesuppe hinzufügen?

Sie können jedes beliebige Gemüse in diese Suppe geben, von frischem Gemüse der Saison bis hin zu gefrorenem Gemüse. Hier ist eine Liste dessen, was ich verwendet habe;

Karotten
Stangensellerie
Tomaten
Kartoffeln
grüne Bohnen
Mais
Erbsen
gelbe Zwiebel und Knoblauch

Wie man eine Gemüsesuppe zubereitet

Diese Suppe ist voller Gemüse und damit eine gesunde Wahl für das Abendessen.

Ich hatte zwei Schüsseln und kam dann für eine dritte vor dem Schlafengehen zurück, weil sie mir so gut schmeckte. Ich finde es toll, dass sie halb frisches und halb gefrorenes Gemüse enthält, so dass man immer noch die ganze Frische erhält, aber auch die Leichtigkeit von vorgeschnittenem gefrorenem Gemüse hat.

Im Sommer, wenn Sie das ganze frische Gemüse zur Hand haben, können Sie stattdessen auch alles frische verwenden.

Kann ich diese Suppe in einem Crockpot zubereiten?

Ja, um sie in einem Crockpot zu kochen, sautieren Sie Zwiebeln, Karotten und Knoblauch für ein paar Minuten und fügen Sie den Knoblauch 1 Minute länger hinzu. Zusammen mit Kartoffeln, Tomaten, grünen Bohnen, Kartoffeln, Kräutern, Brühe, Salz und Pfeffer in den Langsamkocher geben. Bei starker Hitze ca. 3 Stunden oder bei geringer Hitze ca. 6 – 7 Stunden kochen, bis das Gemüse weich ist. Während der letzten 30 Minuten Erbsen und Mais hinzufügen.

Kann ich Gemüsesuppe einfrieren?

Ja, diese Gemüsesuppe friert sehr gut ein und erwärmt sich gut.

Extra Geschmack hinzufügen – Kräuter und Gewürze zum Hinzufügen

Diese Suppe hat eine milde Gewürzmischung, die ich bevorzuge (weil sie den Geschmack des Gemüses leuchten lässt), aber man kann auf jeden Fall mehr Kräutergeschmack oder Gewürze hinzufügen. Hier sind ein paar Ideen, was Sie hinzufügen könnten:

Frische oder getrocknete Kräuter wie Basilikum, Thymian, Oregano oder Majoran.
Getrocknete Kräutermischungen wie italienische Gewürze oder Kräuter der Provence.
Rote Pfefferflocken geben einen pikanten Kick.
Paprika oder ein Currypulver.
Fügen Sie eine Parmesanschwarte hinzu und lassen Sie es köcheln.

Inhaltsstoffe

Kalorien für 1 Portion: 198 Kalorien

2 Esslöffel Olivenöl
1 1/2 Tassen gehackte gelbe Zwiebel (1 mittelgroße)
2 Tassen geschälte und gehackte Karotten (etwa 5)
1 1/4 Tassen gehackter Sellerie (etwa 3)
4 Zehen Knoblauch, gehackt
4 (14,5 Unzen) Dosen natriumarme Hühnerbrühe* oder Gemüsebrühe
2 (14,5 oz) Dosen gewürfelte Tomaten (nicht abgetropft)
3 Tassen geschälte und 1/2-Zoll dicke gewürfelte Kartoffeln (von etwa 3 mittelgroßen)
1/3 Tasse gehackte frische Petersilie
2 Lorbeerblätter
1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 1/2 Tassen gehackte gefrorene oder frische grüne Bohnen
1 1/4 Tassen gefrorener oder frischer Mais
1 Tasse gefrorene oder frische Erbsen

Anweisungen

Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.

Zwiebeln, Karotten und Sellerie hinzufügen und 4 Minuten dünsten, dann Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden länger dünsten.

Tomaten, Kartoffeln, Petersilie, Lorbeerblätter und Thymian in die Brühe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken*.

Zum Kochen bringen, dann grüne Bohnen dazugeben.

Hitze auf mittleres bis niedriges Niveau reduzieren, zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln vollständig weich sind, ca. 20 – 30 Minuten.

Mais und Erbsen zugeben und 5 Minuten länger kochen lassen. Warm servieren.

Anmerkungen zum Rezept

*Für mehr Geschmack mehr getrocknete Kräuter hinzufügen (oder sogar die dreifache Menge an Thymian). Andere gute Kräuter zum Hinzufügen sind Basilikum, Oregano, Majoran oder italienische Gewürze.

**Eine weitere Möglichkeit, mehr Geschmack hinzuzufügen, ist die Verwendung einer selbstgemachten Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe.

Gemüsesuppe

Quelle:https://www.cookingclassy.com/vegetable-soup/

Bärlauchsuppe

Wenn Sie heute in den Wald gehen und Ihnen Ihre italienische Lieblings-Trattoria in den Sinn kommt, dann liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie gerade eine Bärlauchernte gestört haben. Bärlauch, auch “Ramsons” genannt, gehört zur Familie der Allium und ist mit Schnittlauch, Zwiebeln und Lauch verwandt.

Hier kombinieren wir ihn mit einer anderen wilden Zutat, der Brennessel, um eine sehr nahrhafte Suppe herzustellen.

Inhaltsstoffe

75 g (zwei großzügige Handvoll) Bärlauchblätter
75 g (zwei großzügige Handvoll) junge Brennnesselblätter und zarte Stängel
50 g Butter
1 Zwiebel, geschält und gewürfelt
350 g Kartoffeln, gewürfelt (wenn die Schalen nicht sehr dick sind, lassen Sie sie an)
600 ml Hühner- oder Gemüsebouillon, wenn möglich frisch
600 ml Milch (je cremiger die Milch, desto reichhaltiger die Suppe)
Frisch gemahlener Pfeffer und Meersalz zum Würzen
Sahne und Croutons zum Servieren (optional)

Vorbereitung

Waschen Sie die Knoblauchblätter und die Brennnesseln mit sauberen Handschuhen oder einer Zange, wenn Sie die Brennnesseln anfassen. (Sobald sie gekocht sind, verlieren sie ihren Stachel).
Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel und die Kartoffel bei geringer Hitze 10 Minuten lang kochen, bis sie etwas aufgeweicht, aber nicht gebräunt sind.
Die Brühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.
Bärlauchblätter (einige zum Garnieren zurückbehalten) und Brennnesseln zugeben, den Deckel wieder aufsetzen und ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
Etwas abkühlen lassen und dann mit einem Stabmixer in der Pfanne verflüssigen, oder in einen Mixer geben und verflüssigen, dann wieder in die Pfanne zurückgeben.
Die Milch unterrühren.
Testen Sie den Geschmack und fügen Sie dann nach Bedarf frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Meersalz hinzu.
Wieder auf den Herd stellen und auf Serviertemperatur bringen, aber nicht kochen lassen.
Servieren Sie in erwärmten Schüsseln mit knusprigen Croutons, einem Sahnetupfer, einem Spritzer frisch gehackter Knoblauchblätter und einer Erzählung von Ihrem Waldspaziergang!

Bärlauchsuppe

Hühnersuppe

Die Hühnernudelsuppe ist ein klassisches Suppenrezept, das aus Hühnerfleisch, Karotten, Sellerie, Zwiebeln und Eiernudeln in einer gewürzten Brühe zubereitet wird und in weniger als 45 Minuten fertig ist!

HÜHNERNUDELSUPPE
Die Hühnernudelsuppe ist eines jener altmodischen Rezepte, die wir alle kennen und lieben. Sie wird aus pikantem Hühnerfleisch in einer gewürzten Brühe mit gesundem Gemüse und Nudeln zubereitet. Ich serviere sie gerne mit Knoblauchbrot oder Crackern. Die knusprige Textur passt perfekt zu der heißen gewürzten Hühnerbrühe.

Ich kenne viele Leute, die auf die Hühnernudelsuppe schwören, um eine Erkältung zu behandeln. Ehrlich gesagt, ist es wahrscheinlich das heiße Wasser, das beruhigender ist als die Suppe selbst, aber in diesen Zeiten trifft es sicher den Punkt.

Ich liebe es, an kalten Regentagen einen großen Topf mit dieser Suppe auf den Herd zu stellen, weil sich dann alles irgendwie besser anfühlt.

WIE MAN DIESES HÜHNERNUDELSUPPENREZEPT MIT BRATHÄHNCHEN ZUBEREITET
Anstatt rohes Hähnchen zu verwenden, können Sie den Prozess beschleunigen, indem Sie bereits gekochtes Grillhähnchen verwenden. Schneiden Sie das ganze Hähnchen auf, wobei die Knochen entfernt werden. Nachdem Sie das Gemüse angebraten und alles in den Topf gegeben haben, lassen Sie es 10 Minuten köcheln, fügen Sie dann das Hühnchen hinzu und lassen Sie es weitere 10 Minuten köcheln, fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu und servieren Sie es.

Wenn ich es eilig haben möchte, kaufe ich manchmal sogar das vorgehackte Gemüse zusammen mit dem Grillhähnchen. Das ist der schnellste Weg, dieses Hühnernudelsuppenrezept zu machen, und es geht immer gut aus.

WIE MAN HÜHNERSUPPE IM LANGSAMKOCHER ZUBEREITET
Geben Sie alle Zutaten außer den Nudeln in den Langsamkocher. 4 Stunden auf hoher Stufe oder 8 Stunden auf niedriger Stufe kochen.
Das Hühnchen herausnehmen und zerkleinern, dann mit den gekochten Nudeln in den Langsamkocher zurückkehren und servieren.
Sie können auch eine Hühnersuppe im Langsamkocher mit einem ganzen Huhn zubereiten. Entfernen Sie die Innereien und wickeln Sie den Vogel in ein Käsetuch ein. Decken Sie es vollständig mit Wasser ab, geben Sie die Gewürze in den Langsamkocher und lassen Sie es 4 Stunden hoch oder 8 Stunden niedrig kochen.

Den Vogel herausnehmen und zerkleinern, dabei die Knochen entfernen, dann wieder in den Topf mit dem Gemüse geben und weitere 1-2 Stunden kochen, bis das Gemüse weich ist. Am Ende die Eiernudeln hinzufügen und servieren.

WIE MAN HÜHNERNUDELSUPPE IN EINEM INSTANTTOPF ZUBEREITET
Schalten Sie die Anbratfunktion ein und fügen Sie Butter oder Olivenöl mit Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Salz und Pfeffer hinzu. Kochen, bis die Zwiebeln durchsichtig sind, dabei gelegentlich umrühren.
Alle anderen Zutaten bis auf die Nudeln in den Instanttopf geben.
Bei manueller Einstellung auf hoher Stufe insgesamt 10 Minuten kochen lassen, dann auf natürliche Weise lösen.
Sobald der Druck nachlässt, den Deckel entfernen und die Hähnchenbrust herausnehmen. Zerkleinern, dann mit gekochten Eiernudeln in den Topf zurückgeben, unter Rühren kombinieren und servieren.
WIE LANGE HÄLT DIE HÜHNERNUDELSUPPE?
Im Kühlschrank hält die hausgemachte Hühnernudelsuppe in einem abgedeckten Behälter etwa 3-4 Tage.

KANN MAN HÜHNERNUDELSUPPE EINFRIEREN?
Hühnernudelsuppe eignet sich perfekt für die Zubereitung im Voraus oder für die Herstellung einer doppelten Charge und das Einfrieren. Machen Sie das Rezept einfach so, wie es geschrieben wurde, bis zum Zerkleinern des Huhns, dann lassen Sie die Nudeln weg. Kühlen Sie die Suppe vollständig ab, verschließen Sie sie fest in einem Behälter und frieren Sie sie ein.

Wenn Sie bereit sind, die Suppe aufzutauen, kühlen Sie sie am Vortag ein. Auf dem Herd in einem Kochtopf wieder aufwärmen und die gekochten Nudeln zu diesem Zeitpunkt hinzufügen. Hausgemachte Hühnernudelsuppe hält sich 3-4 Monate gefroren.

TIPPS FÜR DIE ZUBEREITUNG VON HÜHNERNUDELSUPPE
Wenn Sie frische Kräuter wie Thymian oder Rosmarin für die Hühnerbrühe verwenden möchten, binden Sie sie mit Kochgarn zu einem Bündel zusammen. Dann können Sie sie nach der Suppe leicht entfernen.
Wenn die hausgemachte Hühnernudelsuppe abkühlt, kann sich auf der Oberseite eine Fettschicht verfestigen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein ganzes Huhn anstelle von Hühnerbrüsten verwendet haben. Sie können diese abschöpfen, um das Fett in der Speise zu reduzieren. Oder es schmilzt beim Wiederaufwärmen wieder in die Brühe zurück.
Wenn Sie einen Grill oder ein ganzes Huhn verwenden, können Sie die Knochen kochen, langsam kochen oder einfrieren, um eine weitere Nacht Hühnerbrühe herzustellen. Ich verspreche Ihnen, selbstgemachte Hühnerbrühe ist einfacher als Sie denken!
Garnieren Sie diese mit glatter Petersilie und einer Seite mit knusprigen Crackern.

Inhaltsstoffe:
2 Esslöffel ungesalzene Butter
1/2 gelbe Zwiebel gehackt
2 Zehen Knoblauch gehackt
2 Stängel Sellerie in dünne Scheiben geschnitten
1 Teelöffel koscheres Salz
1/2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Tassen Hühnerbrühe
2 Hühnerbrüste ohne Knochen und ohne Haut
2 Karotten in Scheiben geschnitten
1 Teelöffel frischer Thymian
8 Unzen Eiernudeln gekocht, 1 Minute zu wenig Anleitung

Anweisungen:
Hinweis: Klicken Sie in der Anleitung auf Zeiten, um während des Kochens einen Küchentimer zu starten.

Geben Sie die Butter in einen großen holländischen Ofen bei mittlerer Hitze und lassen Sie die Zwiebeln, den Knoblauch, den Sellerie, das Salz und den Pfeffer 3-4 Minuten oder bis sie durchsichtig sind, bevor Sie die Brühe, das Hühnchen, die Karotten und den Thymian hinzufügen und zum Kochen bringen und dann 20 Minuten lang aufkochen lassen.

Das Hühnerfleisch herausnehmen und mit zwei Gabeln zerkleinern, bevor die gekochten Nudeln wieder in die Suppe gegeben und serviert werden.

Informationen zur Ernährung:
Ertrag: 8 Portionen, Menge pro Portion: 216 Kalorien, Kalorien: 216g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiß: 16g, Fett: 5g, gesättigtes Fett: 2g, Cholesterin: 67mg, Natrium: 811mg, Kalium: 457mg, Ballaststoffe: 1g, Zucker: 1g, Vitamin A: 2725g, Vitamin C: 11,2g, Kalzium: 32g, Eisen: 1,1g

Hier ist unser Lieblingsrezept für Suppe : Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Quelle:https://dinnerthendessert.com/chicken-noodle-soup/

Hühnersuppe

Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage

Insgesamt:
30 Min.
Vorbereitung:
10 Min.
Koch:
20 Min.
Nachgeben:
4 Portionen (4 Portionen)

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)

162 Kalorien
15g Fett
1g Kohlenhydrate
6g Protein

Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage
Einfach Eierstich Rezept als Suppenbeilage

“Eierstich” wird in Deutschland als sehr beliebte klare Suppenbeilage verwendet. Eierstich ist eine Eierpuddingcreme, die im Wasserbad gebacken und dann in ausgefallene Formen geschnitten wird, meist jedoch in Form einer Raute. Dieses Rezept für Eierstich hat einige Hinweise, die den Erfolg garantieren. Eierstich wird oft in der “Hochzeitssuppe” verwendet. Das Rezept kann je nach Bedarf verdoppelt werden.

Inhaltsstoffe

  • 1/2 Tasse Milch (oder Sahne)
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • Frisch geriebene Muskatnuss (nach Geschmack)
  • 1/4 Teelöffel Salz

Schritte, um es zu machen

Sammeln Sie die Zutaten.

Machen Sie ein Wasserbad (bain marie) für die königliche Creme. (Sie benötigen zwei Backformen, um den Königspudding zu backen. Eine davon kann eine hitzebeständige Teetasse sein oder eine flache Form, die in die zweite Pfanne passt. Die zweite, größere Pfanne enthält heißes Wasser zum Backen des Puddings, damit er nicht gerinnt).

Backofen auf 300 F vorheizen. Mehrere Tassen Wasser für das Wasserbad aufkochen.

Die verwendete Form (kann eine Teetasse, eine Auflaufform oder eine kleine Kasserolle sein) großzügig mit Butter bestreichen, mit einem Stück Wachspapier auslegen, das so zugeschnitten ist, dass es auf den Boden passt, und auch das mit Butter bestreichen.

Erhitzen Sie die Milch oder den Rahm in einer kleinen Pfanne bis knapp unter den Siedepunkt.

Das Ei, das Eigelb, die Muskatnuss und das Salz zusammenschlagen. Unter ständigem Schlagen die heiße Milch in einem dünnen Strahl in die Eier gießen.

Lassen Sie den Schaum, falls vorhanden, absetzen. Durch ein feines Sieb in Ihre Form gießen. Das Sieb sammelt das gekochte Ei oder große Muskatnussstücke auf. Versuchen Sie, den Schaum nicht obenauf fließen zu lassen, da er eine unangenehme Kruste bildet, die Sie nach dem Backen entfernen müssen.

Stellen Sie die größere Form in den Ofen, dann Ihre Puddingform hinein. Gießen Sie heißes Wasser auf der Außenseite etwa 2/3 des Weges nach oben in die Form.

Backen Sie 20 bis 30 Minuten (je nachdem, wie dick Ihr Royale ist) oder bis er fest geworden ist.

Lassen Sie den Royale 20 Minuten oder länger abkühlen (Sie können ihn auch in den Kühlschrank stellen), und entformen Sie ihn dann auf einer Schneidefläche, indem Sie die Seiten des Puddings mit einem Messer lockern und den Pudding dann vorsichtig aus der Form schieben oder umdrehen.

Wenn Sie eine flache Form verwendet haben, können Sie den Pudding sofort in ausgefallene Formen wie z.B. Diamanten schneiden. Sie können auch eine Ausstechform verwenden. Wenn Sie den Royale in einer Teetasse oder einer kleineren Form gebacken haben, müssen Sie die Puddingmasse mit einem Messer in Viertel- oder Halbzollschichten schneiden und die einzelnen Schichten zum Schneiden von Phantasieformen verwenden.

Guten Appetit!

Tipps

Zum Servieren mehrere Stücke in den Boden eines Suppentellers geben, mit heißer Brühe übergießen und nach Belieben mit Kräutern garnieren. Sofort servieren.

Den Royale nicht in der Brühe kochen, da er nicht viel Handhabung verträgt und die Brühe trüb wird.

Ein guter “Eierstich” ist bekannt für seine glatte, samtige Textur, die ein wenig an weichen Tofu erinnert. Wenn das Wasser im Wasserbad im Backofen zum Kochen kommt, wird der Eierstich porös, und wenn man vor dem Backen Luft hineinschlägt, kann das gleiche passieren.

Andere Methoden zum Kochen von “Eierstich” sind das Kochen in einem Plastikbeutel mit Reißverschluss im Wasserbad, das Kochen in kochendem Wasser auf der Herdplatte und das Kochen im Zwei-Kessel-Verfahren über der Kartoffelpfanne. Keine dieser Methoden garantiert ein glattes Produkt, sind aber weniger kompliziert.

Das Verhältnis von Ei zu Eigelb wird normalerweise mit einem zusätzlichen Eigelb pro Ei angegeben. Je mehr Milch hinzugefügt wird, desto weicher ist das Royale (schwieriger zu handhaben). Einige “Eierstich”-Rezepte enthalten keine oder nur wenig Milch oder Sahne. Experimentieren Sie, bis es bei Ihnen funktioniert.

Rezeptur-Variante

Sie können Ihren “Eierstich” zum Spaß färben (da er in klarer Suppe verwendet wird) mit einem Teelöffel Tomatenmark für rot oder fein gehackter Petersilie für grün. Sie können auch andere frische Kräuter verwenden, aber vor dem Backen durch ein Sieb filtern, da die Stücke auf die Spitze des Eierstichs steigen.

Einfach Eierstich Rezept