hundekekse backen | Essen Rezepte

Hundekekse

Dieses einfache Rezept wird in einer Schüssel mit nur 5 Zutaten zubereitet – einfach und lecker!

Hundekekse

Zutaten für Beste Hundekekse

2 reife Bananen püriert
1 Tasse Hafermehl
1/3 Tasse Weizenvollkornmehl
1/4 Tasse ungesüßte Erdnussbutter
1 Esslöffel Kokosnussöl geschmolzen

Methode – Perfekte Hundekekse

Heizen Sie den Ofen auf 175 °C vor.

Zerdrücken Sie die Bananen mit einer Gabel, bis sie glatt sind.

Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und vermischen Sie sie gut. Formen Sie eine Kugel.

Hundekekse

Streuen Sie etwas Mehl auf eine ebene Fläche und legen Sie den Teig darauf. Rollen Sie den Teig aus (etwa 0,2 Zoll dick). Stechen Sie nun die Kekse aus.

Geben Sie sie auf ein Backblech, das mit Pergamentpapier ausgelegt ist.

Backen Sie sie etwa 15 Minuten lang. Sie werden zäh sein, wenn sie herauskommen. Wenn Sie sie knuspriger haben möchten, lassen Sie sie noch 10 Minuten im Ofen.

Hundekekse

Geben Sie die Hundeleckerlis in einen luftdichten Behälter. Sie können sie im oder außerhalb des Kühlschranks aufbewahren. Sie sind eine Woche lang haltbar.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Hundekekse

Quelle:https://goguacyourself.com/2019/10/17/vegan-dog-treat/