italienische ricciarelli rezept | Essen Rezepte

Ricciarelli Rezept

Ricciarelli Rezept; Ricciarelli sind ein Mandelgebäck aus Italien, das im Inneren weich wie Marzipan ist. Ricciarelli werden oft zu festlichen Anlässen serviert.

Zutaten für Beste Ricciarelli Rezept

125 g Mandeln, geschälte gemahlene
150 g Zucker
50 g Puderzucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Eiweiß

Ricciarelli Rezept

Methode

Die gemahlenen Mandeln in einer trockenen Pfanne leicht rösten bis sie duften. Zusammen mit dem Zucker fein mahlen .

Das Eiweiß steif schlagen, den Puderzucker und Vanillezucker unterschlagen und alles mit der Mandelmasse mischen.

Zu Kugeln formen ( ca. 20 Stück ) und mit Puderzucker bestreut über Nacht ruhen lassen.

Am nächsten Tag bei 160 Grad ca. 15-20 Minuten backen .

Die Kekse sollen auf keinen Fall braun werden sondern nur hellgelb .

Das Rezept funktioniert auch mit ungeschälten Mandeln. Mit Geschälten schmecken sie feiner und marzipaniger. Ich habe sie aber auch schon mal mit ungeschälten Mandeln gemacht und dann werden sie etwas nussiger -derber .

Mehr Italienische Rezepte:

Klassisch italienisches Tiramisu

Italienischer Kuchen

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Ricciarelli Rezept