Starbucks Zitronen Brot

Wenn Sie die Zitronendesserts lieben – dann müssen Sie diesen Starbucks Copycat Lemon Loaf probieren! Es ist buttrig, feucht, voller Zitronengeschmack und mit süßer Zitronenglasur überzogen!

STARBUCKS NACHAHMUNG ZITRONENKUCHEN-REZEPT

Um das perfekte Zitronenbrot von Grund auf zu entwickeln – musste ich etwas schnüffeln. Zuerst schaute ich mir auf der Starbucks Website die Zutatenliste für den Zitronenlaib an. Es gibt zwar eine Menge Zutaten, die ich nicht verstanden habe und die offensichtlich nur in Großküchen verwendet werden, aber ich habe eine Menge über die verwendeten Zutaten gelernt.

Sie verwenden Butter anstelle von Öl für das Fett.
Sie verwenden Zitronensaft, Zitronenschale und Zitronenöl für den Zitronengeschmack.
Sowohl Backpulver als auch Backpulver und Backpulver, damit es schön aufgehen kann.
Es gibt Buttermilch, um es feucht zu halten.
Um also ein Rezept zu erhalten, das dem Original so nahe wie möglich kommt – wollte ich sicherstellen, dass ich diese Zutaten auch in meinem Rezept habe. Offensichtlich zeigen sie auf ihrer Website nicht die genauen Proportionen an, so dass es von dort aus an der Zeit war, mit den Experimenten in der Küche zu beginnen.

ENTWICKLUNG DES PERFEKTEN ZITRONENBROTREZEPTS

Das erste Zitronenbrotrezept, das ich ausprobierte, war zu trocken – daher wusste ich, dass ich etwas mehr Milch und ein zusätzliches Ei brauchte, um es zart und feucht zu halten. Dann war das nächste Rezept nicht ganz zitronig genug. Schließlich war Nummer 3 genau richtig. Zart, feucht und prall gefüllt mit frischem Zitronengeschmack nach Sonnenschein.

Um einen Zitronengeschmack zu erhalten, der dem der Starbucks Version am ähnlichsten war, verwendete ich Zitronensaft, Zitronenschale und Zitronenextrakt. Ich stellte fest, dass der Zitronenextrakt den Geschmack der Starbucks Version am ähnlichsten machte. Allerdings – ich weiß, dass es etwas schwieriger zu bekommen ist. Sie können den Zitronenextrakt also ruhig weglassen. Ihr Zitronenbrot wird immer noch köstlich sein.

Ob Sie den Zitronenlaib von Starbucks probiert haben oder nicht – Sie müssen auf jeden Fall das Starbucks Zitronenlaib-Rezept ausprobieren. Es eignet sich perfekt zum Frühstück, als Snack am Vormittag oder sogar zum Dessert. Und dank des hellen Zitronengeschmacks schmeckt er wie Sonnenschein in köstlicher Pfundkuchenform.

TOP-TIPPS

Wir haben viele Kommentare bezüglich der Vereisung erhalten. Zu den Proportionen im Rezept gehört der Hinweis, nach Bedarf mehr Puderzucker hinzuzufügen, bis man eine schöne dicke Konsistenz erhält. Dies kann von Küche zu Küche variieren, je nach persönlicher Vorliebe und der Art der Milch, die Sie verwenden. Ich habe das Rezept mit weniger Flüssigkeit aktualisiert, um mit dem Zuckerguss zu beginnen, aber denken Sie daran, dass Sie eventuell damit herumspielen müssen, um einen Geschmack und eine Textur zu erhalten, die Sie lieben.
Achten Sie beim Backen auf Bräunung. Wenn die Oberseite zu braun wird, decken Sie sie mit Folie ab.
Wenn Sie mehr Zitronengeschmack im Brot und in der Glasur wünschen, verwenden Sie Zitronenextrakt zusammen mit dem Zitronensaft. Der Geschmack wird intensiver sein. Es kann jedoch einen „Schein“-Geschmack haben, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie zu viel verwenden.

LAGERN UND EINFRIEREN

Ihr Zitronenbrot bleibt bei sachgemäßer Lagerung bis zu 5-6 Tage oder im Gefrierschrank bis zu 6 Monate frisch.

Lagern Sie die Reste des Zitronenbrotes in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur für 4-5 Tage. Nicht im Kühlschrank aufbewahren, da dies den Kuchen austrocknen kann.
Für eine langfristige Lagerung können Sie den Zitronenkuchen einfrieren und bis zu 6 Monate im Gefrierschrank aufbewahren. Legen Sie den gefrorenen Zitronenkuchen (ganz oder in Scheiben) auf eine Blechform und legen Sie ihn für 2-3 Stunden in den Gefrierschrank. Nach dem Einfrieren in Plastikfolie und eine Lage Folie einwickeln und dann in einen luftdichten Gefrierbehälter geben. Ungefrorenes Zitronenbrot können Sie einfach einwickeln und einfrieren.

ZUSATZSTOFFE

Zitronenlaib

1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz
1/2 Tasse ungesalzene Butter, weichgemacht
1 Tasse Kristallzucker
3 große Eier
1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Teelöffel Zitronenextrakt*
Schale von 1 großen Zitrone oder verwenden Sie 1 und 1/2 Zitronen, wenn Sie kein Zitronenextrakt haben
2 Esslöffel Zitronensaft
1/3 Tasse Buttermilch-Sauerrahm funktioniert auch

Zitronen-Eis

1 Tasse Puderzucker mehr hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Sahne oder Milch

ANLEITUNGEN

Zitronenlaib

Den Ofen auf 350F Grad vorheizen. Eine 8 x 4-Zoll-Laibpfanne fetten und mit Mehl bestreuen oder mit Pergamentpapier auslegen.
In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz verrühren.
In einer separaten Schüssel die Butter und den Zucker schaumig schlagen – dies dauert mindestens 3 Minuten.
Die Eier jeweils 1 auf einmal unterrühren. Dann Vanilleextrakt, eventuell Zitronenextrakt, Zitronenschale und Zitronensaft unterrühren.
Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa die Hälfte der Mehlmischung und anschließend etwa die Hälfte der Buttermilch einrühren. Schalten Sie den Mischer aus und kratzen Sie die Schüsselränder ab.
Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Rest der Mehlmischung und der Buttermilch.
Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Form und backen Sie ihn 50-60 Minuten lang. Es ist fertig, wenn ein eingesteckter Zahnstocher sauber herauskommt und sich die Oberseite fest anfühlt. Wenn die Oberseite nach ca. 30-40 Minuten zu stark gebräunt ist, zelten Sie ein Stück Alufolie darüber und backen Sie weiter.
Den Laib vor der Glasur vollständig abkühlen lassen (sonst schmilzt die Glasur durch den Kuchen und läuft an den Seiten ab).

Zitronenglasur

In einer mittelgroßen Schüssel Puderzucker, Zitronensaft und Sahne/Milch glatt rühren. Je nach Bedarf mehr Puderzucker oder Sahne für die gewünschte Konsistenz hinzufügen.
Den abgekühlten Laib aus der Pfanne nehmen und beträufeln oder übergießen.

STARBUCKS ZITRONEN BROT

Quelle:https://www.yellowblissroad.com/starbucks-copycat-lemon-loaf/

Kiwi Kuchen

Dieser köstliche Kiwi-Limettenkuchen wurde als Idee für einen einzigartigen gluten- und milchfreien Geburtstagskuchen erdacht.

Wie man Kiwi-Limettenkuchen herstellt

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses köstliche Tiefkühl-Dessert zu servieren – eine Kuchenplatte oder eine runde 8-Zoll-Kuchenform. Wenn Sie eine Kuchenplatte verwenden, können Sie den Kuchen einfach schneiden und direkt von der Kuchenplatte servieren, während Sie bei Verwendung einer runden Kuchenform das Dessert leicht aus der Form herausnehmen und auf einem Teller oder einer Servierplatte servieren können. Das sorgt für eine eindrucksvollere Präsentation!

Bei der Verwendung einer Kuchenplatte ist es nicht notwendig, die Pfanne einzufetten oder Pergamentpapier zu verwenden, um ein Verkleben zu verhindern, da sich Kokosnussöl in der Kruste des Rezeptes befindet. Wenn Sie jedoch eine runde Kuchenform verwenden, werden Sie die Form mit Pergamentpapier auslegen wollen, das kreisförmig zugeschnitten wurde, damit es auf den Boden der Form passt. Sie werden auch zwei Streifen Pergamentpapier auf ca. 2 x 14 Zoll zuschneiden und diese kreuz und quer über den Boden der Pfanne legen. Nachdem der Kuchen eingefroren ist, können Sie ihn aus der Kuchenform heben, indem Sie an den Pergamentpapier-„Laschen“ nach oben ziehen, um ihn auf einer Kuchenplatte oder einem Serviertablett zu servieren.

Wenn Sie eine Kuchenform verwenden, geben Sie die Rindenmischung auf die Pergamentschichten und pressen sie zusammen, indem Sie sie mit den Händen über ein weiteres Stück Pergamentpapier fest nach unten drücken, um ein Kleben zu verhindern. Dann gießen Sie die Kiwi-Limettenkuchen-Füllung über die Kruste und frieren sie 1-2 Stunden ein, bis der Kuchen teilweise fest geworden ist. Zu diesem Zeitpunkt nehmen Sie den Kuchen aus dem Gefrierschrank, um die in Scheiben geschnittenen Kiwis in einer dekorativen Anordnung auf den Kuchen zu legen. Legen Sie den Kuchen zurück in die Tiefkühltruhe und lassen Sie ihn vor dem Servieren nochmals 1-2 Stunden fest werden. Bewahren Sie den Kuchen im Gefrierschrank auf, nehmen Sie ihn aber heraus und tauen Sie ihn vor dem Servieren etwa 30 Minuten lang auf, damit er weich wird. Sie können den ganzen Kuchen sofort servieren oder ihn in einzelne Scheiben schneiden, um ihn einzufrieren und später als köstlichen Leckerbissen zu servieren. Der Kuchen hält sich gut mit Alufolie oder Plastikfolie bedeckt im Gefrierschrank bis zu einigen Monaten (wenn er so lange hält!).

Zutaten

Glutenfreie Pekannuss-Kruste
1 Becher Medjool-Termine (Gruben entfernt)
1 Tasse rohe Pekannüsse
½ Tasse Kokosnussflocken
1 Esslöffel Kokosnussöl
Prise Meersalz

Kiwi-Limettenkuchen-Füllung und -Belag
2 Tassen rohe ungesalzene Cashewnüsse, eingeweicht
2/3 Tassen frisch gepresster Limettensaft (ca. 4 Limetten)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
½ Becher Ahornsirup
½ Tasse vollfette Kokosnussmilch (in Dosen)
¼ Tasse Avocado (ungefähr ½ einer kleinen Avocado)
¼ Tasse Kokosnussöl
5-6 Kiwis, geschält und in Scheiben geschnitten

Anleitungen

Legen Sie die Cashewnüsse in eine große Schüssel und gießen Sie heißes Wasser darüber. Lassen Sie sie 1 Stunde lang einweichen, bevor Sie die Kuchenfüllung herstellen.
Zur Herstellung der Kruste: Alle Zutaten für die Kruste in eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis sie ganz fein und gleichmäßig gemahlen sind. Geben Sie die Krustenmischung entweder in eine Kuchenform oder in eine runde 8-Zoll-Kuchenform. Wenn Sie eine Tortenplatte verwenden, brauchen Sie die Form nicht einzufetten oder Pergamentpapier zu verwenden und können die Krustenmischung einfach nach unten drücken, um eine flache Kruste zu bilden. Wenn Sie stattdessen eine runde Kuchenform verwenden, sollten Sie die Form mit Pergamentpapier auslegen, das kreisförmig zugeschnitten wurde, damit es auf den Boden der Form passt. Sie sollten auch zwei Streifen Pergamentpapier auf ca. 2 x 14 Zoll zuschneiden und diese kreuz und quer über den Boden der Form legen. Auf diese Weise lässt sich der Kiwi-Limettenkuchen leicht herausnehmen und nach dem Einfrieren auf einer anderen Platte servieren, um eine eindrucksvollere Präsentation zu erzielen. Geben Sie die Krustenmischung auf die Pergamentschichten und drücken Sie sie fest zusammen, um eine feste Kruste zu bilden, indem Sie mit den Händen über ein weiteres Stück Pergamentpapier fest nach unten drücken, um ein Kleben zu verhindern.
So wird die Kiwi-Limettenkuchen-Füllung hergestellt: Lassen Sie das Wasser aus den Cashewnüssen ablaufen und geben Sie sie zusammen mit allen anderen Zutaten für die Füllung, außer den Kiwis, in einen Mixer. Pürieren Sie die Kiwi-Lime Pie auf höchster Stufe, bis sie glatt ist, wobei Sie die Seiten des Mixers nach Bedarf mit einem Spatel abkratzen.
Die Füllung über die Kruste gießen und 1-2 Stunden gefrieren lassen, bis der Kuchen teilweise fest geworden ist.
Nehmen Sie den Kuchen aus dem Gefrierschrank und schichten Sie die Kiwischeiben in einer dekorativen Anordnung auf den Kuchen. Legen Sie den Kuchen wieder in die Tiefkühltruhe und lassen Sie ihn vor dem Servieren nochmals 1-2 Stunden fest werden.
Bewahren Sie den Kuchen im Gefrierfach auf und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwa 30 Minuten auftauen, damit er weich wird. Ziehen Sie in Betracht, die Reste in einzelne Portionen zu schneiden, so dass sie später leicht als Dessert für eine einzige Portion genossen werden können, anstatt den gesamten Kuchen wiederholt aufzutauen.

Kiwi Kuchen

Quelle:https://www.healthyliferedesign.com/kiwi-lime-pie/

Kalorienarmer Kuchen

Kalorienarmer Kuchen! Jedes Stück dieses feuchten und leckeren leichten Kuchens hat 115 Kalorien. Sie müssen diese Kalorien in Ihre tägliche Kalorienzufuhr einbeziehen, und glauben Sie mir, es wird Ihnen keinen zusätzlichen Zentimeter an Ihrer Taille einbringen. Mäßigung ist der Schlüssel.

Kalorienarmer Kuchen

Kalorienarmer Kuchen

Leichter Pfundkuchen herstellen

Ich habe das ursprüngliche Pfundkuchenrezept modifiziert und leicht gemacht und auch die Portionsgröße kontrolliert, damit meine Familie ihr Lieblingsdessert genießen kann, ohne dass ich mich schuldig fühle. Das Beste daran ist, dass dieser Pfundkuchen genau wie der normale Pfundkuchen schmeckt.

Saftiger Kalorienarmer Kuchen

Dieser leichte Pfundkuchen hält sich gut und schmeckt am nächsten Tag noch besser. Der Geschmack der Butter und der Vanille wird mit der Zeit immer besser. Der Kuchen bleibt feucht, wenn er in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt wird.

Seien Sie kreativ mit dem leichten Pfundkuchen-Rezept

Sie können mit diesem Rezept kreativ werden, einige haben Rosinen hinzugefügt, andere Leser haben verschiedene Geschmacksrichtungen wie Orange und Limette hinzugefügt. Ich denke, es ist am besten, diesen Kuchen so zu backen, wie er ist, damit man ein Gefühl für die Textur und den Geschmack bekommt.

Kalorienarmer Kuchen

Ich verlange nicht, dass Sie oft Pfundkuchen essen, aber mit diesem Rezept und dieser Portionsgröße können Sie Ihren Verbrauch kontrollieren. Es ist gesund, sich hin und wieder zu verwöhnen, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Ein wenig von dem, was Sie mögen, hilft Ihnen dabei, das Essen, das Sie mögen, nicht zu verpassen, und verringert Ihr Verlangen.

Kalorienarmer Kuchen Rezept

Ich habe beim Backen dieses leichten Kuchens eine antihaftbeschichtete Kastenform verwendet, und Sie sollten eine solche verwenden, wenn Sie Lebensmittel backen, die weniger Öl/Fett enthalten.

Kalorienarmer Kuchen

Sehen Sie sich das Rezept für den Kohlenhydratarmen Zitronen Starbucks Kuchen an.

Inhaltsstoffe

3/4 Tasse Kuchenmehl
Prise Salz
1 Teelöffel Backpulver
6 1/2 Esslöffel Butter
1/2 Tasse brauner Zucker
1 Teelöffel Vanille
1 ganzes mittleres Ei
1 1/2 Esslöffel Milch
1 Eiweiß

Anweisungen

Ofen auf 350F/ 180C vorheizen.


Mehl, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermengen.


In einer anderen Schüssel Butter und Zucker schlagen, bis sie cremig und heller sind.


Fügen Sie Vanille, Ei, Milch und Eiweiß zur Buttermischung hinzu. 2 Minuten auf hoher Geschwindigkeit schlagen.


Mehlmischung hinzufügen. Auf kleinster Stufe schlagen, nicht länger als 10 Sekunden.


Kuchenteig in eine 8 „x4,5“ Antihaftbeschichtung oder in eine leicht gefettete und bemehlte Backform geben.


Auf ein Gitter über der Mitte des Ofens legen. 25 – 30 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt.


Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mehr Kuchen Rezepte:

1- gesunder kuchen

2- schuhbeck zitronenkuchen

3- apfelmuskuchen mit vanillepudding

4- schneller kuchen

5- der beste käsekuchen der welt

6- san sebastian käsekuchen

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kalorienarmer Kuchen

Quelle:https://www.munatycooking.com/light-pound-cake-low-calorie/