leckere gerichte | Essen Rezepte

Keto gebratener Lachs mit Brokkoli

So machen Sie in nur einer halben Stunde ein köstliches, frisches und gesundes Gericht! Lachs und Brokkoli passen perfekt zusammen – sowohl geschmacklich als auch farblich.

Inhaltsstoffe

900 g Brokkoli
90gr Butter
Salz und Pfeffer
150gr geriebener Cheddar-Käse
750gr Lachs
1 Limette (wahlweise)

Anleitungen

Den Ofen auf 200°C (400°F) vorheizen, vorzugsweise mit der Broiler-Einstellung.
Schneiden Sie den Brokkoli in kleinere Röschen und lassen Sie ihn einige Minuten in leicht gesalzenem Wasser köcheln. Achten Sie darauf, dass der Brokkoli seine zähe Textur und zarte Farbe behält.
Lassen Sie den Brokkoli abtropfen und entsorgen Sie das kochende Wasser. Legen Sie den Brokkoli unbedeckt für ein oder zwei Minuten beiseite, damit der Dampf verdampfen kann.
Legen Sie den abgetropften Brokkoli in eine gut eingefettete Auflaufform. Mit Butter und Pfeffer abschmecken.
Den Brokkoli mit Käse bestreuen und im Ofen 15-20 Minuten oder so lange backen, bis der Käse eine goldene Farbe annimmt.
In der Zwischenzeit den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und in reichlich Butter einige Minuten auf jeder Seite anbraten. Die Limette kann in der gleichen Pfanne gebraten oder roh serviert werden. Dieser Schritt kann auch auf einem Grill im Freien durchgeführt werden.

Tipp!

Sie können den Brokkoli durch anderes Gemüse wie Rosenkohl, grüne Bohnen oder Spargel ersetzen, ohne dass sich die Menge der Kohlenhydrate im Gericht ändert.

Wenn Sie eine andere Fischsorte verwenden möchten, empfehlen wir in erster Linie andere fette Fische wie Forelle oder Makrele, aber Sie können auch Weißfisch verwenden, wenn Sie dies bevorzugen.

Wenn Sie keinen Cheddar mögen, können Sie eine Mischung aus verschiedenen Käsesorten verwenden. Halb Mozzarella und halb Parmesan wird genauso gut sein!

Keto gebratener Lachs mit Brokkoli

Erdbeer Buchweizen Tabouleh

Inhaltsstoffe

50g Buchweizen
1 Esslöffel gemahlene Kurkuma
80g Avocado
65g Tomate
20g rote Zwiebel
25g Medjool-Daten, entkernt
1 Esslöffel Kapern
30g Petersilie
100g Erdbeeren, geschält
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
Saft von ½ Zitrone
30g-Rakete

Anweisungen

Den Buchweizen mit der Kurkuma nach Packungsanweisung kochen. Abtropfen lassen und zum Abkühlen auf einer Seite aufbewahren.

Avocado, Tomate, rote Zwiebel, Datteln, Kapern und Petersilie fein hacken und mit dem kühlen Buchweizen mischen. Die Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit dem Öl und Zitronensaft vorsichtig unter den Salat mischen. Auf einem Rucola-Bett servieren.

Erdbeer Buchweizen Tabouleh

Hühnchenrezept mit Sauce

Klicken Sie hier für ein köstliches Tabouleh-Rezept mit Sirtfood-Diet.

Inhaltsstoffe

120 g Hühnerbrust ohne Haut und Knochen
2 Teelöffel gemahlene Kurkuma
Saft von ¼ Zitrone
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
50g Grünkohl, gehackt
20 g rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
50g Buchweizen

Für die Salsa

130 g Tomate (etwa 1)
1 Vogelaugen-Chili, fein gehackt
1 Esslöffel Kapern, fein gehackt
5g Petersilie, fein gehackt
Saft von ¼ Zitrone

Anweisungen

Für die Zubereitung der Salsa das Auge von der Tomate entfernen und die Tomate sehr fein hacken, wobei darauf zu achten ist, dass so viel Flüssigkeit wie möglich erhalten bleibt. Mit Chili, Kapern, Petersilie und Zitronensaft mischen. Sie könnten alles in einen Mixer geben, aber das Endergebnis ist ein wenig anders.

Erhitzen Sie den Ofen auf 220ºC/Gas. 7. Marinieren Sie die Hähnchenbrust in 1 Teelöffel Kurkuma, dem Zitronensaft und etwas Öl. Eine ofenfeste Bratpfanne erhitzen, bis sie heiß ist, dann das marinierte Hähnchen hinzufügen und etwa eine Minute auf jeder Seite hellgoldgelb garen, dann in den Ofen schieben (auf ein Backblech legen, wenn die Pfanne nicht ofenfest ist) und 8-10 Minuten oder bis sie gar ist. Aus dem Ofen nehmen, mit Folie abdecken und vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Grünkohl im Dampfgarer 5 Minuten garen. Die roten Zwiebeln und den Ingwer in etwas Öl anbraten, bis sie weich, aber nicht gefärbt sind, dann den gekochten Grünkohl hinzufügen und eine weitere Minute braten. Zusammen mit dem Huhn, dem Gemüse und der Salsa servieren.

Hühnchenrezept mit Sauce

Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf

500 gHackfleisch, gemischt
1Zwiebel(n), gewürfelt
2 Zehe/nKnoblauch, gehackt
1 DoseTomate(n), stückig
1 ELTomatenmark
250 gNudeln (Kritharaki)
700 mlGemüsebrühe
2 ELCrème fraîche
100 mlMilch
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Cayennepfeffer
1 Msp.Zimt
Thymian
200 gFeta-Käse, gewürfelt
Olivenöl
Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf
Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf

Klicken Sie hier für ein köstliches und weiches:Leckere Gerichte-Pulled Pork

Klicken Sie hier für ein köstliches Rezept für Hühnchen mit Sirtfood Diät.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Kochzeit: 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten

Kritharaki-Nudeln sind kleine Nudeln, die aussehen wie große Reiskörner.

Zwiebeln und Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Tomatenmark mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Tomaten und Knoblauch zugeben. Mit Cayennepfeffer, Zimt und Thymian würzen. Die Milch und Creme fraiche unterrühren und mit der Brühe angießen.
Die Nudeln roh zugeben und unterrühren.

Alles in eine Auflaufform geben und den Fetakäse darüber verteilen. Bei 200°C ca. 30 min backen.

Dazu schmeckt gut ein schöner Bauernsalat.

Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf Kalorien: 820 kcal

Griechischer Hack-Nudel-Kritharaki Auflauf