Low Carb Pizza | Essen Rezepte

Low Carb Pizzaboden aus Blumenkohl

Low Carb Pizzaboden aus Blumenkohl

Inhaltsstoffe:

  • 1 kleiner bis mittelgroßer Blumenkohl-Kopf – sollte nach der Verarbeitung 2 bis 3 Tassen ergeben
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/4 Tasse Mozzarella-Käse
  • 1 Ei
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Basilikum oder Rosmarin gehackt (oder trocken)
  • 1/2 Teelöffel Oregano gehackt (oder trocken)
  • 1 Tasse Marinara-Sauce
  • 1-2 Tassen Mozzarella-Käse

Zubereitung:


Ofen auf 200 Grad vorheizen.


Die Stiele vom Blumenkohl entfernen und in Stücke schneiden, den Blumenkohl in eine Küchenmaschine legen und pulsieren, bis er die Konsistenz von Reis hat. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie eine Käsereibe verwenden oder ihn sehr fein hacken.


Den verarbeiteten Blumenkohl unbedeckt in einer mikrowellensicheren Schüssel für ca. 4-5 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Nehmen Sie ihn aus der Mikrowelle und lassen Sie ihn mindestens 4-5 Minuten abkühlen (bitte nicht überstürzen!). Nachdem der Blumenkohl leicht abgekühlt ist, legen Sie ihn in ein Küchentuch und drücken Sie die gesamte Flüssigkeit aus ihm heraus. Achten Sie darauf, so viel Flüssigkeit wie möglich auszudrücken.


Kombinieren Sie den gekochten Blumenkohl mit Ei, Knoblauch, Käse und Gewürzen. Rühren Sie, bis sich eine Teigstruktur bildet. Die Blumenkohlmischung auf leicht gefettetem Pergamentpapier oder einer Pizzapfanne in Form eines Pizzarandes ausbreiten.


Die Kruste ca. 10-15 Minuten backen (je nach Ofen) oder bis die Kruste golden und knusprig ist. Meinen habe ich ca. 15 Minuten gekocht. Wenn der Boden golden ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und fügen Sie Ihren Belag hinzu. Für eine einfache Margarita-Pizza habe ich Marinarasoße und Käse verwendet.


Legen Sie die Pizza wieder in den Ofen, aber diesmal schalten Sie den Broiler ein, backen Sie ca. 2-5 Minuten, bis der Käse schmilzt. Achten Sie darauf, dass Sie ein Auge darauf haben, denn der Broiler kann den Käse schnell verbrennen.


Schneiden und warm servieren, genießen!

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Pizzateig : Der beste Pizzateig

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Low Carb Pizzaboden aus Blumenkohl

Low Carb Pizza

Low Carb Pizza, Es ist eine einfache Mischung aus Blumenkohl, Eiern, Käse und ein paar Gewürzen, die abgeflacht und zu einer goldenen Kruste gebacken wird. Frieren Sie ihn für später ein oder ergänzen Sie ihn mit frischen Zutaten für ein gesundes Abendessen.

Low Carb Pizza

Zutaten

Blumenkohl-Pizza-Kruste

1 kg Blumenkohl, Röschen
1/2 Tasse geschredderter Käse, oder 1/3 Tasse Weichkäse
1 Ei, verquirlt
1 Teelöffel italienisches Gewürz
Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Pesto-Huhn-Pizza

1/3 Tasse Pesto-Sauce
1/2 Tasse zerkleinertes Hühnerfleisch
3/4 Tasse Mozzarella-Käse, zerkleinert
2 Tassen (verpackt) Babyspinat
2 Knoblauchzehen, gehackt

Pizza Margherita

1/3 Tasse Marinara-Sauce
120 g Mozzarella-Kugel, in Scheiben geschnitten
frische Basilikumblätter
rote Paprikaflocken (optional)

Methode

Heizen Sie Ihren Ofen auf 200 Grad vor. Entfernen Sie die Blumenkohlröschen vom Strunk oder verwenden Sie gefrorene und aufgetaute Blumenkohlröschen. Reiben Sie sie mit einer Küchenmaschine oder einer Kastenreibe.

Geben Sie den Blumenkohlreis in eine mikrowellensichere Schüssel, decken Sie ihn ab und lassen Sie ihn 4-5 Minuten in der Mikrowelle weich werden. Alternativ können Sie den Blumenkohlreis in einer Pfanne bei mittlerer Hitze auf dem Herd 8-10 Minuten dünsten. Lassen Sie ihn dann abkühlen.

Den Blumenkohlreis in einen Nussmilchbeutel oder ein dünnes Küchentuch geben. Lassen Sie den Blumenkohl abtropfen, indem Sie ihn auspressen, bis die gesamte überschüssige Feuchtigkeit heraus ist. Drücken Sie so fest wie möglich!

Geben Sie den abgetropften Blumenkohlreis in eine große Rührschüssel. Fügen Sie den Käse, das Ei und die Gewürze hinzu. Mischen Sie alles mit den Händen, um den Pizzateig zu formen.

Drücken Sie den Teig auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech zu einem gleichmäßigen Kreis aus. Der Durchmesser sollte etwa 9 Zoll betragen. Wenn Sie einen Pizzastein haben, ist das sogar noch besser und ergibt eine knusprigere Kruste.

25 Minuten backen, oder bis sie leicht golden sind, dann aus dem Ofen nehmen. Sie können auch 20 Minuten backen, die Kruste umdrehen und weitere 5-10 Minuten backen, um eine noch knusprigere Kruste zu erhalten.

Den Belag hinzufügen und weitere 10 Minuten backen.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Pizzateig : Der beste Pizzateig

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Low Carb Pizza

Quelle:https://downshiftology.com/recipes/cauliflower-pizza-crust/#

Low Carb Pizza aus Frischkäseteig

This Low Carb Pizza aus Frischkäseteig recipe makes a crust everyone will love. This recipe can be part of a low-carb, keto, gluten-free, grain-free.

Low Carb Pizza aus Frischkäseteig

Zutaten:

  • 1 großer Kopf Blumenkohl (in kleine Röschen geschnitten)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Tasse Marinara-Sauce
  • 2 Tasse Mozzarella-Käse (gerieben)
  • 60g Peperoni-Scheiben
  • 2 Teelöffel italienische Würze (fakultativ)

Zubereitung:

Den Ofen auf 218 Grad (425 Grad F) vorheizen.

In einer 23×33 cm (9×13 in) Glasauflaufform den Blumenkohl mit Olivenöl, Meersalz und schwarzem Pfeffer schwenken. Gleichmäßig in einer einzigen Schicht anrichten und im Ofen ca. 25 Minuten braten, bis er ein wenig goldfarben ist. Wenn Sie den Blumenkohl gleichmäßiger bräunen möchten, können Sie den Blumenkohl auch zur Hälfte durchschwenken. (Lassen Sie den Ofen danach vorgeheizt – Sie müssen ihn noch einmal benutzen).

Die Marinarasauce gleichmäßig über den Blumenkohl gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen, dann mit italienischer Würze (falls verwendet) überziehen. Die Peperonischeiben über den Käse legen.
Die Kasserolle wieder für ca. 10 Minuten in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen und goldfarben ist.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Pizzateig : Der beste Pizzateig

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Low Carb Pizza aus Frischkäseteig