Mirabellen Kuchen

Ein köstlicher Mirabellen kuchen aus gelben Pflaumen schmeckt fluffig, saftig und aromatisch Der Biskuitkuchen besteht aus wenigen Zutaten und lässt sich wunderbar zubereiten. Die Pflaumen machen den Kuchen zu einem Genuss.

Zutaten für Beste Mirabellen Kuchen

170 g Zucker
110 g weiche Butter
2 Eier
120 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
200 g Mirabellen (gelb)
2 Esslöffel Zitronensaft
brauner Zucker
Zimt zum Bestreuen
Puderzucker zum Bestreuen

Methode

Weiche Butter und Zucker in einer Schüssel mit einem Mixer verrühren.

Die Eier hinzufügen und gut verrühren.

Mehl und Backpulver hinein sieben und gut verrühren.

Den Teig in eine gefettete Backform oder eine Glasauflaufform gießen.

Die Mirabellen halbieren und die Kerne entfernen.

Mit Zitronensaft beträufeln, mit braunem Zucker und Zimt bestreuen.

Die Pflaumen auf dem Teig verteilen.

Den Mirabellenkuchen bei 180 Grad etwa 40-45 Minuten backen.

Den abgekühlten Mirabellenkuchen mit Puderzucker bestreuen und in Stücke schneiden.

Mehr Kuchen Rezepte:

Kuchen mit Mirabellen

Zwetschgen Quark Kuchen

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Mirabellen Kuchen

Kuchen mit Mirabellen

Entdecken Sie dieses Rezept für Mirabellenpflaumenkuchen. Ein köstlicher Kuchen mit Streuselteig überbacken und mit köstlichen Sommerfrüchten belegt! Alle Feinschmecker sollten es lieben.

Ausrüstung

Ein 23 cm fehlender Schimmelpilz
Ein Pitter

Inhaltsstoffe

500 g Mirabellen
2 Eier
60 g Butter
50 g Mehl
50 g Maisstärke
80 g Zucker
1/2 Päckchen Backpulver

Anleitungen

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schlagen.


Die geschmolzene Butter, das Mehl, die Maizena, die Hefe hinzufügen,


Eine Kuchenform mit Butter bestreichen, die ausgespülten und entkernten Mirabellen darauf legen und den Teig darauf gießen.


30 Minuten in einem heißen Ofen bei 180° backen.

Abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und den Kuchen umdrehen.

Kuchen mit Mirabellen

Quelle:https://www.marciatack.fr/gateau-mirabelles/