nacho auflauf mit wurst | Essen Rezepte

Nacho Auflauf

Zutaten für Nacho Auflauf

450 g frische oder vorgekochte Chorizo-Wurst
1 Tüte Tortilla-Chips
3 Tassen geschredderter Monterey Jack-Käse
6 Eier
Salz und Pfeffer
1/4 Tasse Taco-Sauce
1 Avocado (in Scheiben oder Würfel geschnitten)
1 Tasse Kirschtomaten (in Scheiben geschnitten)
1/3 Tasse saure Sahne
1 Jalapeno (in Scheiben geschnitten)
Garnierung: frischer Koriander, Frühlingszwiebeln, Limettenspalten

Zubereitung

Heizen Sie den Ofen auf 180 C vor.

Wenn Sie frische Chorizo verwenden, braten Sie sie in einer mittelgroßen Pfanne bei starker Hitze etwa 5 Minuten lang an oder bis die Wurst durchgebraten ist. Während des Kochens umrühren.

Verteilen Sie die Tortilla-Chips auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech.

Bedecken Sie die Chips mit dem geraspelten Käse und der gekochten Chorizo.

Machen Sie 6 kleine Vertiefungen in die Chips und schlagen Sie in jede ein Ei. Streuen Sie Salz und Pfeffer darüber.

Stellen Sie das Backblech auf der untersten Schiene in den Ofen. Backen Sie die Pommes frites so lange, bis das Eiweiß durchgebacken ist und das Eigelb die gewünschte Konsistenz hat, etwa 15 Minuten.

Geben Sie nach Belieben mehr Käse auf die Chips.

Beträufeln Sie die Nachos mit der Tacosauce und belegen Sie sie mit der in Scheiben geschnittenen Avocado und den Kirschtomaten.

Geben Sie die saure Sahne, die in Scheiben geschnittenen Jalapenos und die gewünschten Garnierungen darüber. Die Frühlingszwiebeln, der Koriander und die Limette geben einen tollen Geschmack und Farbe.

Sofort mit mehr saurer Sahne und Taco-Sauce servieren!

Nacho Auflauf

Quelle:https://www.thespruceeats.com/breakfast-nachos-4783224