rosmarin ofenkartoffeln | Essen Rezepte

Schwedische Ofenkartoffeln

Zutaten

16 m.-großeKartoffel(n), fest kochend ( z.B. Sieglinde oder Frühkartoffeln)
5 ELOlivenöl
40 gButter
Meersalz, rosmarin
Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft)


Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. Kartoffeln quer in ca. 3mm Abständen einschneiden, in einer Auflaufform Butter und Öl erhitzen, Kartoffeln hineingeben, gut darin wenden und mit einem Löffel Fett in die Einschnitte träufeln. Kartoffeln mit den Einschnitten nach oben in die Form geben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 45 Minuten bis 1 1/4 Stunde (je nach Größe) auf mittlerer Schiene backen bis sie weich sind.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schwedische Ofenkartoffeln