slow cooker rezepte | Essen Rezepte

Gulasch Malzbier

Gulasch Malzbier

Zutaten

2 kg Chuck-Braten ohne Knochen
1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel Pflanzenöl
360 g dunkles Stout-Bier (ich verwende normalerweise Guinness)
3 Tassen Rinderbrühe
3 Karotten, geschält und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
2 Pastinaken, geschält und in 1 cm große Stücke geschnitten
1 kg Baby-Yukon-Gold-Kartoffeln, halbiert oder geviertelt
1 gelbe Zwiebel, gewürfelt
5 Knoblauchzehen, gehackt
2 Teelöffel frischer Salbei, gehackt
2 EL Rinderbouillon (besser als Bouillon)
2 Esslöffel Tomatenmark
1-2 EL zubereiteter Meerrettich
1 Eßl. weiche Butter
1 Esslöffel Allzweckmehl

Zubereitung:

Rindfleischstücke mit 1 1/2 Teelöffel koscherem Salz und 1 Teelöffel schwarzem Pfeffer würzen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Rindfleisch in einer einzigen Schicht hineingeben (möglicherweise müssen Sie dies in Chargen tun, damit die Pfanne nicht überfüllt wird). Von allen Seiten anbraten, etwa 1-2 Minuten pro Seite, dann die Hitze ausschalten. Rindfleisch in den Slow Cooker geben.

Bier und Brühe in die heiße Pfanne gießen und umrühren, um alle gebräunten Stücke zu lösen. Ein paar Minuten stehen lassen, während Sie die anderen Zutaten hinzufügen.

Karotten, Pastinaken, Kartoffeln, Zwiebel, Knoblauch, Salbei, Rinderfond und Tomatenmark mit dem angebratenen Rindfleisch in den Schongarer geben. Gießen Sie die Bier/Brühe-Mischung aus der Pfanne in den Schongarer. Bedecken Sie den Topf und kochen Sie ihn auf NIEDRIG für 7 – 7 1/2 Stunden.

Mischen Sie Butter und Mehl, um eine pastöse Kugel zu formen. Nehmen Sie den Deckel ab, fügen Sie den Meerrettich und die Butter-Mehl-Mischung hinzu und rühren Sie gut um. Abdecken und weitere 20-30 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlich salzen und pfeffern.

Mit frischer Petersilie bestreuen und servieren!

Gulasch Malzbier

Quelle:https://www.thechunkychef.com/beer-and-horseradish-slow-cooker-beef-stew/