Stielmus Rezept

Der Stielmus auch Rübstiel oder Stengelmus genannt und im westfälischen Platt heißt es Streppmaut schmeckt super lecker.

Methode

1 kg Rübstiel
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
2 EL Mehl
250 ml Milch
1 TL Salz
1 TL Zucker
Muskat

Methode

Die Rübstiele in der Brühe in etwa 20 – 25 Min. weich dünsten. Stiele herausheben und gut abtropfen. Fein schneiden oder hacken. Aus Butter und Mehl eine Schwitze herstellen und mit der Stielbrühe und der Milch auffüllen. Aufkochen lassen und 5 Min. köcheln lassen. Den geschnittenen Rübstiel zufügen, heiß werden lassen und mit Salz, Zucker und Muskat würzen.
Passt gut zu Bratwürsten und Frühkartoffeln oder auch zu Frikadellen, Koteletts.

Stielmus Rezept