Suppe | Essen Rezepte

Lasagne Suppe

Lasagne Suppe
Lasagne Suppe

Inhaltsstoffe:

  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Pfund mageres Hackfleisch
  • 1 große gelbe Zwiebel, gewürfelt (1 3/4 Tassen)
  • 5 Knoblauchzehen, nach Geschmack, gehackt
  • 4 1/2 Tassen Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt, dann nach Wunsch mehr oder weniger dünn
  • 1 (14,5 oz) can petite Tomatenwürfel
  • 1 (14,5 oz) Dose zerdrückte Tomaten
  • 2 1/2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 3/4 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin, zerdrückt
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 8 Lasagnudeln, in bissgroße Stücke gebrochen (6,5 oz)
  • 1 1/4 Tassen (5 oz) geriebener Mozzarella-Käse
  • 1/2 Tasse (2 oz) fein geriebener Parmesankäse
  • 8 Unzen Ricotta-Käse
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie, plus mehr zum Garnieren

Anweisungen:

  • 1)Einen Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Sobald es scharf ist, das Rindfleisch in den Topf zerbröseln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kochen, dabei gelegentlich umrühren, bis es gebräunt ist. Das Fett vom Rindfleisch abtropfen lassen und das Rindfleisch beiseite stellen.
  • 2) Restliches 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, gehackte gelbe Zwiebel dazugeben und anbraten, bis es anfängt, weich zu werden, etwa 3 Minuten. Knoblauch dazugeben und 30 Sekunden länger dünsten.
  • In Hühnerbrühe, Tomatenwürfel, zerdrückte Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Thymian, gebräuntes Rinderhackfleisch zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3)Nur zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.In der Zwischenzeit Lasagnagnudeln nach den auf der Verpackung angegebenen Anweisungen zubereiten.
  • 4) In einer Rührschüssel mit einer Gabel Mozzarella, Parmesan und Ricotta verrühren.
  • 5) Gekochte Nudeln zusammen mit Petersilie in die Suppe einrühren, dann die Suppe mit etwas mehr Brühe verdünnen, falls gewünscht.
  • 6) Die Suppe in Schüsseln schöpfen, mit einer großen Kugel der Käsemischung übergießen und mit gehackter Petersilie bestreuen (der Käse schmilzt gut, wenn er in die Suppe eingerührt wird).
Lasagne Suppe

Petersilienwurzel Schaumsüppchen

Petersilienwurzel Schaumsüppchen Zutaten:

140 gPetersilienwurzel(n)
1Schalotte(n)
½Knoblauchzehe(n)
30 gButter
50 mlWeißwein
250 mlKalbsfond oder Rinderfond, selbst gemacht oder aus dem Glas
150 mlSahne
¼ BundPetersilie
Salz

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Petersilienwurzel Schaumsüppchen Rezept
Petersilienwurzel Schaumsüppchen Rezept

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten

Petersilienwurzel Schaumsüppchen Kalorien: 96 kcal / 100g

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und salzen. Ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Dann die Sahne dazugeben.

Alles gut schaumig pürieren. Wenn nötig, nochmal nachwürzen. 2/3 der Suppe in die Suppenschalen geben. In den Rest die klein geschnittene Petersilie geben und nochmal kräftig pürieren. Die leicht grüne Suppe vorsichtig auf die weiße Suppe gießen und servieren.

Ich habe dazu einen Spieß mit marinierten Garnelen und frisches, selbst gebackenes Weißbrot serviert.

Beim nächsten Mal werde ich versuchen, etwas Spinat bei dem grünen Süppchen mit zu pürieren, weil die Farbe dann doch intensiver wird und es nicht zu sehr nach Petersilie schmeckt.

Ich benutze diesen tollen Roboter immer zum Pürieren meiner Suppen. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Petersilienwurzel Schaumsüppchen

Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe Zutaten:

2Hokkaidokürbis(se)
800 gMöhre(n)
2 m.-großeKartoffel(n)
¼ Knolle/nSellerie
1 Stück(e)Ingwer, ca. 7 cm
2 kleineChilischote(n)
1Knoblauchzehe(n)
1 m.-großeZwiebel(n)
1,2 LiterGemüsebrühe
1 DoseKokosmilch
1 TLCurrypulver
Salz und Pfeffer
Muskat
Öl

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Kürbiscremesuppe
Kürbiscremesuppe Rezept

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Kochzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten

Kürbiscremesuppe Kalorien: 81 kcal / 100g

Kürbis und Chilischoten entkernen, Möhren, Kartoffeln, Ingwer, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch schälen. Alles in Würfel schneiden und in einem großen Topf in etwas Öl kurz anbraten. Mit Currypulver bestäuben und mit der Brühe ablöschen. Bei leichter Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Wenn alles Gemüse weich ist, die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Ist sie zu sämig, noch etwas Gemüsebrühe dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und die Kokosmilch unterrühren.
Nochmals erhitzen und mit dem Mixstab durchgehen, dann servieren.

Zu dieser Suppe reiche ich gerne geröstetes Weißbrot mit Knoblauch und ein Satéspießchen in Sesamkruste. Man kann auch geröstete Kürbiskerne oder Pinienkerne auf die Suppe streuen.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Kürbiscremesuppe

Kürbissuppe

Kürbissuppe Zutaten:

1 kgKürbisfleisch (Sorte nach Belieben), geschält und in kleine Stücke geschnitten
250 gMöhre(n), geschält und in kleine Stücke geschnitten
2Zwiebel(n), gewürfelt
1 Stück(e)Ingwer, etwa Kastaniengröße, fein gerieben
1 TLCurrypulver, scharf
¾ LiterGemüsebrühe
3 ELMandel(n), gehobelt
2 ELOlivenöl
Salz und Pfeffer
evtl.Wein, weiß

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Kürbissuppe
Kürbissuppe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten

Kürbissuppe Kalorien: 301 kcal / 350 g

Die Zwiebelwürfel in dem Olivenöl glasig braten, Kürbis- und Möhrenstücke dazugeben und alles kräftig ca. 5 min. weiterbraten. Mit Brühe ablöschen und geriebenen Ingwer sowie Currypulver hinzugeben. Hitze reduzieren und ca. 30 min. köcheln lassen.

Mit dem Pürierstab pürieren, gegebenenfalls Flüssigkeit (Weißwein oder Brühe) bis zur gewünschten Konsistenz hinzugeben und die Suppe nach Wunsch abschmecken (möglichst nur mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer).

Kürbis Suppe
Kürbis Suppe

Die Mandelblättchen in einer gusseisernen Pfanne bei großer Hitze bräunen. Suppe auf Teller verteilen, Mandelblättchen drüber und ab auf den Tisch.

Tipp: gut gekühlter trockener Weißwein (Pinot Grigio, trockener Mosel-Riesling) sowie frische Baguettescheiben ergänzen diese köstliche Herbstsuppe.

Mein leckeres Baguette Brot Rezept passt perfekt zu diesem Rezept.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Kürbissuppe

Soljanka nach Mama Art

Soljanka nach Mama Art Zutaten:

200 gSalami
200 gJagdwurst
200 gGeflügelwurst
200 gSchinkenspeck, gewürfelter
5 m.-großeZwiebel(n)
4Paprikaschote(n)
150 gTomatenmark, je nach Geschmack auch mehr
5Gewürzgurke(n) und Gurkenwasser
1 ELSambal Oelek oder 1 getrocknete Chilischote
1Lorbeerblatt
Brühe, fette (am besten ein Brühwürfel, dann klappt es super mit der Dosierung)
1 TLSenf
3 Zehe/nKnoblauch
saure Sahne

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Soljanka nach Mama Art
Soljanka nach Mama Art

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Soljanka Kalorien: 85 kcal / 100g

Den Speck anbraten, die gewürfelte Wurst dazugeben, (noch nicht die Salami!), alles schön anbraten. Dann die Salami dazugeben, kurz weiterbraten, die Zwiebel mit in den Topf geben und weiterbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Falls es ansetzen sollte, ein wenig Wasser dazugeben.
Nun die gewürfelten Paprika, das Tomatenmark und den zerdrückten Knoblauch dazugeben, etwas anbraten. Dann die klein geschnittenen Gurken, etwas Gurkenwasser und sämtliche Gewürze dazugeben. Mit 1 bis 1 1/2 Liter Wasser aufgießen, die fette Brühe dazugeben und 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Idealerweise bereitet man die Soljanka am Vorabend zu. Am nächsten Tag nur noch aufwärmen.
Wichtig! Die Soljanka muss ein paar Stunden stehen, bevor man sie isst.

Dazu reiche ich immer geröstetes Ciabattabrot und saure Sahne zum Einrühren.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Soljanka nach Mama Art