Walnusskuchen | Essen Rezepte

Bananen Schoko Kuchen

Feucht und reichhaltig, dieser Kuchen ist die Schokoladenversion meines Lieblingsrezepts für Bananenbrot.

Stellen Sie sicher, dass Sie sehr reife Bananen verwenden. Je reifer sie sind, desto süßer und besser sind sie für Backwaren geeignet. Ich messe die pürierte Banane nach Bechern statt nach der Anzahl der Bananen, um konsistente Ergebnisse zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie einen Teil des Kristallzuckers entweder durch hell- oder dunkelbraunen Zucker ersetzen. Sie können auch einige gehackte Walnüsse oder Pekannüsse einrühren. Das Beste an diesem Kuchen ist jedoch, dass er so feucht ist, dass man ihn tagelang genießen kann!

Inhaltsstoffe

1 1/4 Tassen (170g/6 Unzen) Allzweckmehl
1/4 Tasse (25g/1 oz.) ungesüßtes Kakaopulver
1 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt , wahlweise
1/2 Tasse (1 Stange/115g) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
1 Tasse (200g/7 Unzen) Kristallzucker
2 große Eier
1 1/4 Tassen pürierte sehr reife Bananen (3-4 Bananen)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/3 Tasse (80g/2,8 oz.) Sauerrahm
1/2 Tasse (85g/3 Unzen) Schokoladenstücke oder -brocken

Anleitungen

Ofen auf 350F/180C vorheizen. Eine 9×5-Zoll-Brotpfanne mit Butter bestreichen.
In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver, Salz und Zimt zusammen sieben. Beiseite stellen.
In einem Standmixer mit Schaufelaufsatz Butter und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit 2-3 Minuten leicht und schaumig schlagen. Die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf abkratzen. Die Eier nacheinander hinzufügen und nach jeder Zugabe gut aufschlagen. Bananenpüree und Vanilleextrakt zugeben und zusammenschlagen.
Den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit reduzieren und die Hälfte der trockenen Zutaten hinzufügen und nur so lange schlagen, bis sie sich vermischen. Saure Sahne zugeben und schlagen, bis sie sich vermischen. Die andere Hälfte der trockenen Zutaten hinzugeben und nur so lange schlagen, bis sie sich vereinigen. Nicht übermischen – je weniger Sie mischen, desto heller wird der Kuchen. Die Schokosplitter unterheben.
Teig in die vorbereitete Laibform füllen und 50-60 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Zahnstocher sauber oder mit wenigen feuchten Krümeln herauskommt. Den Kuchen 10 Minuten auf einem Drahtgitter auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Anmerkungen zum Rezept

Lagern Sie den Kuchen bis zu 4 Tage bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter. Kuchen abwechselnd bis zu 2 Monate einfrieren. Auf der Theke, noch zugedeckt, oder über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Bananen Schoko Kuchen

Quelle:https://prettysimplesweet.com/chocolate-banana-cake/