Zucchini Spaghetti rezept | Essen Rezepte

Low Carb Rezepte-Zucchini Spagetti

Zutaten:

2 mittelgroße Kürbisse
8 Stück Kirschtomaten
10 Stück Fruchtblatt
2 Esslöffel Parmesankäse
3 Esslöffel Olivenöl
2 Dessertlöffel Balsamico-Essig
1 / 2 Teelöffel (kann reduziert und erhöht werden)

Zucchini spagetti Rezept
Zucchini spagetti

Wie man Zucchini-Spaghetti-Rezept macht?

Wasser in einen tiefen Topf geben und zum Kochen bringen.

Die Kürbisse nicht schälen, sondern durch Bürsten waschen. In Scheiben schneiden und der Länge nach aufschneiden.
Zum einfachen Schneiden gibt es Werkzeuge, die ähnlich wie Mandolinen- oder Muschelschalen sind, falls Sie eine haben, können Sie diese auch benutzen.

Füllen Sie eine weitere tiefe Schüssel mit kaltem Wasser, wenn möglich auch mit etwas Eis.

Wenn das Wasser zu kochen beginnt, Salz hinzufügen und in den fein geschnittenen Kürbis werfen.

1 Minute nachdem das Wasser wieder zu kochen beginnt, die Kürbisse abseihen und in kaltes Wasser werfen. Dieser Prozess hält die Farbe der Kürbisse am Leben und verhindert, dass sie bei ihren eigenen Temperaturen mehr kochen.

Nehmen Sie die Kürbisse in ein Sieb und lassen Sie das Wasser gut abtropfen, indem Sie 3-4 Minuten in kaltem Wasser warten.

In der Zwischenzeit das frische Basilikum fein hacken. Olivenöl, geriebenen Parmesan, Balsamico-Essig, Basilikum und Tomaten in einer tiefen Schüssel halbieren.

Das Wasser in die Schüssel geben und gut vermischen, bis die Aromen gut vermischt sind und in die Servierschüssel gegeben werden.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Low Carb Rezepte-Zucchini Spagetti

Zucchini Spaghetti

Zucchini Spaghetti Zutaten:

1Zucchini
2Tomate(n)
2 ELMineralwasser
3 ELTomatenmark
1 TL, gehäuftFrischkäse
Kräuter
Salz und Pfeffer
Gewürz(e) nach Wahl
etwasOlivenöl

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Zucchini Spaghetti
Zucchini Spaghetti

Vorbereitung:

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Zucchini Spaghetti Kalorien: 17 kcal / 100g

Die Zucchini schälen und anschließend mit einem Schälmesser in Streifen schneiden. Also wie Spaghetti bzw. Bandnudeln.

Die Zucchini in etwas Olivenöl anbraten. Inzwischen die Tomaten klein schneiden und dazugeben. Dann das Wasser hinzufügen (das sorgt dafür, dass die Zucchini weicher werden und sich einfach besser um die Gabel wickeln lassen).

Tomatenmark und eine beliebige Menge Frischkäse dazugeben (ich empfehle: 2 TL). Salzen, pfeffern und die Kräuter hinzufügen. Eventuell noch würzen (z. B. mit Paprikapulver oder Gyrosgewürz). Noch ein wenig köcheln lassen.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Spaghetti Bolognese

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Zucchini Spaghetti