zuckerguss kuchen | Essen Rezepte

Rhabarberkuchen mit Schmand

Kräftig rosa Rhabarber bringt einen köstlich herben Geschmack, der in diesem schönen, süßen Teegebäck wunderbar funktioniert. Folgen Sie diesem einfachen Backrezept, um das Beste aus dieser fantastischen Frucht der Saison zu machen.

Inhaltsstoffe

100 g Butter, plus Extra für das Einfetten
200g (7oz) weicher brauner Zucker
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
2 Eier
150g (5oz) gesäuerte Sahne
180g (6 1/4oz) reines Mehl
1/2 Teelöffel Natriumbikarbonat
½ Teelöffel Backpulver
250 g (8oz) Rhabarber, geschnitten und in 1,5 cm (3/4in) große Stücke gehackt

Für die Vereisung
50g (2oz) Puderzucker
1 Teelöffel Zitronensaft
1-2 Tropfen rosa Lebensmittelfarbe

Methode

Den Ofen auf Gas 4, 180°C vorheizen, Ventilator 160°C. Eine 23 cm (9in) große Brotdose einfetten und auskleiden. In einer Schüssel die Butter und den Zucker mit einem elektrischen Schneebesen 2 Minuten lang oder leicht und schaumig schlagen. Vanille und Eier dazugeben und weitere 2 Minuten schlagen.
Die gesäuerte Sahne hinzufügen und nochmals schlagen. Mehl, Natriumbikarbonat, Backpulver und eine Prise Salz einstreuen und gut vermischen.
Den Teig in die Form gießen und mit dem Rhabarber belegen. 45 Minuten backen oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. In der Form auskühlen lassen.
Für die Glasur den Zucker mit dem Zitronensaft verrühren. 2-3 Tropfen Lebensmittelfarbe einrühren, bis der Guss blassrosa wird. Den Kuchen auf ein Servierbrett stürzen und über den Zuckerguss träufeln. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden und fest werden lassen.

Rhabarberkuchen mit Schmand

Quelle:https://realfood.tesco.com/recipes/soured-cream-and-rhubarb-tea-cake.html

Rübli Kuchen Thermomix

Zutaten

Karottenkuchen
1 und 1/2 Tassen getrocknete Kokosnuss (130 Gramm)
1 Tasse Walnüsse (100 Gramm)
2 Karotten, Enden entfernt, grob gehackt (150 – 180 Gramm)
12 Medjool-Datteln, Kerne entfernt (180 Gramm)
1/2 Tasse Rosinen (70 Gramm)
Auspressen von Zitronensaft
1 Teelöffel Zimt
1/2 Teelöffel konzentrierter natürlicher Vanille-Extrakt
Prise Salz

die Vereisung
1 Tasse rohe Macadamianüsse (150 Gramm)
2 Esslöffel Kokosnussöl, flüssig (30 Gramm)
1 gehäufter Esslöffel Honig* (35 Gramm)

Methode

Eine quadratische Kuchenform von 20 cm Kantenlänge mit Backpapier auslegen, das an den Seiten aufgehängt wird, damit es sich leicht entfernen lässt.
Legen Sie die Zutaten für den Zuckerguss in die Schüssel und gehen Sie langsam auf die Geschwindigkeit bis zur Nummer 6 und wieder zurück. Wiederholen Sie dies viermal und kratzen Sie die Masse vor jeder Mischung auf die Klingen. Kratzen Sie die Glasur in eine kleine Schüssel und legen Sie sie beiseite.
Geben Sie die Kuchenzutaten in die Schüssel und verrühren Sie sie bei Geschwindigkeit 10 für 20 Sekunden oder bis die Masse vollständig zerteilt ist und zusammenklebt. Drücken Sie die Mischung fest in Ihre vorbereitete Form. Löffeln Sie die Glasur über den Kuchen und ebnen Sie die Oberfläche aus. Zum Abbinden in den Kühlschrank stellen.
Schneiden Sie den Kuchen in Scheiben. Servieren. Verzehren. Genießen.

Rübli Kuchen Thermomix

Eierlikör Kuchen Rezepte

Inhaltsstoffe

400 g Süßkirschen
250 g weiche Butter
200 g Zucker
2 Teelöffel Vanillezucker
4 Eier
350 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
250 ml Eierlikör
Prise Salz

PLUS:
Fett und Paniermehl, zum Einfetten und Beschichten der Backform
80 g Puderzucker
4 Esslöffel Kirschsaft

Anweisung

Eine spezielle Gugelhupf-Backform einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

Die Kirschen waschen, trocknen und entkernen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Mixbehälter geben und 1 Minute bei Stufe 4 schaumig rühren. Schieben Sie den Inhalt mit dem Spatel von den Seiten und wieder nach unten in den Behälter. Mehl, Backpulver, Eierlikör und Salz dazugeben, dann 2 Minuten bei Stufe 4 mischen.

Die Biskuitmasse in eine Schüssel geben und die Kirschen unterrühren. Die Masse in die Gugelhupfform füllen und auf der untersten Schiene des Ofens 70 Minuten backen. Nach 50 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu braun wird. Lassen Sie den Kuchen in der Form, bis er fast vollständig abgekühlt ist, bevor Sie ihn auf ein Drahtgitter kippen.
Den Puderzucker in eine Schüssel geben, den Kirschsaft dazugeben, dann glatt rühren. Verwenden Sie einen Backpinsel, um den Zuckerguss auf dem Kuchen zu verteilen.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Original Eierlikör: Eierlikör

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Eierlikör Kuchen Rezepte