Wurstsalat Rezept | Essen Rezepte

Wurstsalat Rezept

Inhaltsstoffe

250g Bologna-Wurst
1 kleine rote Zwiebel oder Schalotte
6 Kirschtomaten
3 große Essiggurken
eine Handvoll frischer Schnittlauch gehackt
1 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Weißweinessig
Pfeffer
Salz

Anleitungen

  1. Die Bologna-Wurst schälen und zerkleinern. Sie können wählen, welche Form Sie möchten: in Scheiben, Würfel oder gerieben. Ich habe hier von allem etwas getan, um den Salat ansprechender aussehen zu lassen und ihm eine zusätzliche Knusprigkeit zu verleihen. Dann geben Sie die Wurst in eine mittelgroße Rührschüssel.
  2. Schneiden Sie die Essiggurken in feine Scheiben und machen Sie dasselbe mit der roten Zwiebel oder Schalotte. Fügen Sie beides zu der Wurst in der Schüssel hinzu.
  3. Gut umrühren. Die Kirschtomaten vierteln und ebenfalls in die Schüssel geben.
  4. Den Salat nochmals umrühren. Den frisch gehackten Schnittlauch hinzufügen und mit einer Prise Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Rühren Sie den Salat um. Fügen Sie nun den Weißweinessig und das Olivenöl hinzu.
  6. Nochmals gut umrühren. Prüfen Sie die Würze und fügen Sie nach Bedarf extra Pfeffer oder Salz hinzu. Der Salat muss marinieren, fügen Sie also nicht zu viel zusätzlichen Essig hinzu. Bedecken Sie den Wurstsalat mit einem Stück Königsfolie und legen Sie ihn zum Marinieren für eine Stunde in den Kühlschrank. Kurz vor dem Servieren den Salat noch einmal gut umrühren, nochmals abschmecken und ggf. anpassen. Den Wurstsalat auf tiefe Teller schöpfen und mit etwas geröstetem Brot servieren.
Wurstsalat Rezept

Quelle:https://www.junedarville.com/wurstsalat.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.