Zigeunersauce Rezept | Essen Rezepte

Zigeunersauce Rezept

Zigeunersauce, oder Zigeunersoße, ist ein weiterer deutscher “Fast-Food”-Artikel in traditionellen Restaurants, oder “Gaststaette”. Zigeunersauce wird aus bunten Paprikaschoten, gemahlenem ungarischen Paprika und Tomatenmark hergestellt. Sie ist sehr schmackhaft, aber passen Sie auf, welche Art von gemahlenem Paprika Sie verwenden, sonst könnten Sie die Hitze so stark aufdrehen, dass es Ihnen schwer fallen würde, sie zu essen. Es wird gewöhnlich über Schnitzel serviert.

Inhaltsstoffe

1 Esslöffel Öl
1 mittelgroße Zwiebel (in Scheiben geschnitten, etwa 1 Tasse)
3 Tassen Paprika (rot, orange oder gelb, in Scheiben geschnitten)
2 Zehen Knoblauch (gepresst)
1 1/2 Esslöffel Mehl (oder braunes Reismehl)
2 Teelöffel Paprika (süße ungarische Paprika, gemahlen)
1 bis 2 Teelöffel Paprika (scharfes ungarisches, gemahlenes Paprikapulver)
2 Esslöffel Tomatenmark
1 Dose / 14 Unzen Brühe (Huhn, oder 1 1/2 Tassen hausgemacht)
2 Teelöffel Zitrone (Saft von, Menge nach Geschmack)
2 Teelöffel Süßstoff (Honig, Zucker oder Agavennektar, oder nach Geschmack)
Salz nach Geschmack

Methode

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelscheiben einige Minuten anbraten.

Die Paprikascheiben hinzufügen und einige Minuten länger kochen lassen.

Knoblauch hinzugeben und das Gemüse mit Mehl und den beiden gemahlenen Paprikasorten bestreuen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Das Tomatenmark hinzugeben und verrühren, bis es vermischt ist.

Die Hühnerbrühe nach und nach hinzugeben und nach jeder Zugabe umrühren. Kochen und umrühren, bis die Brühe dickflüssig ist.

Lassen Sie die Mischung etwa 20 Minuten sanft kochen.

Abschmecken und mit Zitronensaft, Süßstoff, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zigeunersauce Rezept

Quelle:https://www.thespruceeats.com/hot-paprika-tomato-sauce-for-meat-1447091

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.