Zucchini Kuchen Rezept | Essen Rezepte

Zucchini Kuchen Rezept

Zucchini Kuchen Rezept; Dieser Zucchinikuchen vom Blech hat so einiges zu bieten. Er ist günstig, schnell gemacht und durch die Zucchini einfach herrlich saftig. Die Schokoglasur und gehackten Haselnüsse gibt dem Kuchen den letzten Schliff.

Zutaten für Beste Zucchini Kuchen Rezept

2 Tassen Zucchini, gerieben
½ Tassen Öl
1 ½ Tassen Zucker
2 TL Vanillezucker
3 Eier
2 ½ Tassen Mehl
½ Tassen Kakaopulver, Vollmilch
¼ Tassen Kakaopulver, Zartbitter
1 Pck. Backpulver
1 TL Zimt
1 TL Salz
½ Tassen Buttermilch, alternativ: Milch mit 1 EL Zitronensaft
1 Pck. Kuchenglasur (Schoko)
evtl. Nüsse, gemahlene oder Kokosflocken

Zucchini Kuchen Rezept

Methode

Menge für 1 Blech (1 große Tasse, ca. 200 ml)
Menge für 1 Kasten (1 kleine Tasse, ca. 100 ml, abzgl. 1 Ei)

Zucchini waschen und fein reiben.

Öl, Zucker, Vanillezucker und Eier gut verquirlen. Mehl, zweierlei Kakao (geht auch mit nur einer Sorte), Backpulver, Zimt und Salz mischen, sieben und langsam, abwechseln mit Milch, unterrühren. Zum Schluss die Zucchini unterheben.

Bei 200°C ca. 50 Minuten backen. Der Kuchen ist optimal fertig, wenn die Oberfläche noch etwas „nachfedert“, wenn man mit dem Finger leicht draufdrückt. (Stäbchenprobe!)

Schmeckt am besten mit Schokoladenglasur.

Je nach Geschmack kann man auch bis zu einer halben Tasse gemahlene Nüsse oder Kokosflocken zugeben.

Mehr Zucchini Kuchen Rezepte:

Zucchini Schoko Kuchen

Zucchini Karotten Kuchen

Zucchini Kuchen

HINWEIS:Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Zucchini Kuchen Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.