Kartoffelsuppe Pueriert

Ein einfaches und leckeres Kartoffelsuppe Pueriert Rezept, das in nur einem Topf zubereitet werden kann!

KANN MAN KARTOFFEL WURST SUPPE EINFRIEREN?

Ja. Achten Sie darauf, die Suppe abkühlen zu lassen und dann in einen luftdichten Behälter oder eine luftdichte Reißverschlusstasche zu geben.

Beschriften Sie den Behälter oder Beutel unbedingt mit dem Namen Kartoffelwurstsuppe und schreiben Sie das Datum auf, damit Sie wissen, wann Sie sie zubereitet haben. Tiefgefrorene Suppe kann bei richtiger Lagerung zwischen 4 und 6 Monaten halten.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer cremigen Suppe sind, die köstlich ist und sich im Gefrierschrank gut hält, dann ist dieses Rezept für Kartoffelwurstsuppe genau das Richtige für Sie.

Kartoffelsuppe Pueriert

ZUSATZSTOFFE

3 rostrote Kartoffeln, geschält und in 1-Zoll-Würfel geschnitten
4 Tassen geschnittene Andouille-Wurst in Scheiben geschnitten, bis sie leicht gebräunt ist
3 Tassen Gemüsebrühe
3 Tassen Mais, gefroren oder frisch
1 Tasse Zwiebeln gewürfelt
4 Teelöffel gehackter Knoblauch
½ Teelöffel Knoblauchsalz
½ Teelöffel Knoblauch-Pfeffer oder schwarzer Pfeffer
½ Teelöffel Zwiebelpulver
2 Tassen Vollmilch
2 Esslöffel Maisstärke
2 Tassen geriebener Cheddar-Käse
1 Tasse Sauerrahm
Frisch geschnittene Petersilie zum Garnieren

ANWEISUNGEN

Im Kochtopf Zutaten durch Zwiebelpulver hinzufügen und 6 Stunden auf niedriger Stufe kochen lassen. 30 Minuten bevor die Suppe gar ist, Maisstärke und Milch verquirlen und in die Suppe geben. Abdecken und fertig kochen.

Sobald die Suppe gar ist, geriebenen Käse und saure Sahne hinzufügen. Rühren Sie um und lassen Sie den Käse einige Minuten schmelzen. Heiß mit frisch geschnittener Petersilie servieren.

Hier ist unser Lieblingsrezept für Suppe : Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Kartoffelsuppe Pueriert

Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen

800 gKartoffel(n)
400 gPaprikawurst oder Mettwürstchen
1 Stange/nPorree
200 gSellerie
200 gMöhre(n)
4 ELÖl
1 LiterFleischbrühe oder Wasser für Vegan
200 gCrème fraîche
300 gErbsen, TK, feine
evtl.Chiliflocken
Petersilie
Schnittlauchröllchen
Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen
Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde

Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen Kalorien: 816 kcal

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Lauch, Sellerie und Möhren putzen, waschen und klein schneiden. Die Würstchen in Scheiben schneiden. Gut ein Viertel der Kartoffeln und der Möhren beiseitestellen.

Zwei Esslöffel Öl erhitzen und die restlichen Kartoffeln sowie das Gemüse kurz darin andünsten. Mit Fleischbrühe ablöschen, zum Kochen bringen und 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Danach die Suppe pürieren. Die beiseitegestellten Kartoffel- und Möhrenwürfel zugeben und die Suppe weitere 10 bis 15 Minuten kochen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen zufügen.

Die in Scheiben geschnittenen Würstchen im verbliebenen Öl anbraten und zur Suppe geben. Crème fraîche unterrühren und die Suppe mit Salz, Pfeffer und eventuell Chiliflocken abschmecken.

Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie oder mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen