lotus biscoff käsekuchen rezept | Essen Rezepte

Lotus Kuchen

Lust auf Biscoff Käsekuchen? Hier ist das einzige Rezept, das Sie je brauchen werden. Dieser Käsekuchen ohne Backen ist das perfekte Sommerdessert. Probieren Sie ihn ruhig aus!

Zutaten

450g Lotus Biscoff-Kekse
175g ungesalzene Butter, geschmolzen
750g Frischkäse
180g Puderzucker, gesiebt
7,5ml Vanille-Extrakt
450g Biscoff-Aufstrich
600ml Doppelcreme
Kekse Extra Biscoff

Methode

Zerdrücken Sie die Kekse in einem verschließbaren Plastikbeutel mit einem Nudelholz, bis alles zu Krümeln zerfällt.


Die Butter mit den Krümeln vermischen.


Löffeln Sie die Masse in den Boden einer 23 cm (9in) großen Springform und streichen Sie sie mit einem Löffelrücken aus.


Den Käse, 150 g Zucker, 325 g Biskuitaufstrich und Vanille in einer Schüssel verrühren und mit einem Standmixer gut verrühren.


450 ml der Sahne in eine andere Schüssel gießen und verquirlen, bis sich Spitzen bilden.


Die Sahne vorsichtig unter die Käsemasse heben.


Die Käsekuchenfüllung auf den Biskuitboden löffeln und gleichmäßig verteilen.


Zum Erstarren mindestens 6 Stunden, vorzugsweise aber über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

Sobald der Kuchen fest geworden ist, den Rand der Kuchenform lösen und auf eine Servierplatte legen.


Den 125g Biscoff-Aufstrich für kurze Spritzer in der Mikrowelle zapfen, bis er flüssig ist.

Die restlichen 150 ml Sahne und 30 ml (2 Esslöffel) Zucker mit dem Biscoff mischen.


Die Sauce nach Belieben über den Käsekuchen träufeln oder mit Eis kühlen und nach Herzenslust mit Lotus Biscoff-Keksen dekorieren. Guten Appetit!

Lotus Kuchen

Quelle:https://www.greedygourmet.com/recipes-for-diets/vegetarian/biscoff-cheesecake/