unlu kete tarifi | Essen Rezepte

Kete Tarifi

Erzincan Ketesi Rezept ist ein ziemlich einfaches Gebäck. Ich würde nicht lügen, wenn ich sagen würde, dass Keteyi in Erzincan fast so viel wie Brot hergestellt wird. Es wird sogar im Tandoor gebacken und ist buchstäblich köstlich. Es wird viel auf Hochzeiten und an Feiertagen zubereitet. Es wird zum Frühstück, zum Nachmittagstee oder als Mahlzeit verzehrt. Es wird auch in Milch und Joghurt gehackt gegessen. In der Sahur wird er an Ramadan-Tischen bevorzugt, weil er die volle Menge enthält.

Erzincan Ketesi ist ein Teig, der ohne Verwendung eines Maßes hergestellt wird. Meine Mutter traf immer Augenentscheidungen, ohne zu messen, und sie mag diesen Job des Messens nicht. Ich versuchte, ihn in Maßen zuzubereiten, indem ich mir den von ihm zubereiteten Ketesi-Teig ansah. Wenn Sie die im Kete-Teig verwendete Milch erhöhen, bei der das Mass nicht verwendet wird, erhalten Sie einen dickeren Teig, wenn Sie das fettfreie Fett erhöhen. Aber zu Ihrer Information: Wenn Sie mehr Öl als die von mir zubereitete Größe verwenden, können die Ränder beim Öffnen des Teiges explodieren.

Im Allgemeinen wird gesalzener Teig beim Kneten sehr lange geknetet, aber kete Teig ist das Gegenteil. Nachdem Sie alle Zutaten des Teigs hinzugefügt haben, kneten Sie einfach das Mehl, bis es vollständig vermischt ist.

In Sauerteigkuchen heißt es gewöhnlich Warten, bis der Teig doppelt so groß ist. Kete-Teig riecht nach dem Kochen sauer, wenn er zu sauer ist. Nur eine kleine Blasenbildung des Teigs, damit er nicht sauer riecht. Aber nachdem Sie ihn geöffnet und ihm seine erste Form gegeben haben, sollten Sie ihn 10-15 Minuten ruhen lassen. Auf diese Weise lassen Sie ihn etwas mehr gären und verhindern, dass er beim Öffnen des Teigs an den Rändern aufplatzt.

Wenn Sie jedoch Margarine verwenden möchten, verwenden Sie unbedingt etwas von der Butter, damit die Kete köstlich wird.

Wenn Sie das Innenmaterial nicht verwenden wollen, können Sie es auch einfach zubereiten. Wenn Sie wollen, schmieren Sie den Teig beim Öffnen mit flüssigem Öl, ohne das Innenmaterial hinzuzufügen. Je mehr Draht der Draht getrennt wird, desto mehr Fettanteil verwenden Sie.

Erzincan Ketesi kann nach dem Kochen lange Zeit gelagert werden. In der Tiefkühltruhe etwa eine Woche lang, im Kühlschrank können Sie sie 5-6 Monate aufbewahren. Wenn Sie sie aus dem Gefrierschrank nehmen, können Sie sie bei Bedarf im Ofen erhitzen. Wenn Sie Zeit haben, können Sie ihn auch draußen stehen lassen und ihn aufwärmen.

Sie können ihn in Tahini- oder Walnusskotede zubereiten, mit Ausnahme des mit Mehl zubereiteten Flachsflockens. Haben Sie verschiedene Kete-Rezepte, die Sie machen, und wenn es welche gibt, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sie mit uns teilen würden.

Guten Appetit im Voraus.

Inhaltsstoffe:

125 Gramm Butter oder Margarine
1 Tasse flüssiges Öl
1,5 Tassen Milch
700-750 Gramm Mehl
Eine halbe Packung Nasshefe
Ein halber Esslöffel Salz
Ein halber Teelöffel Kristallzucker
1-2 Esslöffel warmes Wasser

Inneres Material:

1 voller Esslöffel Butter
Eine halbe Tasse Pflanzenöl
2 Tassen Mehl

Zum Weiterfahren:

2 Eigelb
Ein halber Teelöffel Joghurt
Ein halber Teelöffel Kristallzucker

Methode

Um Erzincan Ketesi herzustellen, beginnen Sie zunächst damit, sie so vorzubereiten, dass sie abkühlt. Fügen Sie 2 Tassen Mehl hinzu, rühren Sie um und braten Sie die Ketesi bei schwacher Hitze, bis der Geruch herauskommt. Lassen Sie das Mehl seine Farbe nicht verändern, lassen Sie nur den Röstgeruch herauskommen. Dann auf einer Seite abkühlen lassen.

Für den Kete-Teig Butter und Margarine schmelzen und abkühlen lassen. Die Milch sehr wenig erwärmen. Die frische Hefe in 1-2 Esslöffel warmem Wasser zerdrücken, Puderzucker hinzufügen und schmelzen.

Das geschmolzene und abgekühlte Öl in die Rührschüssel geben. Flüssiges Öl, warme Milch und Salz obenauf geben und schmelzen lassen. Die geschmolzene Hefe hinzugeben und umrühren. Kneten Sie den Teig, indem Sie das Mehl hinzufügen. Das Mehl einfach kneten, bis es vollständig vermischt ist. Den Teig zudecken und gären lassen. Lassen Sie den Teig während der Gärung nicht zu lange ruhen. Wenn der Teig nicht ausreicht, um ein wenig zu quellen, wird er sauer riechen.

Nachdem der Teig fermentiert ist, teilen Sie ihn in 6 gleiche Teile. Formen Sie den Teig, indem Sie ihn richtig ausrollen. Mehl in der Grösse eines grossen Blechs mit einer Rolle ausrollen. Verteilen Sie die Hälfte des Teiges, den Sie rösten wollen. Machen Sie eine Rolle, indem Sie von der Innenseite des Teiges ausgehen. Geben Sie dann eine runde Form, beginnend an einem Ende. Beiseite stellen und 10-15 Minuten gehen lassen. Öffnen Sie den ruhenden Keten mit einer Rolle von der Größe einer kleinen Tortenplatte. Legen Sie fettdichtes Papier in ein fettdichtes Fach.

Eigelb, Joghurt und Kristallzucker mischen und auf den Kesseln verreiben. In einem auf 180-200 Grad vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit.

Kete Tarifi