Belgische Karamellkekse | Essen Rezepte

Belgische Karamellkekse

300 mlSirup, (Kandissirup oder Zuckerrübensirup)
100 gZucker, braun (optional)
200 gButter oder Margarine
1 Pck.Backpulver
½ TLSalz
1 TL, gestr.Zimt
450 gMehl
Belgische Karamellkekse
Belgische Karamellkekse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 15 Minuten

Sirup, Zucker, weiches Fett, Salz und Zimt schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und alles zu einem Teig kneten. 3 Stunden kalt stellen.
Entweder mit der Gebäckpresse Kekse formen oder zu einer Rolle formen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Bei 160 Grad ca. 15 Minuten backen.
Die Kekse sind wie das Original sehr süß. Wer will, kann den Zucker weglassen oder die Kekse dünner machen.

Belgische Karamellkekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.