Kuchen ohne Milch

Echte Schokoladenperfektion! Leicht, feucht und flaumig! Dieser Schokolade Verrückt Kuchen ist der beste Kuchen aller Zeiten, sehr lecker und leicht zuzubereiten!

Sehr einfach herzustellen mit nur wenigen Zutaten, ohne Butter, Milch und Eier. Dieser Schokoladenkuchen hat einen erstaunlichen Geschmack und ein perfektes Aussehen. Ich habe diesen Kuchen schon so oft gebacken, und er ist köstlich und schnell gebacken. Er ist kalorienarm und sieht umwerfend aus, wie wir alle ihn mögen. Schokoladenkuchen ist eine der besten Kombinationen von Schokoladenrezepten, er ist leicht herzustellen und man hat keine Küchenkenntnisse, um ihn herzustellen, nur Liebe und gute Laune. Schokoladenkuchen ist ein Kuchen für jede Gelegenheit, perfekt für Schokoladenliebhaber, und mit nur wenigen Zutaten und nur ein paar Minuten kann man einen perfekten und so köstlichen Kuchen bekommen.

ZUSATZSTOFFE

Für Kuchen:

1½ Tassen Mehl (Allzweck)
Prise Salz
1 Teelöffel Backpulver
3 Esslöffel Kakaopulver (ungesüßt)
1 Tasse Kristallzucker
1 Teelöffel weißer Essig
1 Esslöffel Vanille-Extrakt
5 Esslöffel Pflanzenöl
1 Tasse Wasser

Für Schokoladen ganache:

⅔ Tasse Schlagsahne
5 oz. halbsüße Schokolade gehackt
1 Tasse Himbeere zum Garnieren

ANWEISUNGEN

Um Kuchen zu backen:

Den Ofen auf 350°F vorheizen, die runde Backform 8×3 Zoll einfetten und den Boden mit Pergamentpapier auslegen.

Rühren Sie in einer großen Schüssel trockene Kuchenzutaten zusammen: Mehl, eine Prise Salz, Backpulver, Kakaopulver, Kristallzucker

Fügen Sie feuchte Zutaten wie weißen Essig, Vanilleextrakt, Pflanzenöl, Wasser hinzu und mischen Sie sie, bis sie vollständig vermischt sind.

Gießen Sie den Teig in die Pfanne und backen Sie 15-20 Minuten, bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt.

Zur Herstellung von Schokoladen ganache:

In einer mittelgroßen Kasserolle bei mittlerer Hitze köcheln ⅔ Tasse schwere Sahne und gießen Sie 5 Unzen gehackte Schokolade darüber. Lassen Sie sie ein paar Minuten ruhen und rühren Sie dann vorsichtig um, bis die ganze Schokolade geschmolzen und die Ganache glatt geworden ist. Auf die Torte streichen und wieder in den Kühlschrank stellen, bis die Ganache fest geworden ist.

Mit Himbeeren garnieren.

Kuchen ohne Milch

Quelle:https://yummiestfood.com/chocolate-crazy-cake-no-eggs-milk-or-butter/

Schmalzkuchen Rezept

Zutaten

Hefeteig:

150 ml Milch
50 g Butter oder Margarine
350 g Weizenmehl
1 Pck. Trockenbackhefe
50 g Zucker
2 TL Flüssiger Bourbon-Vanille-Extrakt
½ TL Salz
1 Ei (der Größe M)

Außerdem:

Butterschmalz oder Sonnenblumenöl
etwas Puderzucker
etwa 150 g Pflaumenmus

Methode

Vorbereiten:

Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen.

Hefeteig:

Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.

Den Teig leicht mit Mehl bestreuen, aus der Schüssel nehmen und auf der Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 30 x 24 cm) knapp 1 cm dick ausrollen und mit einem Messer oder Pizzaroller in Rauten (etwa 4 cm) schneiden. Die Rauten noch etwa 10 Min. auf der Arbeitsfläche gehen lassen.

In der Zwischenzeit das Ausbackfett in einem Topf oder einer Fritteuse auf etwa 175°C erhitzen, so dass sich um einen in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden.

Die Teigstücke portionsweise in das siedende Ausbackfett geben, von beiden Seiten goldbraun backen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Die Schmalzkuchen noch heiß mit Puderzucker bestreuen und warm mit dem Pflaumenmus servieren.

Schmalzkuchen Rezept

Kuchen ohne Zucker und Mehl

My Easy Sugar Free Flourless Chocolate Cake (Mein einfacher zuckerfreier mehlfreier Schokoladenkuchen ohne Mehl) ist knusprig, reichhaltig und genauso köstlich wie der Klassiker, an den Sie gewöhnt sind.

Kuchen ohne Zucker und Mehl

Inhaltsstoffe

1/2 Tasse (4floz/115ml) Kokosnussöl, geschmolzen
1/2 Tasse (4oz/115g) Butter, geschmolzen und gebräunt, falls gewünscht
1 1/3 Tassen (8oz/225g) zuckerfreie Schokolade, gehackt
2 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/4 Teelöffel Salz, wahlweise
1/4 Teelöffel Instant-Espressopulver, wahlweise
1 Tasse (8oz/225g) Lakanto-Zucker, Swerve oder Kokosnusszucker
6 Eier, Raumtemperatur
1 Tasse (4oz/115g) Kakaopulver
2 Esslöffel pulverisierter Lakanto-Zucker oder Kakaopulver zum Bestäuben

Anleitungen

Den Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen, dann eine 9-Zoll-Federform mit Pergamentpapier auslegen und beiseite stellen.

Mischen Sie in einer großen Schüssel das Kokosnussöl und die geschmolzene Butter. Fügen Sie dann die Schokolade hinzu und schmelzen Sie alles in der Mikrowelle für 40 Sekunden. Wenn Sie keine Mikrowelle haben, können Sie dies über einem Wasserbad tun.

Sobald die Schokolade geschmolzen ist, schlagen Sie sie mit dem Schneebesen glatt und glänzend.

An dieser Stelle Vanille, Salz, Espressopulver und Lakanto-Zucker mit dem Schneebesen einrühren.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und achten Sie darauf, dass sie zwischen den einzelnen Zugaben vollständig eingearbeitet sind.

Zum Schluss das Kakaopulver sieben und mit einem Spatel unterheben.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen und 35-40 Minuten backen, oder bis die Oberseite eine schöne Kruste gebildet hat und leicht aufgegangen ist.

Lassen Sie den Kuchen etwa 10 Minuten abkühlen, bevor Sie ihn aus der Springform lösen.

Mit Lakanto-Zuckerpulver oder Kakaopulver zum Garnieren und Schneiden bestreuen.

Bedecken Sie den Kuchen und bewahren Sie ihn bis zu 4 Tage im Kühlschrank auf.

Kuchen ohne Zucker und Mehl

Quelle:https://www.biggerbolderbaking.com/sugar-free-flourless-chocolate-cake/

Kirsch Nuss Kuchen

Zutaten

Kuchen

425g Schachtel Betty Crocker Cherry Chip Cake Mix
120g Instant-Vanillepudding-Mischung
1/2 Tasse Rapsöl
4 große Eier
1 Tasse Kokosnuss
1 1/4 Tassen Buttermilch oder Dickmilch (siehe Anmerkung unten)
1 Tasse Fein gehackte Pekannüsse
1 Tasse frische Nordwest-Kirschanbauerkirschen entsteint, halbiert und trocken getupft (nach dem Entsteinen und Halbieren der Kirschen messen)

GLAZIEREN:

1 Tasse Puderzucker
1 Esslöffel Milch (oder eine kleine Menge mehr – gerade genug, um eine dicke statt dünne Glasur herzustellen) (siehe Anmerkung unten)

Methode

Kuchen

Ofen auf 350° vorheizen.

Eine 10-Zoll-Bundform einfetten und mit Mehl bestreuen.

Beiseite stellen.

Trockene Kuchenmasse, Instantpuddingmix, Buttermilch oder Dickmilch, Eier und Öl in eine große Rührschüssel geben.

Vermischen.

Kokosnuss, Pekannüsse und Kirschen vorsichtig unterrühren.

Den Teig in eine vorbereitete Bündelform geben und gleichmäßig verteilen.

Bei 350° 1 Stunde 15 Minuten lang bei 350° backen, oder bis das in die Mitte eingesetzte Messer sauber herauskommt.

In der Pfanne auf dem Rost 1 Stunde abkühlen lassen.

Kuchen aus der Pfanne nehmen, indem man ihn auf eine Servierplatte stürzt.

Mit Zuckerguss beträufeln.

Kuchen vor dem Servieren mindestens 15 Minuten stehen lassen, damit die Glasur trocknen kann.

Oder lassen Sie die Aromen vor dem Servieren über Nacht mischen.

Falls gewünscht, mit frischen Kirschen garnieren.

MIT GLASUR ÜBERZIEHEN:

Puderzucker und Milch mischen.

Über den Kuchen träufeln.

Die Glasur ca. 15 Minuten aushärten lassen, bevor der Kuchen in Scheiben geschnitten wird.

ANMERKUNG: Um Milch zu säuern: 1 ¼ Becher Milch oder halb und halb in einem Messbecher messen. Fügen Sie 2-3 Esslöffel weißen Essig hinzu. Lassen Sie die Milch etwa 5 Minuten auf der Theke stehen, damit sie gerinnt und sauer wird.

ANMERKUNG: Mein Kuchen brauchte 1 Stunde und 20 Minuten, um vollständig zu backen.

ANMERKUNG: Ich habe etwa 2 ½ Esslöffel schwere Schlagsahne anstelle von Milch in der Glasur verwendet.

Kirsch Nuss Kuchen

Quelle:https://cantstayoutofthekitchen.com/2019/07/22/cherry-nut-cake/

Kirschstreusel Rezept

Wenn der Sommer kommt, ist es schwer, diesen prallen, tiefroten Kirschen zu widerstehen, die sich auf dem Markt hoch aufgetürmt haben. Aber wir können doch gerade so viele essen, oder? So köstlich sie auch sind, es wird ein wenig lästig, all diese Kerne auszuspucken! Dann kommt ein warmer Fruchtstreusel ins Spiel. Hier sind frische, süße Kirschen der Star dieser einzelnen Desserts, bei denen die sprudelnden, saftigen Früchte mit einem knusprigen, butterbraunen, mit Nüssen gespickten Zuckerstreusel überzogen sind. Für die pure Perfektion wird jeder Streusel mit Vanilleeis überzogen.

Inhaltsstoffe

Für das Bröckeln

4 Tassen frische Süßkirschen (entkernt)
3/4 Tasse Wasser
3/4 Tasse Zucker
2 1/2 Esslöffel Maisstärke

Für das Crumble Topping

4 Esslöffel Butter
1/3 Tasse brauner Zucker (verpackt)
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/2 Tasse Allzweckmehl
1/2 Tasse Walnüsse (oder Pekannüsse, fein gehackt)

Methode

Sammeln Sie die Zutaten.

Ofen auf 375 F (190 C) erhitzen. 4 (7- bis 8-Unzen-) Förmchen oder 5 bis 6 (5- oder 6-Unzen-) Förmchen oder Puddingförmchen leicht mit Backspray besprühen. Alternativ können Sie die Böden und Seiten leicht mit Butter bestreichen.

In einem mittelgroßen Topf die entkernten Kirschen mit Wasser, Zucker und Maisstärke mischen und umrühren. Den Topf auf mittlere Hitze stellen und zum Kochen bringen.

Die Hitze reduzieren und unbedeckt 10 Minuten weiter köcheln lassen, dabei häufig umrühren.

Teilen Sie die Kirschmischung auf die Förmchen auf.

In a medium bowl, combine topping ingredients.

Streuen Sie den Belag mit den Fingern gleichmäßig über jede gefüllte Auflaufform.

Legen Sie die Förmchen in den vorgeheizten Ofen, wobei ein Backblech auf dem Rost darunter liegen muss, um Tropfen aufzufangen. 25 bis 30 Minuten backen, oder bis der Belag gebräunt und die Füllung sprudelnd ist.

Dienen und genießen!

Kirschstreusel Rezept

Quelle:https://www.thespruceeats.com/fresh-cherry-crumble-3052733

Limetten Kokos Kuchen

ZUSATZSTOFFE

1 1/2 Tassen (225g) Selbstaufzuchtmehl
1/2 Tasse (40g) getrocknete Kokosnuss
2 Teelöffel Limettenschale, fein gerieben
1 Tasse (220g) Puderzucker
125g Butter, geschmolzen
2 Coles Australische Freilandeier
1 Tasse (250 ml) Kokosnussmilch

KALK-NIESELGLASUR

1 1/2 Tassen (240g) Puderzuckermischung
2 Esslöffel Limettensaft

METHODE


Ofen auf 180C vorheizen. Den Boden und die 2 Längsseiten einer 10cm x 22cm (Bodenmaß) großen Laibform einfetten und mit Backpapier auslegen.

Mehl, Kokosnuss, Limettenschale und Zucker in einer großen Schüssel mischen. Butter, Eier und Kokosnussmilch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Zur Mehlmischung geben. Zum Mischen umrühren. In die vorbereitete Pfanne gießen. Die Oberfläche glatt streichen.

Backen Sie 45 Minuten lang oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. In der Pfanne für 5 Min. beiseite stellen. Zum vollständigen Abkühlen auf ein Drahtgitter stürzen.

Um den Kalk-Tropfen-Guss herzustellen, geben Sie den Puderzucker in eine Schüssel. Fügen Sie genügend Limettensaft hinzu, um einen flüssigen Teig zu erhalten. Über den abgekühlten Kuchen gießen.

Limetten Kokos Kuchen

Quelle:https://www.taste.com.au/recipes/easy-coconut-lime-cake/fnvd3yda

Pferde Kuchen

Pferde Kuchen

Zutaten

1 (9- bis 10-Zoll) runder Kuchen
1 (9-Zoll)-Quadratkuchen
3 Tassen Schokoladenglasur
2 (5-Unzen-) Beutel Hershey’s Chocolate Twizzlers
1 Lebensretter mit Minzgeschmack
1/4 Tasse geschmolzene Schokolade
Bonbon-Punkte, zum Dekorieren
Marshmallows und/oder Streusel, nur weil

Legen Sie Ihren runden Kuchen und Ihren quadratischen Kuchen auf ein Schneidebrett oder einen anderen Arbeitsbereich. Schneiden Sie von Ihrem runden Kuchen zwei abgerundete Kanten ab (siehe oben); schneiden Sie einen der Fetzen zu zwei Ohren. Schneiden Sie den quadratischen Kuchen in zwei Hälften.

Den beschnittenen runden Kuchen auf eine Servierplatte legen. Ordnen Sie die beiden quadratischen Hälften (bei Bedarf beschnitten) so an, dass sie die Nase und den Hals Ihres Pferdes bilden (siehe oben). Legen Sie die Ohren darauf.

TIPP: Sie können alles mit Zahnstochern zusammendrücken, um ihn superstabil zu machen, aber ich hasse es, in einen Kuchen mit Holzstücken hineinzuschneiden. Mein Rat: Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihren Entwurf beim Glasieren nicht bewegen. Vorsichtig glasieren! Alles wird gut gehen.

Bedecken Sie Ihren Kuchen mit hausgemachter Schokoladenglasur. Ich möchte den Zuckerguss an der Stelle, an der sich der Ausschnitt befinden würde, streichen, damit er realistischer aussieht.

TIPP: Stecken Sie vor der Glasur Pergamentpapierstreifen unter die Torte, damit sie leicht zu reinigen ist. Wenn Sie fertig sind, ziehen Sie sie einfach vorsichtig weg und werfen Sie sie in den Papierkorb.

Chocolate Twizzlers in Streifen schneiden (wenn gewünscht, an den Enden mit Fransen versehen). Legen Sie die Twizzlers-Stücke entlang des Halses und zwischen die Ohren, um die Mähne zu bilden.

Drücken Sie die Life Savers in den Zuckerguss, um das Auge zu sein. Füllen Sie die Mitte der Life Savers mit geschmolzener Schokolade und krönen Sie sie mit einem Bonbonpunkt, um das Aussehen zu vervollständigen.

Verwenden Sie geschmolzene Schokolade, die in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel mit abgeschnittener Ecke gesteckt wird, um eine Augenbraue und Wimpern auf das Pferd zu legen. Pfeifen Sie auch auf zwei Nasenlöcher!

Mehr Bonbon-Punkte verwenden, damit die Pferdefreunde mir aus dem Pferdegeschirr helfen? Das Gebiss? Der Cavesson? Wie heißt dieses Ding? Egal! Benutzen Sie die Punkte dafür und drücken Sie dann Streusel auf die Basis des Halses, um die Dinge etwas zu verschönern.

Pferde Kuchen

Quelle:http://www.heyeep.com/2014/09/horse-cake.html

Schaumküsse Rezept

Zutaten

2 Eiweiß
200 g Zucker
2 Blätter Gelatine
1 Prise(n) Salz
½ Pck. Vanillezucker
15 Backoblaten
1 Pck. Schokoglasur

Methode

Die Gelatine in kaltes Wasser zum Quellen legen.

2 EL vom Zucker in einem Topf karamellisieren, dann den restlichen Zucker und 4 EL Wasser dazugeben, den Zucker aufkochen, köcheln lassen.

Die Eier trennen. Vorsicht, dass kein Eigelb zu dem Eiweiß kommt. Die Eigelbe anderweitig verwenden. Die Eiweiße mit dem Vanillezucker und einer Prise Salz sehr steif schlagen. Dann den kochend heißen Zucker langsam zu dem Eischnee gießen, diesen dabei weiter schlagen. Nun die Masse 5 Minuten lang schlagen. Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und erwärmen, nicht kochen (z.B. 15 Sek. In der Mikrowelle bei voller Leistung). Die aufgelöste Gelatine unter Rühren zur Eiweißmasse geben, kurz unterschlagen. Die Eiweißmasse 1 Stunde kalt stellen.

In einen Spritzbeutel füllen und Häufchen auf die Backoblaten spritzen (ergibt ca. 15 St.). Nochmals eine Stunde kalt stellen. Die Schokoglasur erwärmen und vorsichtig über die Schaumküsse tröpfeln, nochmals kalt stellen.

Da in den Schaumküssen keine Konservierungsstoffe sind, sollten diese innerhalb von 2 – 3 Tagen gegessen werden, im Kühlschrank aufbewahren.

Schaumküsse Rezept

Dino Kuchen

Schokoladensauce, Schoko Crackles und Schokoladenkuchen dekorieren Sie mit Spielzeugdinosauriern und Bäumen und Sie werden in der Zeit zurückversetzt.

ZUSATZSTOFFE

1 Tasse Milchschokolade-Karamell-Popcorn
1 Becher karamellbeschichtetes Popcorn
1/2 Tasse Mini-Schokoladenwabe

EINFACHER BUTTERKUCHENTEIG

500g Butter, weichgemacht
2 1/2 Tassen Puderzucker
3 Teelöffel Vanille-Extrakt
8 Eier
6 Tassen Selbstaufzuchtmehl
2 Tassen Milch

BUTTERCREAM

500 g ungesalzene Butter, weichgemacht
6 Tassen Puderzuckermischung
4 Esslöffel Milch
2/3 Tasse holländisch verarbeiteter Kakao, gesiebt

SCHOKOLADEN-NIESELREGEN

200 g dunkle Schokolade, gehackt
1/3 Tasse verdickte Sahne

SCHOKOLADEN-CRACKLE

2 Tassen Puffreis-Getreide
1/2 Tasse Puderzucker
2 Esslöffel Kakaopulver
1/2 Tasse getrocknete Kokosnuss
125g Kopha, geschmolzen, leicht abgekühlt

METHODE

Ofen auf 180C/160C mit Gebläse vorheizen. Zwei runde Kuchenformen mit 6 cm Tiefe und 22 cm (Boden) einfetten. Boden und Seiten mit 2 Lagen Backpapier auslegen.

Basischen Butterkuchenteig herstellen: Butter, Zucker und Vanille mit einem elektrischen Rührgerät mit einer großen Schüssel leicht und schaumig schlagen. Eier hinzufügen, jeweils 1 auf einmal, nach jeder Zugabe schlagen. Mehl und Milch in 3 Chargen unterrühren, bis sie sich vermischen. Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen. Die Böden glatt streichen. 55 Minuten bis 1 Stunde backen, bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. 5 Minuten in Pfannen stehen lassen. Mit der Oberseite nach oben auf mit Backpapier ausgelegte Drahtgestelle drehen, um vollständig auszukühlen.

Buttercreme herstellen: Butter in einer Schüssel mit einem elektrischen Rührgerät blass und schaumig schlagen. Puderzuckermischung und Milch nach und nach unter ständigem Schlagen zugeben. Kakao hinzufügen. Schlagen, bis sie glatt und gebunden ist.

Falls erforderlich, Kuchen mit einem gezackten Messer ausrichten. Schneiden Sie jeden Kuchen horizontal in der Mitte durch. Den Boden von 1 Torte auf ein 40 cm langes rundes Tortenbrett oder eine Servierplatte legen. Mit 2/3 Tasse Buttercreme bestreichen. Mit einem weiteren Tortenboden abdecken. Mit 2/3 Tasse Buttercreme bestreichen. Die Schichtung wiederholen und mit einer Tortenschicht abschließen. Restliche Glasur auf Torte und Tortenrand verteilen.

Machen Sie Schoko-Spritzer: Geben Sie Schokolade und Sahne in eine mikrowellengeeignete Schüssel. 1 bis 2 Minuten oder bis sie geschmolzen und geschmeidig ist, in die Mikrowelle stellen (100%). Zum leichten Abkühlen 10 Minuten beiseite stellen. Schokoladenmischung mit einem Löffel über den Kuchen geben und an der Seite abtropfen lassen.

Machen Sie Schoko-Crackle: Puffreis-Cerealien, Zucker, Kakao und Kokosnuss in eine große Schüssel geben. Zum Mischen umrühren. Kopha hinzufügen und gut mischen. Löffelmasse über den Kuchen geben. Dinosaurier und Bäume auf die Schoko-Crackle-Mischung legen.

Ordnen Sie Popcorn und Waben auf und um den Kuchen herum an, wobei Sie das Bild als Richtlinie verwenden. Für 30 Minuten oder bis zum Abbinden beiseite stellen. Servieren Sie den Kuchen.

Dino Kuchen

Quelle:https://www.taste.com.au/recipes/choc-rocks-dinosaur-cake/cdb3fe8a-c53a-4ce7-b58d-81aeafd032eb

Apfelmus Kuchen

Ein gemütlicher und beruhigender Apfelmuskuchen, gefüllt mit warmen Gewürzen, Apfelmus und Honig. Perfekt zum Frühstück oder Dessert.

Apfelmus Kuchen

Inhaltsstoffe

1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1 Tasse weißes Weizenvollkornmehl oder Weizenvollkorn-Teigmehl
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
3/4 Teelöffel Salz
2 1/2 Teelöffel gemahlenes Zimt- oder Apfelkuchengewürz
1/2 Tasse Mazola Maisöl
2 Esslöffel Wasser
1 1/2 Tassen Apfelmus
2 große Eier
3/4 Tasse Kristallzucker
1/4 Tasse Honig plus mehr zum Servieren, falls gewünscht
1/2 Tasse Rosinen optional
1/2 Tasse gehackte Walnüsse optional

Anleitungen

Ofen auf 350°F vorheizen. Eine 9×13 Kuchenform einfetten und beiseite stellen.

Mehl, Backpulver, Backpulver, Backpulver, Salz und Gewürze mischen.

In einer separaten großen Schüssel Maisöl, Wasser, Apfelmus, Eier, Zucker und Honig verquirlen. Fügen Sie trockene Zutaten hinzu und verwenden Sie einen Gummispatel zum Mischen. Fügen Sie Rosinen und Walnüsse hinzu und verrühren Sie alles.

Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Form und backen Sie den Teig 20-30 Minuten (beginnen Sie bei 20 Minuten zu kontrollieren), bis die Oberseite beim Berühren zurückspringt und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Legen Sie die Form zum Abkühlen auf ein Gitter. Falls erwünscht, mit Puderzucker bestäuben (nach dem Abkühlen). Ich möchte jede Scheibe kurz vor dem Servieren mit Honig beträufeln.

Anmerkungen

Dies ist ein leicht süßer Kuchen. Ich serviere ihn gerne mit Puderzucker oder einem Spritzer Honig, deshalb mache ich den Kuchen selbst nicht zu süß. Wenn Sie den Kuchen süßer möchten, erhöhen Sie den Puderzucker auf 1 1/4 Tassen (insgesamt).

Apfelmus Kuchen

Quelle:https://celebratingsweets.com/applesauce-cake/