burgersauce selber machen | Essen Rezepte

Burgersauce

Wenn Sie keine trockenen, abgestandenen Burger wollen, suchen Sie nicht weiter nach der besten klassischen burgersauce.

Inhaltsstoffe Für Burgersauce

Brioche-Brötchen
500g hamburger patties
Butter oder grüner Blattsalat
Rispentomate in Scheiben geschnitten
Amerikanischer Käse in Scheiben geschnitten
2 Esslöffel Butter auf 4 Burger verteilt, plus mehr für Brötchen, falls entschieden
Salz und Pfeffer

burgersauce

Für die Sauce
1/2 Tasse Mayonnaise
2 Esslöffel BBQ-Sauce
2 Esslöffel Ketchup
1/4 Teelöffel Senf oder Dijon-Senf
2 Esslöffel süßes Essiggurkenrelais
3 Teelöffel Worcestershire-Sauce
1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

burgersauce rezept - burgersoße selber machen

Anleitungen

Für die Sauce
In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Grillfleisch, Ketchup und Senf verrühren.

Den Relish, Worcestershire und die Gewürze unterrühren.

Legen Sie sie beiseite, bis Sie bereit sind, sie zusammenzufügen.

Bereiten Sie die Tomaten und den Salat vor, legen Sie sie beiseite.

Erhitzen Sie den Grill auf großer Flamme.

Die Roste mit ein wenig Öl bestreichen.

Trennen Sie das Fleisch in vier Teigtaschen und drücken Sie es flach aus, wobei Sie in der Mitte eine Vertiefung machen, um ein gleichmäßiges Kochen und weniger Schrumpfung zu fördern.

Mit Salz und Pfeffer bestreuen und einen Teelöffel Butter darauf legen.

Legen Sie jede Pastete auf den Grill und drehen Sie sie auf mittlere Höhe.

Auf einer Seite ca. 2-3 Minuten kochen; wenn der Burger fertig zum Wenden ist, löst er sich von den Rosten, wenn Sie ihn nicht noch einen Moment weiter garen lassen.

Wenden und würzen Sie die andere Seite, fügen Sie Ihren Käse hinzu, schließen Sie den Deckel und lassen Sie den Burger weitere 2-3 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Brötchen innen und außen mit etwas Butter bestreichen.

Mit dem Boden nach unten auf den Grill legen und nur so lange rösten, bis Grillspuren entstehen.

Vom Grill nehmen, jedes Brötchen mit der Soße, dem Salat, der Tomate und schließlich dem Fladen belegen, die Mitte sollte leicht rosa sein, wenn sie gar ist.

Mit der anderen Hälfte des Brötchens belegen und genießen!

Hier beste rezept für Hamburger Brötchen

Sie wollen ein leckeres und einfaches Snack-Rezept?

Diese leckeren Chicken Nuggets sind außen knusprig und innen weich.

HINWEIS: Haben Sie dieses Rezept schon ausprobiert? Also, wie finden Sie unser Rezept? Wir freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde uns sehr freuen..

Die Produkte, die wir in der Küche verwenden, finden Sie hier: Lieblings-Küchenutensilien

Möchten Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten, in der jeden Tag viele leckere und einfache Rezepte geteilt werden?

Burgersauce

Quelle:https://ohsweetbasil.com/killer-burger-sauce-recipe/