chefkoch gazpacho | Essen Rezepte

Thelses Gazpacho

1 kgStrauchtomate(n)
1Gemüsezwiebel(n)
1Salatgurke(n)
1Paprikaschote(n) nach Wahl
6 Zehe/nKnoblauch
1Chilischote(n)
15 ELBalsamico oder Weinessig
6 ELOlivenöl
4 Scheibe/nToastbrot
Salz und Pfeffer
1 kl. Dose/nTomate(n), geschälte, oder 1 Pck. pürierte Tomaten
½ LiterBrühe, kalte
Thelses Gazpacho
Thelses Gazpacho

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten

Vorab folgende Bemerkung: Alle Mengen sind Circa-Angaben und können nach Geschmack variiert werden!

Das Gemüse putzen und in Stücke schneiden (die Tomaten brauchen nicht geschält zu werden!). Alle Zutaten werden im Mixer püriert, das muss wegen der Mengen in mehreren Partien geschehen, und zu jeder Partie muss auch etwas von der Brühe gegeben werden. Auch das Toastbrot wird mitpüriert, es dient der Bindung. Am Schluss lässt man das Öl bei laufendem Mixer einfließen. In einer großen Schüssel alles gut verrühren und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Mit frischem Baguette an heißen Tagen ein Hochgenuss.

Tipps: Wer mag, kann in kleine Würfel geschnittene Tomate, Gurke und Zwiebel separat dazu reichen.
Die Suppe eignet sich hervorragend zum Einfrieren, so dass ich immer diese große Menge zubereite, um den Arbeitsaufwand gering zu halten.

Thelses Gazpacho