Tuzlu Kek | Essen Rezepte

Tuzlu Kek

Dieses Rezept war für mich immer ein Retter in der Not. Wenn Sie keine Zeit haben, sich mit Doughnuts oder Burritos für Tee-Einladungen zu beschäftigen, und Sie eine schmackhafte Sorte aus der einfachsten Sorte benötigen, können Sie dieses praktische Rezept als eine gute Alternative betrachten. Tatsächlich sind wir ihm gegenüber ein wenig unfair, wenn wir “Kartoffelkuchen” sagen, weil er auch Karotten, Zwiebeln und Grüne enthält. Wenn Sie wollen, können Sie es auch als “Gemüsekuchen” in Ihr Rezeptbuch aufnehmen:) Ich hoffe, Sie versuchen es und werden glücklich…

Zutaten

2 mittelgroße Kartoffeln
2 Karotten
1 Zwiebel (6-7 Frühlingszwiebeln statt der Saison)
Ein halber Bund Dill oder Petersilie
2 Eier
1 Tasse flüssiges Öl
1 Becher Joghurt
2 Tassen Mehl
1 Packung Backpulver
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Methode

Zuerst werden Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Dill gehackt.

In einer anderen Rührschüssel die Eier, den Joghurt und das flüssige Öl gut verquirlen (es ist nicht nötig, einen Mixer zu benutzen).


Mehl und Backpulver hinzufügen, um eine nicht sehr flüssige Mischung zu erhalten. Salz und Pfeffer hinzufügen.

Alles gehackte Gemüse zu dieser Mischung hinzufügen und gut vermischen.

Gießen Sie den mittelgroßen rechteckigen Pyrex Gemüseteig, der mit einer kleinen Menge flüssigem Öl eingefettet ist, ein und drücken Sie ihn flach. Nach Belieben mit Schwarzkümmel oder Sesam bestreuen.

Im vorgeheizten 175 Grad heißen Ofen backen, bis er leicht braun wird.

Guten Appetit!

Tuzlu Kek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.