Kuchen Rezepte | Essen Rezepte

Saure Sahne Kuchen

Unglaublich feucht und so zitronig, dieser einfache Sauerrahm-Zitronenkuchen ist ein Ein-Schalen-Wunder und perfekt als Leckerei oder einfaches Dessert.

Saure Sahne Kuchen

WIE MAN ZITRONENKUCHEN BACKT 🍋🍋🍋

Für die perfekte feuchte Krume verwende ich gerne eine Kombination aus saurer Sahne und Rapsöl. Das ergibt perfekte Kuchen, jedes Mal. Wenn Sie lieber Butter verwenden möchten, können Sie anstelle des Öls auch geschmolzene Butter verwenden.


Verwenden Sie Zitronenschale und -saft im Teig, um ein möglichst zitroniges Endergebnis zu erzielen.


Da bei diesem Rezept kein Aufrahmen erforderlich ist, verquirlen Sie einfach alle trockenen Zutaten und rühren dann die feuchten Zutaten unter. Der Teig sollte cremig und gießfähig sein, perfekt für eine Bundkuchenform.

Für die Glasur werden gesiebter Puderzucker/Puderzucker, etwas Milch und Zitronensaft verquirlt. Ich mag es, wenn die Glasur ziemlich sauer ist, daher füge ich gerne mehr Zitronensaft als Milch hinzu. Fangen Sie ruhig mit weniger Zitronensaft an und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu.

Saure Sahne Kuchen-1

EINFRIEREN UND LAGERN 🍋🍋🍋

Zum Einfrieren: Lassen Sie den gebackenen Kuchen vollständig auskühlen, wickeln Sie ihn dann in eine Lage Plastikfolie und dann in Folie ein. Bis zu 3 Monate einfrieren. Lassen Sie den gefrorenen Kuchen bei Raumtemperatur vollständig auftauen, bevor Sie die Glasur übergießen und servieren.
Gebackener und glasierter Kuchen ist bis zu 3 Tage haltbar, wenn er zugedeckt bei Raumtemperatur aufbewahrt wird. Normalerweise halte ich meinen Kuchen mit einer Glaskuppel abgedeckt auf dem Küchentisch.

Saure Sahne Kuchen

Inhaltsstoffe 🍋🍋🍋

2 Tassen Kuchenmehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
1 Tasse Puderzucker
1 Tasse Sauerrahm
½ Kelch Rapsöl
½ Tasse Milch
1 Teelöffel Vanille
1 Esslöffel Zitronenschale
2 Esslöffel Zitronensaft
3 Eier

Für die Glasur 🍋🍋🍋

1½ Tassen Puderzucker / Puderzucker
¼ Becher frischer Zitronensaft
¼ Tasse Milch

Anleitungen

Heizen Sie den Ofen auf 180°C/350°F vor und fetten Sie eine 25cm/10in Bundkuchenform ein.


In einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten verquirlen.


Fügen Sie die nassen Zutaten hinzu und verquirlen Sie sie dann mit dem Schneebesen in die trockene Schüssel. Der Teig wird dick und cremig.


Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Bündelform.


In den Ofen schieben und 30-40 Minuten backen oder bis ein eingesteckter Spieß sauber herauskommt.


Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und auf einem Drahtgitter vollständig auskühlen lassen.


Für die Glasur Zucker und Zitronensaft verquirlen. Die Milch mit dem Schneebesen löffelweise einrühren, bis die Glasur die gewünschte Konsistenz hat. Über den abgekühlten Kuchen gießen. Ich lege das Drahtgitter über ein Stück Pergament, um die ablaufende Glasur aufzufangen. Erstarren lassen, dann in Scheiben schneiden und servieren.

Saure Sahne Kuchen

Quelle:https://simply-delicious-food.com/sour-cream-lemon-cake/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Biskuitrolle Rezept

Leicht und flaumig, dies wird der beste Schweizer Rollkuchen sein, den Sie je probieren werden!

ZUSATZSTOFFE

Trockene Inhaltsstoffe: 🍓🍓🍓

1 ¼ Tassenkuchen Mehl
¼ Teelöffel Salz
½ Teelöffel Backpulver
½ Tassenweißzucker für Eigelbmischung
⅓ Tassenweißzucker für Eiweißbaiser

Nasse Inhaltsstoffe:🍓🍓🍓

2 Teelöffel Maissirup
6 Eiweiß und Eigelb getrennt
½ Teelöffel Vanilleschotenpaste oder Vanilleextrakt
2 Esslöffel Wasser
⅓ Becher Avocadoöl

Füllung:🍓🍓🍓

¾ Tasse Erdbeersauce oder eine andere Füllung Ihrer Wahl

ANWEISUNGEN

Ofen auf 350 Grad F vorheizen

Eigelb Mischung: 🍓

In einer mittelgroßen Schüssel Eigelb, ½ Tasse Zucker, Salz, Maissirup, Vanille und Wasser hinzufügen. Diese Schüssel in eine größere, mit warmem Wasser gefüllte Schüssel setzen und hochschlagen, bis sie hellgelb ist und sich Bänder bilden. Aus dem warmen Wasserbad nehmen und beiseite stellen.

Eiweiß Meringue:🍓

Das Eiweiß in eine große Schüssel geben und hochschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Beginnen Sie mit der Zugabe der ⅓ Tasse Zucker in drei gleichen Teilen, wobei jedes Mal geschlagen werden muss. Das Eiweiß hochschlagen, bis sich steife Spitzen bilden.

Kuchenteig ausrollen:🍓

Fügen Sie ½ des Eiweißbaiserkuchens zur Eigelbmasse hinzu und unterheben Sie ihn vorsichtig, bis er größtenteils vermischt ist. Der Teig sollte leicht und luftig sein. Als Nächstes sieben Sie Mehl und Backpulver zusammen und fügen dies in drei gleichen Teilen in den Teig ein, wobei Sie den Teig nach jedem Mal vorsichtig unterheben.


In einer kleinen Schüssel das Öl in der Mikrowelle erhitzen, bis es sich warm anfühlt. Nehmen Sie ¼ Tasse des kombinierten Teigs aus dem vorherigen Schritt heraus und vermischen Sie diesen vollständig mit dem warmen Öl. Falten Sie diese wieder in den kombinierten Teig. Geben Sie dann den gesamten Teig zum restlichen Eiweißbaiser hinzu und falten Sie ihn vorsichtig unter.

Backen & Füllen des Brötchenkuchens:🍓

Gießen Sie den Teig in eine mit Pergament ausgelegte Form. Schlagen Sie die Form zweimal, um große Luftblasen zu entfernen, und backen Sie den Teig 15 – 20 Minuten. Ein in der Mitte eingesteckter Zahnstocher sollte sauber herauskommen, wenn er fertig ist.


Nehmen Sie den Kuchen heraus, stürzen Sie die Form auf ein sauberes, leicht feuchtes Küchentuch und entfernen Sie das Pergamentpapier vom Boden. Rollen Sie den Kuchen auf und halten Sie ihn fest.


Sobald sich der Kuchen leicht warm anfühlt, rollen Sie ihn aus und bestreichen Sie ihn mit Ihrer Marmelade- oder Geleefüllung. Bei einer Füllung mit Pudding oder Sahne warten Sie, bis der Kuchen vollständig abgekühlt ist, damit die Füllung nicht schmilzt. Mit Puderzucker und Beeren belegen.

Biskuitrolle Rezept

Quelle:https://drivemehungry.com/bakery-swiss-roll-cake-recipe/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Kuchen mit Mirabellen

Entdecken Sie dieses Rezept für Mirabellenpflaumenkuchen. Ein köstlicher Kuchen mit Streuselteig überbacken und mit köstlichen Sommerfrüchten belegt! Alle Feinschmecker sollten es lieben.

Ausrüstung

Ein 23 cm fehlender Schimmelpilz
Ein Pitter

Inhaltsstoffe

500 g Mirabellen
2 Eier
60 g Butter
50 g Mehl
50 g Maisstärke
80 g Zucker
1/2 Päckchen Backpulver

Anleitungen

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schlagen.


Die geschmolzene Butter, das Mehl, die Maizena, die Hefe hinzufügen,


Eine Kuchenform mit Butter bestreichen, die ausgespülten und entkernten Mirabellen darauf legen und den Teig darauf gießen.


30 Minuten in einem heißen Ofen bei 180° backen.

Abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und den Kuchen umdrehen.

Kuchen mit Mirabellen

Quelle:https://www.marciatack.fr/gateau-mirabelles/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Donut Rezept

Diese gebackenen Donuts sind weiche und flaumige Kuchendonuts, die mit Schokoladenglasur überzogen und dann mit festlichen Streuseln gekrönt werden. Ein lustiger und einfacher Genuss, der sich perfekt für jedes Frühstück oder Brunch eignet!

Überspringen Sie den Weg zum Donut-Shop und machen Sie diese gebackenen Donuts stattdessen zu Hause! Sie haben alle den gleichen tollen Geschmack ohne Fett. Fügen Sie bunte Streusel hinzu, die zu Ihrem Anlass passen, und Sie haben ein Vergnügen, das sowohl Kinder als auch Erwachsene genießen werden.

Für dieses Rezept benötigen Sie eine Antihaft-Donut-Pfanne. Donut-Pfannen sind bei den meisten großen Einzelhändlern erhältlich und werden in der Regel mit 6 Donut-Einkerbungen auf einer Pfanne geliefert. Ich verwende einen Spritzbeutel oder einen Gefrierbeutel mit abgeschnittener Spitze, um den Donut-Teig in die Pfanne zu füllen. Das ist der beste Weg, um die Unordnung auf ein Minimum zu beschränken und am Ende perfekt geformte Donuts zu erhalten. 🤤

TIPPS FÜR GEBACKENE DONUTS

Achten Sie darauf, Ihre Donutpfanne nicht zu überfüllen, die Vertiefungen sollten nicht mehr als 3/4 des Weges voll sein. Wenn Sie zu viel Teig hinzufügen, dehnen sich die Donuts über die Ränder der Pfanne aus und verlieren ihre Form.


Lassen Sie die Donuts vollständig abkühlen, bevor Sie sie in den Zuckerguss tauchen.

Ich mache diese Donuts oft am Weihnachtsmorgen, weshalb ich sie mit Weihnachtsstreuseln dekoriert habe, aber Sie können diese Donuts auch für jede andere Gelegenheit mit anderen Streuseln herstellen.


Der Donut-Teig kann am Vorabend zubereitet und dann zugedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis Sie ihn verwenden können.

WIE LANGE HALTEN GEBACKENE DONUTS?

Sie können Ihre gebackenen Donuts bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Vergewissern Sie sich nur, dass der Zuckerguss vollständig getrocknet ist, bevor Sie sie stapeln, damit sie nicht zusammenkleben.

DONUT AUFGEFROSTEN

Die Glasur für diese Donuts ist eigentlich eine einfache Schokoladenganache, die aus nur zwei Zutaten besteht: gehackte Schokolade und schwere Sahne. Ich stelle gerne zwei verschiedene Sorten mit halbsüßer Schokolade und weißer Schokolade her. Auch Milchschokolade ist eine gute Wahl. Sie können den Zuckerguss auch ganz weglassen und Ihre Donuts stattdessen in Zimtzucker wälzen.

Wenn Sie diese gebackenen Donuts einmal gekostet haben, werden Sie nie wieder zu der frittierten Variante zurückkehren wollen. Probieren Sie sie dieses Jahr am Weihnachtsmorgen und sehen Sie sich die begeisterten Kritiken an!

ZUSATZSTOFFE 🍩🍩🍩

Für die Donuts

2 Tassen Allzweckmehl
1/3 Tasse Kristallzucker
1/3 Tasse hellbrauner Zucker
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Salz
2 Eier
4 Esslöffel ungesalzene Butter geschmolzen
3/4 Tasse Milch
1 1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/2 Tasse Streusel
Kochspray

Für den Zuckerguss

1/4 Tasse + 3 Esslöffel schwere Sahne geteilter Gebrauch
1 Tasse halbsüße Schokolade gehackt
1 Tasse weiße Schokolade, gehackt

ANWEISUNGEN 🍩🍩🍩

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor. Beschichten Sie eine Donut-Pfanne mit Kochspray.


Das Mehl, den Kristallzucker, den braunen Zucker, das Backpulver und das Salz in eine große Schüssel geben. Zum Kombinieren umrühren.

Eier, Butter, Milch und Vanilleextrakt in die Schüssel geben. Zu einem glatten Teig verrühren.


Den Teig in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen. Die Spitze des Beutels mit einer Schere abschneiden.

Den Teig in die Vertiefungen der Pfanne spritzen. Den restlichen Teig für die zweite Charge aufbewahren.


Die Donuts 10 Minuten lang backen. Lassen Sie die Donuts 3 Minuten ruhen, nehmen Sie sie dann aus der Pfanne und legen Sie sie auf ein Kühlgestell.


Die Pfanne mit einem Papiertuch abwischen und mit Kochspray besprühen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig.


Lassen Sie alle Donuts vollständig abkühlen.


Geben Sie 1/4 Tasse Sahne in eine Schüssel und 3 Esslöffel Sahne in eine zweite Schüssel. Die 1/4 Tasse Sahne 30 Sekunden lang und 3 Esslöffel Sahne 20 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen.


Gießen Sie die halbsüße Schokolade in die Schüssel mit der 1/4 Tasse Sahne und die weiße Schokolade in die andere Schüssel. Decken Sie jede Schüssel mit Frischhaltefolie ab.


Lassen Sie die Schüsseln 3 Minuten lang ruhen, decken Sie sie dann auf und rühren Sie sie glatt. Wenn die Schokolade nicht vollständig geschmolzen ist, müssen Sie die Schüsseln eventuell für weitere 15-20 Sekunden in die Mikrowelle stellen.


Tauchen Sie jeden Donut entweder in die halbherbe Schokolade oder in weiße Schokolade. Mit Streuseln bestreuen.


Lassen Sie die Donuts etwa 15 Minuten ruhen, bis der Zuckerguss begonnen hat, sich zu festigen, und servieren Sie sie dann.

Donut Rezept

Quelle:https://www.dinneratthezoo.com/baked-donuts/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Wassermelonen Kuchen

Diese Wassermelonenschichttorte ist der ultimative Sommerkuchen! Die Schichten des Kuchens mit Wassermelonengeschmack sind mit kleinen Schokoladenstückchen übersät, und die Außenseite ist so bemalt, dass sie wie eine Wassermelone aussieht. Es macht Spaß, es ist unerwartet, und es ist wirklich köstlich – was will man mehr?

Können wir jetzt über die Dekoration sprechen, oder was?! 🌸 Ich habe viele verschiedene Versionen von Wassermelonen-Torten gesehen, von wirklich aufwendigen, realistischen Torten mit Fondantüberzug bis hin zu sehr einfachen Buttercreme-Dekoren. Ich glaube, meine Version fällt in die Mitte dieser Extreme. Es ist alles Buttercreme, Sie müssen also nicht betonen, dass Sie eine Torte mit Fondant überziehen müssen, aber sie verwendet einige Handmaltechniken, um diese Buttercreme FANCY aussehen zu lassen. Außerdem macht es wirklich Spaß! 😊

ZUSATZSTOFFE

FÜR DEN WASSERMELONENKUCHEN: 🌸

120 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur (1/2 Tasse)
120 Gramm Pflanzenöl (1/2 Tasse)
400 Gramm Kristallzucker (2 Tassen)
130 Gramm Gelatinepulver mit Wassermelonengeschmack (aus 1,5 Standarddosen)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
400 Gramm Allzweckmehl (3 Tassen)
1 Esslöffel Backpulver
2 Teelöffel Salz
350 ml Buttermilch (1 1/2 Tassen)
Gel-Lebensmittelfarbe (ich habe eine Mischung aus roten, rosa und burgundroten Americolor-Farben verwendet)
180 Gramm Miniatur-Schokoladenstückchen (1 Tasse)

FÜR DIE BUTTERCREME: 🌸

180ml pasteurisiertes flüssiges Eiweiß (3/4 Tasse)
700 Gramm Puderzucker (6 Tassen)
½ Teelöffel Salz
700 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur (6 Stäbchen oder 3 Tassen)
2 TBSP Vanille-Extrakt
Gel-Lebensmittelfarbe, die ich in den Farben Rot, Rosa, Burgunder, Blattgrün und Zitronengelb verwendet habe

ZU MONTIEREN UND ZU DEKORIEREN: 🌸

60 Gramm Miniatur-Schokoladenstückchen (1/2 Tasse)
1/3 Tasse Wodka
Schwarzer Fondant (optional)

ANWEISUNGEN

UM DEN WASSERMELONENKUCHEN HERZUSTELLEN: 💁‍♀️

Backofen auf 350 F vorheizen. Vier runde 8-Zoll-Kuchenformen mit Pergamentpapier auslegen und die Formen mit Antihaft-Kochspray besprühen.


Mischen Sie Butter, Öl, Kristallzucker und Gelatine in der Schüssel eines großen Stabmixers. Auf mittlerer Geschwindigkeit mit dem Schaufelaufsatz mischen, bis sie leicht und flaumig sind. Fügen Sie die Eier einzeln nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch, dann fügen Sie die Vanille hinzu.


Mehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben.


Bei niedriger Geschwindigkeit des Mischers ein Drittel der trockenen Zutaten hinzugeben und mischen, bis nur noch einige Mehlstreifen übrig bleiben, dann die Hälfte der Buttermilch hinzugeben. Fahren Sie fort, abwechselnd trockene und feuchte Zutaten hinzuzufügen, und enden Sie mit den Trocknern. Sofort anhalten, wenn das Mehl eingemischt ist.


Beenden Sie das Mischen des Teigs mit einem Gummispatel, indem Sie um den Boden und die Seiten der Schüssel rühren, um sicherzustellen, dass das gesamte Streumehl eingearbeitet wird. Fügen Sie einige Tropfen roter, rosa und burgunderfarbener Lebensmittelfarbe hinzu und rühren Sie gut um, um sie einzuarbeiten. Fügen Sie nach Belieben weitere Farbe hinzu, bis Sie einen schönen Wassermelonen-Ton erhalten.


Verteilen Sie den Teig auf die vorbereiteten Pfannen. Wenn Sie eine Küchenwaage haben, sollte jede Pfanne etwa 400 gramm Teig erhalten. Streuen Sie etwa ¼ Tasse Miniaturschokoladensplitter auf jede Pfanne und wirbeln Sie sie vorsichtig in den Teig. Glätten Sie die Oberseite des Teigs.


Backen Sie die Kuchen bei 350 F etwa 30 Minuten lang, bis sie sich von den Seiten wegzuziehen beginnen und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Diese Kuchen werden sich nicht sehr kuppeln, deshalb ist es besser, hier den Zahnstochertest zu verwenden. Lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie den Kuchen zusammensetzen. Sie können im Voraus hergestellt, gut in Plastikfolie eingewickelt und bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder bis zu 4 Wochen im Gefrierfach aufbewahrt werden. Wenn sie gefroren sind, lassen Sie sie vor dem Zusammensetzen teilweise auftauen.

ZUR HERSTELLUNG DER BUTTERCREME: 🍰🍰

Mischen Sie das Eiweiß, den Puderzucker und das Salz in der Schüssel eines großen Standmixers, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist. Mischen Sie alles zusammen bei niedriger Geschwindigkeit, bis der Zucker angefeuchtet ist und keine trockenen Flecken mehr übrig bleiben. Schalten Sie den Mixer aus, kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Spatel ab und drehen Sie dann den Mixer auf mittlere Geschwindigkeit. 5 Minuten lang auf mittlerer Geschwindigkeit schlagen.


Nach 5 Minuten den Mixer auf mittlere bis niedrige Geschwindigkeit drehen und mit der Zugabe der erweichten Butter bei Raumtemperatur beginnen, jeweils 1-2 Esslöffel auf einmal. Sobald die gesamte Butter eingearbeitet ist, den Vanilleextrakt hinzufügen und untermischen. Halten Sie den Mixer an und kratzen Sie den Boden und die Seiten noch einmal ab. Drehen Sie die Geschwindigkeit auf mittlere Stufe und schlagen Sie die Buttercreme 10 Minuten lang auf. Am Ende haben Sie einen Zuckerguss mit einer wunderbar leichten und cremigen Textur.


Teilen Sie die Buttercreme in zwei Hälften. Färben Sie die Hälfte mit den Farben Rot, Pink und Burgund, um einen Wassermelonenton zu erhalten, der zu Ihren Torten passt. Lassen Sie die andere Hälfte vorerst weiß.

ZU MONTIEREN UND ZU DEKORIEREN: 🍉🍉🍉

Wenn Sie schwarzen Fondant verwenden wollen, um Samen für die Tortenspitze zu machen, kneifen Sie ein winziges Stück Fondant ab und rollen Sie es zwischen den Fingern, um es rund zu machen. Drücken Sie nach unten, um es flach zu drücken, und drücken Sie dann die Spitze zusammen, so dass sie eine Samenform bildet. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie etwa 20 Kerne gemacht haben. (Wenn Sie das nicht tun wollen, können Sie stattdessen Schokoladenstückchen oder Mini-Chips verwenden).


Legen Sie eine Kuchenrunde auf einen 8-Zoll-Kuchenkarton und stellen Sie sie auf einen Kuchendrehteller. Fügen Sie etwa eine Tasse rote Buttercreme hinzu und verteilen Sie diese gleichmäßig auf den Rändern der Torte. Streuen Sie einige Schokoladenstückchen in Miniaturform über den Zuckerguss und wirbeln Sie sie mit einem Spachtel in die Buttercreme.


Legen Sie eine zweite Tortenschicht auf die erste und wiederholen Sie das Muster aus Zuckerguss/Schokoladensplittern/Torte, bis Sie alle Tortenschichten übereinander gelegt haben.


Die Ränder der Torte mit einer Schicht weißer Buttercreme bestreichen, wobei die obere Schicht glatt bleibt. Wenn der Kuchen angeschnitten wird, wird das Weiß wie die Rinde der Wassermelone aussehen. Fügen Sie so viel Buttercreme hinzu, dass die Tortenränder vollständig bedeckt sind und nicht durchschimmern. Die Torte etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, um den Zuckerguss zu festigen. Geben Sie etwa 2/3 Tasse weiße Buttercreme in einen mit einer ½-Zoll-Rundspitze versehenen Blätterteigbeutel und legen Sie ihn beiseite.


Die restliche weiße Buttercreme mit einigen Tropfen gelber und grüner Lebensmittelfarbe einfärben, so dass sie eine leicht gelblich-grüne Farbe erhält.
Diese grüne Buttercreme in einer dünnen Schicht über die weisse Buttercreme streichen, gerade so viel, dass sie sie glatt bedeckt. Nehmen Sie die weiße Buttercreme in den Spritzbeutel und spritzen Sie einen Ring aus weißer Glasur um die Oberseite der Torte, wobei Sie dicht am Rand bleiben.


Die restliche rote Buttercreme auf die Torte geben und die rote Buttercreme bis zum weißen Glasurkreis verteilen. Drücken Sie Ihre schwarzen Fondantsamen (oder Schokoladenstückchen) in den roten Zuckerguss. Die Torte mindestens eine Stunde lang gut kühlen, bis die Seiten sehr fest sind.


Jetzt kommt der lustige Teil: die Seiten bemalen! Ich empfehle, bei diesem Schritt Handschuhe zu tragen, es sei denn, Sie haben gerne leuchtend grüne Finger. Mischen Sie einen Teelöffel der grünen Farbe mit einem Esslöffel Wodka. Nehmen Sie einen weichen, neuen Naturschwamm und machen Sie ihn feucht, dann tauchen Sie ihn in die Lebensmittelfarbe. Tupfen Sie den Biskuit an der Seite des gekühlten Kuchens in einer vertikalen Linie ab, so dass ein dicker Streifen entsteht. Machen Sie einen zweiten Streifen und lassen Sie dabei etwas Platz zwischen den beiden Streifen. Wiederholen Sie den Vorgang an den Seiten des Kuchens und mischen Sie gegebenenfalls noch mehr Lebensmittelfarbe und Wodka zusammen, bis Sie rundum grüne Streifen haben.

Spülen Sie den Biskuit ab und mischen Sie gelben Lebensmittelfarbstoff und Wodka auf die gleiche Weise zusammen. Wiederholen Sie das gleiche Verfahren und fügen Sie gelbe Streifen zwischen die grünen Streifen. Tupfen Sie die grünen und gelben Streifen zusammen, damit sie sich vermischen und die Streifen organischer und weniger präzise aussehen. Arbeiten Sie die Farben übereinander, und scheuen Sie sich nicht, dunklere Flecken von Grün und Gelb hinzuzufügen – je zufälliger es ist, desto natürlicher wird es aussehen!


Für den besten Geschmack und die beste Textur servieren Sie diesen Kuchen bei Zimmertemperatur.

Wassermelonen Kuchen

Quelle:https://www.sugarhero.com/watermelon-layer-cake/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Brombeer Kuchen

Zitronenschale, Vanille und ein Hauch von Zucker werden zu frischen Blaubeeren und Brombeeren gefaltet und in eine flockige, ganz aus Butter bestehende Kruste gehüllt. Am Ende des Sommers können Sie die letzten frischen Beeren mit diesem herrlichen hausgemachten Blaubeer-Brombeer-Kuchen genießen.

Warum Sie diesen Kuchen lieben werden:

Ein wenig Zitrusfrüchte tragen auch dazu bei, den natürlichen Geschmack der Frucht hervorzuheben.

Die Mischung aus frischen, süßen Heidelbeeren und säuerlichen, scharfen Brombeeren sorgt für einen ausgewogenen Kuchen, nicht zu süß und nicht zu säuerlich.

Eine flockige, butterartige, doppelte Kruste für die Ober- und Unterseite des Kuchens.

Inhaltsstoffe

Für die Kruste:

2 1/2 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Kristallzucker
1 Tasse ungesalzene Butter (in kleine Würfel geschnitten)
1/2 Tasse kaltes Wasser
2 Esslöffel Apfelessig
1/2 Tasse Eis

Für die Füllung:

1 kleiner goldener köstlicher Apfel (seitlich an einer Kastenreibe gerieben)
2 Tassen Brombeeren
3 Tassen Blaubeeren
2 Esslöffel frischer Zitronensaft
2 Teelöffel Zitronenschale
1/2 Tasse Kristallzucker
1/2 Tasse hellbrauner Zucker verpackt
3 Esslöffel Maisstärke
1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
1/8 Teelöffel gemahlener Kardamom
Prise gemahlene Nelken
1/2 Teelöffel Salz

Für das Finishing:

1 großes Eiweiß
1 Teelöffel Wasser
2 Esslöffel grober Rohzucker

Anleitungen

Für die Kruste: ☝️

In einer großen Schüssel Mehl, Salz und Zucker verquirlen.

Die Butterstücke dazugeben und das Mehl unterrühren, bis die Butter mit Mehl überzogen ist.

Mit einem Ausstecher die Butter in die Mehlmischung schneiden. Fahren Sie fort, die Butter in das Mehl zu schneiden, bis die meisten Stücke etwa erbsengroß sind. (Die Butterstücke dürfen nicht kleiner als Erbsengroß werden. Größere Stücke sind besser).

Mischen Sie Wasser, Eis und Essig in einer Schüssel.

Fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel der Flüssigkeit auf einmal hinzu. Mischen Sie sie vorsichtig mit der Mehlmischung. Fahren Sie fort, die Flüssigkeit hinzuzufügen, bis sich eine Kugel bildet.

Teilen Sie den Teig in zwei Hälften.

Jedes Teigstück zu einer flachen Scheibe formen. In Frischhaltefolie einwickeln.

Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Apfel, Brombeeren, Heidelbeeren, Zitronensaft, Zitronenschale, Zucker, Speisestärke, Zimt, Kardamom, Nelken und Salz mischen.

Den Kuchen zusammensetzen: Rollen Sie ein Stück Teig aus, bis es gerade auf den Boden einer 9-Zoll-Glaskuchenplatte passt.

Den Teig etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Für die Füllung: 🌸

Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor. Legen Sie eine mit Folie ausgekleidete Blechform in den Ofen, während er vorheizt.

Gießen Sie die Füllung in die gekühlte Kuchenform.

Legen Sie den Kuchen zurück in den Gefrierschrank, während Sie den oberen Teig ausrollen.

Rollen Sie das zweite Teigstück so aus, dass es auf den Deckel des Kuchens passt.

Bedecken Sie die Füllung mit dem zweiten Teigstück.

Schneiden Sie zur Belüftung Schlitze in den Kuchen. Mit Eierwaschmittel bestreichen und mit Zucker bestreuen.

Auf dem vorgeheizten Backblech backen. 25 Minuten backen.

Den Backofen auf 375 Grad herunterschalten. Weitere 35 bis 40 Minuten backen oder bis der Teig goldbraun ist.

Aus dem Ofen nehmen und 2 bis 3 Stunden abkühlen lassen, damit die Kuchenfüllung eindicken kann.

Guten Appetit 😊

Ernährung

Kalorien: 527kcal | Kohlenhydrate: 75g | Eiweiß: 6g | Fett: 24g | Gesättigtes Fett: 15g | Cholesterin: 61mg | Natrium: 453mg | Kalium: 199mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 37g | Vitamin A: 828IU | Vitamin C: 16mg | Kalzium: 39mg | Eisen: 2mg

Brombeer Kuchen

Quelle:https://www.tastesoflizzyt.com/blueberry-blackberry-pie-recipe/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Pflaumen Kuchen

Das ist genau so köstlich, wie es aussieht, und auch genauso elegant.

Um ganz ehrlich zu sein, es ist eines der besten Pflaumen-Desserts, die ich in dieser Saison gebacken habe, und ich habe meinen Teil davon gebacken (und gerne gegessen).

Die Österreicher nennen diesen Zwetschgenkuchen Zwetschgenkuchen. Traditionell hat der Kuchen einen Hefeteig, aber diese stromlinienförmige Version verwendet Backpulver. Das Ganze kommt schnell zusammen. Man bereitet den Teig zu und streicht ihn in einer dünnen Schicht auf den Boden einer Springform. Die in Scheiben geschnittenen Pflaumen legen Sie in konzentrischen Kreisen auf den Teig. Mit etwas Zucker bestreuen und backen. Während der Kuchen backt, steigt der Teig auf, um die Pflaumen zu umfassen, und Ihr Kuchen sieht wie ein Kunstwerk aus.

Meine Nachbarin kam in meine Küche, kurz nachdem ich diesen Kuchen fertig gebacken hatte, und bemerkte, dass er aussah wie etwas, das man in einer feinen Bäckerei angeboten bekäme. Und so ist es auch. Die großzügigen Scheiben dunkelroter Pflaumen sehen aus wie Juwelen, die den hell goldbraunen Kuchenboden mit Vanillegeschmack überziehen.

Inhaltsstoffe

130 Gramm Allzweckmehl
107 Gramm Weißzucker
3/4 T. Backpulver
1/2 t koscheres Salz
1 Stange gesalzene Butter (in 8 Stücke geschnitten, Raumtemperatur)
1 großes Ei plus 1 großes Eigelb
1 1/2 t. Vanille-Extrakt
560 g reife, aber feste mittelgroße Pflaumen (halbiert und entkernt und in 3/4 Zoll große Keile geschnitten)
Puderzucker zum Garnieren

Anleitungen

Backofen auf 325 Grad F vorheizen. Backrost auf die mittlere Schiene im Ofen stellen. Bereiten Sie eine Springform für Ihren Kuchen vor, indem Sie diese leicht mit einem Ölspray besprühen und dann die Form mit Mehl bestäuben (den Überschuss abklopfen).

Mischen Sie die trockenen Zutaten in der Schüssel eines Standmixers und verrühren Sie sie kurz. Lassen Sie den Mixer laufen und fügen Sie die Butter Stück für Stück hinzu. Fahren Sie fort, die Zutaten zu mischen, bis das Mehl die Konsistenz von feuchtem Sand annimmt. Dies dauert 3-4 Minuten. Geben Sie das Ei und das Eigelb zum Mehl. Fügen Sie die Vanille hinzu. Diese Mischung bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie blass und schaumig ist. Dies dauert etwa 1 Minute. Sie können dabei die Ränder der Schüssel abkratzen, um sicherzugehen, dass Sie alle Zutaten einarbeiten.

Verteilen Sie den Teig mit einem versetzten Spatel auf dem Boden Ihrer vorbereiteten Springform. Ordnen Sie dann die in Scheiben geschnittenen Pflaumen in konzentrischen Kreisen auf der Oberseite des Teigs an. Die Schnittränder der Pflaumen sollten nach oben zeigen. Streuen Sie den restlichen Zucker auf den Kuchen und schieben Sie den Kuchen zum Backen in den Ofen. Backen Sie, bis der Kuchen goldbraun ist und ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. Das Originalrezept sah vor, den Kuchen etwa 1 bis 1 1/4 Stunden zu backen, aber mein Kuchen war nach einer Stunde perfekt fertig. Nehmen Sie den gebackenen Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn auf einem Drahtgitter etwa 30 Minuten abkühlen, danach können Sie die Ränder der Springform entfernen.

Mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Pflaumen Kuchen

Quelle:https://bluecayenne.com/austrian-plum-cake

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Kuchen ohne Milch

Echte Schokoladenperfektion! Leicht, feucht und flaumig! Dieser Schokolade Verrückt Kuchen ist der beste Kuchen aller Zeiten, sehr lecker und leicht zuzubereiten!

Sehr einfach herzustellen mit nur wenigen Zutaten, ohne Butter, Milch und Eier. Dieser Schokoladenkuchen hat einen erstaunlichen Geschmack und ein perfektes Aussehen. Ich habe diesen Kuchen schon so oft gebacken, und er ist köstlich und schnell gebacken. Er ist kalorienarm und sieht umwerfend aus, wie wir alle ihn mögen. Schokoladenkuchen ist eine der besten Kombinationen von Schokoladenrezepten, er ist leicht herzustellen und man hat keine Küchenkenntnisse, um ihn herzustellen, nur Liebe und gute Laune. Schokoladenkuchen ist ein Kuchen für jede Gelegenheit, perfekt für Schokoladenliebhaber, und mit nur wenigen Zutaten und nur ein paar Minuten kann man einen perfekten und so köstlichen Kuchen bekommen.

ZUSATZSTOFFE

Für Kuchen:

1½ Tassen Mehl (Allzweck)
Prise Salz
1 Teelöffel Backpulver
3 Esslöffel Kakaopulver (ungesüßt)
1 Tasse Kristallzucker
1 Teelöffel weißer Essig
1 Esslöffel Vanille-Extrakt
5 Esslöffel Pflanzenöl
1 Tasse Wasser

Für Schokoladen ganache:

⅔ Tasse Schlagsahne
5 oz. halbsüße Schokolade gehackt
1 Tasse Himbeere zum Garnieren

ANWEISUNGEN

Um Kuchen zu backen:

Den Ofen auf 350°F vorheizen, die runde Backform 8×3 Zoll einfetten und den Boden mit Pergamentpapier auslegen.

Rühren Sie in einer großen Schüssel trockene Kuchenzutaten zusammen: Mehl, eine Prise Salz, Backpulver, Kakaopulver, Kristallzucker

Fügen Sie feuchte Zutaten wie weißen Essig, Vanilleextrakt, Pflanzenöl, Wasser hinzu und mischen Sie sie, bis sie vollständig vermischt sind.

Gießen Sie den Teig in die Pfanne und backen Sie 15-20 Minuten, bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt.

Zur Herstellung von Schokoladen ganache:

In einer mittelgroßen Kasserolle bei mittlerer Hitze köcheln ⅔ Tasse schwere Sahne und gießen Sie 5 Unzen gehackte Schokolade darüber. Lassen Sie sie ein paar Minuten ruhen und rühren Sie dann vorsichtig um, bis die ganze Schokolade geschmolzen und die Ganache glatt geworden ist. Auf die Torte streichen und wieder in den Kühlschrank stellen, bis die Ganache fest geworden ist.

Mit Himbeeren garnieren.

Kuchen ohne Milch

Quelle:https://yummiestfood.com/chocolate-crazy-cake-no-eggs-milk-or-butter/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Tortenboden Rezept

Inhaltsstoffe

6 große Eier Raumtemperatur
1 Tasse Kristallzucker 210 Gramm
1 Tasse Allzweckmehl 130 Gramm
1/2 Teelöffel Backpulver

Anleitungen

Vorbereitung:
Ofen vorheizen an 350˚F. Die Böden von zwei 9″ Kuchenformen mit Pergamentpapier auslegen (die Seiten nicht einfetten).

Wie man diesen Biskuitkuchen herstellt:
Schlagen Sie in der Schüssel eines elektrischen Standmixers mit Schneebesenaufsatz (das ist der, den ich habe) 6 große Eier 1 Minute lang auf hoher Geschwindigkeit auf. Bei eingeschaltetem Rührgerät nach und nach 1 Tasse Zucker hinzufügen und 8-10 Minuten weiterschlagen, bis er dick und schaumig ist.
Verquirlen Sie 1 Tasse Mehl und 1/2 Teelöffel Backpulver und sieben Sie diese Mischung zu jeweils einem Drittel in eine schaumige Eimasse. Mit einem Spatel mit jeder Zugabe nur bis zur Einarbeitung unterheben. Schaben Sie den Spatel vom Boden ab, um Mehltaschen aufzufangen, und hören Sie mit dem Mischen auf, wenn keine Mehlschlieren mehr vorhanden sind. Mischen Sie nicht zu viel, sonst lässt der Teig nach.
Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Kuchenformen auf (es ist hilfreich, wenn Sie eine Küchenwaage haben, um die Formen zu wiegen). Backen Sie auf 350˚F 23-28 Minuten lang (mein Ofen brauchte 25 Minuten), oder bis die Oberseite goldbraun ist. Aus der Form nehmen, indem man einen dünnen Spachtel (hier ist der, den ich für Kuchen liebe) um die Ränder schiebt, dann auf ein Drahtgitter überträgt und die Pergamentunterlage entfernt. Kuchen auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann die Schichten mit einem gezackten Messer gleichmäßig in zwei Hälften schneiden.

Tortenboden Rezept

Quelle:https://natashaskitchen.com/easy-sponge-cake-genoise/

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)

Hefeteig kuchen

Dieser Hefezitronenkuchen, auch bekannt als Savarin, wird mit frischen Beeren serviert, um die wunderbarsten Geschmacksrichtungen des Sommers auszunutzen.

Inhaltsstoffe

Kuchen
2 1/4 Tassen (262g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl, geteilt
2 1/4 Teelöffel (7g) Instant-Hefe
1/4 Tasse (50g) Zucker
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Tasse (113g) warme Milch
10 Esslöffel (142g) ungesalzene Butter, geschmolzen
4 große Eier, bei Raumtemperatur
1 Esslöffel geriebene Schale (Schale) von 1 Zitrone

Sirup
3/4 Tasse (149g) Zucker
1/2 Tasse (113g) Wasser
1/2 Tasse (113g) Zitronensaft

Anweisungen

Fetten Sie eine Affenbrotpfanne oder eine Ringpfanne mit 10″ Durchmesser.

Für den Kuchen mischen Sie 3/4 Tasse (3 Unzen) Mehl, Hefe, Zucker und Salz.

Mischen Sie die warme Milch und die geschmolzene Butter und fügen Sie sie nach und nach zur Mehlmischung hinzu, wobei Sie 2 Minuten lang mischen.

Fügen Sie die Eier, die restlichen 1 1/2 Tassen (6 1/4 Unzen) des Mehls und die Schale hinzu. 2 Minuten lang kräftig schlagen.

Den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Zugedeckt 1 Stunde gehen lassen. Gegen Ende der Gärzeit den Ofen auf 375°F vorheizen.

Für den Sirup Zucker und Wasser in einem Topf verrühren und bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis der Sirup dickflüssig wird.

Den Zitronensaft hinzufügen und vom Herd nehmen.

Den Kuchen 22 – 25 Minuten backen, bis ein in die Mitte eingesetzter Tester sauber herauskommt. Nehmen Sie ihn aus dem Ofen.

Die Hälfte des Sirups über den Kuchen streichen und ihn 5 Minuten abkühlen lassen.

Den Kuchen auf ein über Pergament oder eine Pfanne gelegtes Gitter stürzen. Den restlichen Sirup über die neu freigelegte Bodenkruste streichen.

Den Kuchen mit der rechten Seite nach oben auf einen Teller stürzen und vollständig abkühlen lassen. Mit Schlagsahne und Beeren servieren.

Hefeteig kuchen

Quelle:https://www.kingarthurflour.com/recipes/yeasted-lemon-cake-recipe

Genießen Sie diesen Rezept? Bitte verbreiten Sie das Rezept:)