Kuchen Rezepte | Essen Rezepte

Apfel Walnuss Kuchen

Der Kuchen hatte die perfekte Textur: innen schön feucht und mit dem perfekten Knusper oben drauf. Es ist ein Kuchen, den ich backen werde, wenn ich beeindrucken will. Es hat mich sehr gefreut, diesen Kuchen mit einigen Freunden zu teilen, denn er war zu gut, um ihn nur für uns aufzubewahren. Das Rezept hat eine schöne Herbstnote und ist wirklich warm und tröstlich.

Inhaltsstoffe

1½ Tassen Mandelmehl
1 Tasse Dinkelvollkornmehl
1 Tasse Kokosnusszucker
2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel gemahlener Zimt
Pinchsalz
1 Apfel gerieben
1 Tasse Mandelmilch
½ Becher Traubenkernöl
1 TBSP Apfelweinessig

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

TOPPING:

1½ Tassen Walnüsse
⅓ Becher Dinkelvollkornmehl
3 TBSP Ahornsirup
1 Apfel in Scheiben geschnitten

Methode

in einer Schüssel das Mandelmehl, Dinkelmehl, Kokosnusszucker, Zimt, Salz und Backpulver vermischen.


Mischen Sie in einer separaten Schüssel den geriebenen Apfel, die Mandelmilch, das Öl und den Essig,


Gießen Sie die feuchte Mischung über die trockene Mischung und mischen Sie sie zur Verbindung.

Gießen Sie den Kuchenteig in eine gefettete 20 cm große Kuchenform.


Für den Belag alle Zutaten in einer kleinen Schüssel mischen. Den Apfel in Scheiben schneiden und nach Belieben auf dem Kuchen anrichten. Die Streusel in Klumpen zwischen und um die Apfelscheiben herum verteilen.


Backen Sie den Kuchen im Ofen 50-60 Minuten bei 180 C oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.


Vor dem Schneiden abkühlen lassen.

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Apfel Walnuss Kuchen

Quelle:https://hazelandcacao.com/vegan-apple-walnut-crumble-cake/

Panettone Rezept

Dies ist ein “schnelles” Panettone-Rezept, das Geschmack und Textur liefert. Es ist mein Lieblingsrezept für einen Weihnachtskuchen in letzter Minute!

Inhaltsstoffe

150ml/5fl oz Milch, erwärmt
2 Teelöffel schnell wirkende Trockenhefe
100g/3½oz goldener Streuzucker
3 Eier aus Freilandhaltung, geschlagen
175g/6oz Butter, geschmolzen
3 Esslöffel Marsala-Wein
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
500g/1lb 2oz starkes Weißmehl, plus Extra zum Bestäuben
½ Teelöffel Salz
150g/5½oz Rosinen
4 Esslöffel Orangensaft oder Branntwein
75g/2½oz kandierte Schale
Öl, zum Schmieren

Zu dienen

1 Freilandei, geschlagen
2 Esslöffel gehobelte Mandeln
Puderzucker, zum Bestäuben

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Methode

Milch und Hefe in eine kleine Schüssel geben und zusammen verquirlen.

Zucker und Eier zusammen in einer separaten Schüssel verquirlen, bis sie gut eingebunden und leicht sind. Geschmolzene Butter, Marsala-Wein und Vanille-Extrakt einrühren.

Mehl und Salz in die Schüssel eines freistehenden elektrischen Mixers mit Knethaken geben.

Die Hefe- und Milchmischung zusammen mit der verquirlten Eimischung hinzufügen und 10 Minuten lang bei sehr niedriger Geschwindigkeit kneten.

Zugedeckt an einem warmen, zugfreien Ort gehen lassen, bis sie sich mehr als verdoppelt hat, was etwa 2 Stunden dauert.

In der Zwischenzeit die Rosinen in Orangensaft oder Brandy einweichen.

Eine 18cm/7in tiefe Kuchenform einfetten. Den Boden mit Backpapier auslegen und mit Backpapier doppelter Stärke einen 10 cm breiten Kragen formen, der die Seiten der Form auskleidet.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche auskippen, die eingeweichten Rosinen und die kandierte Schale untermischen und 3-4 Minuten leicht kneten. Der Teig wird weich und klebrig, also ölen Sie Ihre Hände gut ein, um ihn zu bearbeiten.

Den Teig zu einer Kugel rollen und in die vorbereitete Form legen. Zugedeckt 45 Minuten bis 1 Stunde gehen lassen, oder bis er wieder doppelt so groß ist.

Den Ofen auf 180C/160C Fächer/Gas vorheizen 4.

Die Oberseite des Panettone mit dem geschlagenen Ei bestreichen und über die Mandeln streuen.

Etwa 55 Minuten backen, oder bis sie gut aufgegangen und goldbraun sind. Auf ein Abkühlgestell geben. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Panettone Rezept

Quelle:https://www.bbc.co.uk/food/recipes/panettone_07948

Schneller Kuchen ohne Ei

Haben Sie oder jemand, den Sie lieben, eine Ei-Allergie? Oder sind Ihnen gerade die Eier ausgegangen? Nur keine Panik! Sie können immer noch den Napfkuchen backen, nach dem Sie sich sehnen. Lernen Sie meinen Trick, wie man einen Kuchenteigkarton ohne Eier herstellt. Convenience pur und erstaunlich lecker!

Zutaten

1 Kuchenmix-Box
1/2 Tasse Pflanzenöl
1 Tasse Wasser
¼ Becher ohne Joghurt
¼ Tasse Allzweckmehl, wahlweise

Anleitungen

Den Ofen auf 350º F vorheizen. Die Kuchenform leicht einfetten.


In einer großen Schüssel Kuchenteig, Wasser, Öl, Joghurt und Mehl, falls verwendet, vermischen, bis alles gut vermischt ist, etwa 2 Minuten.


Teig in die vorbereitete Form gießen.

Backen Sie, wie auf der Schachtel angegeben, oder bis ein Zahnstocher, der in die Mitte gesteckt wird, sauber herauskommt. Vor dem Ausformen 10 Minuten abkühlen lassen. Vor dem Glasieren vollständig abkühlen lassen.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schneller Rührkuchen

Quelle:https://mommyshomecooking.com/how-to-make-a-cake-mix-box-without-eggs/

Schneller Rührkuchen

Sie benötigen nur 4 Zutaten (Eier, Kristallzucker, Kuchenmehl und ungesüßtes Kakaopulver), um diesen köstlichen Schokoladenkuchen herzustellen.

ZUSATZSTOFFE

120 Gramm (½ cup+1½ Esslöffel) Kristallzucker
4 extra große Eier bei Raumtemperatur
100 Gramm (1 Tasse minus 2 Esslöffel – wenn Sie Allzweckmehl verwenden, 100 Gramm = 1 Tasse minus 1 Esslöffel) Kuchenmehl gesiebt
20 Gramm (3 Esslöffel) ungesüßtes Kakaopulver

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

ANWEISUNGEN

Nehmen Sie die Eier vorzeitig aus dem Kühlschrank oder weichen Sie sie einige Minuten lang in einer Schüssel mit warmem Wasser ein.


Den Ofen auf 170 Grad C (338 Grad F) vorheizen.


Eine 20 cm (8 Zoll) große Pfanne mit Butter und Mehl bestreichen oder mit Backspray besprühen.


Geben Sie die Eier und den Zucker in die Schüssel Ihres Standmixers.


Schlagen Sie die Eier auf, bis sie sehr schaumig und blassgelb sind (etwa 15 Minuten bei mittlerer/hoher Geschwindigkeit). Um zu testen, ob sie genug geschlagen wurden, lassen Sie etwas von der Mischung in die Schüssel fallen; wenn sie oben “sitzen” bleibt, bedeutet das, dass sie fertig ist.


Das Mehl und das Kakaopulver nach und nach auf die Eimischung sieben und mit einem Holzlöffel vorsichtig von unten nach oben unterheben.


Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne. Die Oberseite nicht glatt streichen und die Pfanne nicht auf den Tresen schlagen, sondern so lassen, wie sie ist!

Backen Sie den Teig 40 Minuten lang oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. (Öffnen Sie den Ofen in den ersten 20 Minuten nicht!)


Schalten Sie den Ofen aus, aber lassen Sie den italienischen Schokoladenbiskuit mindestens 10 Minuten drinnen, damit er langsam auskühlen kann (einen Holzlöffel in die Ofentür stecken, um sie leicht geöffnet zu halten). Danach aus dem Ofen nehmen, weitere 10 Minuten abkühlen lassen, mit einem Messer an den Rändern lösen und dann den Kuchen auf einem Drahtgitter auf den Kopf stellen (ohne die Form), damit er vollständig auskühlt.

Guten Appetit!

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schneller Rührkuchen

Birnen Kuchen Rezept

Diese Schokoladenganachetorte ist mit ahornglasierten Birnen und Zimt belegt. Weich, schokoladig und ohne Backen!

ZUSATZSTOFFE

CRUST

1 und 1/2 Tasse Cashewnüsse (oder Mandeln, Erdnüsse usw.)
3/4 Tasse entsteinte Daten
1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt

SCHOKOLADEN-GANACHE

1 Tasse dunkle Schokoladenstückchen (7 Unzen / 200g)
1 Tasse ungezuckerte Mandelmilch
1 Esslöffel Mandelbutter

PEARS

4 mittelgroße Birnen
3 Esslöffel Ahornsirup
1 Esslöffel Kokosnussöl
1/2 Teelöffel Zimt (optional)

TOPPINGS

Vanille-Eiscreme
gehackte Nüsse
Ahorn- oder Schokoladensirup

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

ANLEITUNGEN

CRUST

Fetten Sie eine 8-Zoll-Kuchenform leicht ein und bedecken Sie den Boden mit Pergamentpapier. Sie können auch eine Springform verwenden.


Cashewnüsse, Datteln und Vanilleextrakt in eine Küchenmaschine geben und pulverisieren, bis ein feiner Streusel entsteht und zusammenhält.


Drücken Sie die Krustenmischung in die Torten- oder Springform. Sie können ein Glas verwenden, um die Kruste abzuflachen.


Während der Zubereitung der Füllung und der Birnen in den Kühlschrank stellen.

SCHOKOLADENGANACHE

Legen Sie die Schokoladenstückchen in eine mittelgroße Schüssel und legen Sie sie beiseite.


Die Mandelmilch in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze geben und zum Kochen bringen.

Die heisse Mandelmilch über die Schokosplitter giessen, die Schüssel mit einem Teller abdecken und ca. 5 Minuten stehen lassen, bis die Schokolade weich geworden ist.


Die Mandelbutter einrühren und gut verquirlen, bis sie gut vermischt und glatt ist. Bei Raumtemperatur 10 Minuten abkühlen lassen.


Die Schokoladenganache in die Mitte der Nusskruste gießen. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

PERLEN

Die Birnen schälen, entkernen und in 1/4-Zoll-Scheiben schneiden.
Ahornsirup und Kokosnussöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.


Fügen Sie die Birnenscheiben hinzu und schwenken Sie sie, bis sie mit dem Ahornsirup überzogen sind.


Kochen, bis die Birnenscheiben weich werden und zu bräunen beginnen. Die Pfanne von Zeit zu Zeit schütteln, um sicherzustellen, dass die Scheiben nicht am Boden kleben bleiben.


Vom Herd nehmen und 20 Minuten abkühlen lassen.


Die Birnenscheiben in konzentrischen Kreisen über der Schokoladenganache anordnen. Wenn Sie möchten, können Sie sie mit etwas Ahornsirup bestreichen.


In den Kühlschrank stellen, bis sie vollständig abgekühlt sind.


Mit gehackten Nüssen, Eiscreme, Ahornsirup oder geschmolzener Schokolade belegen.

Die Torte ist im Kühlschrank etwa 3 Tage haltbar.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Birnen Kuchen Rezept

Quelle:https://fullofplants.com/no-bake-pear-chocolate-tart/

Kürbis Kuchen Rezept

Dieser Kürbiskuchen mit Ahornglasur ist das perfekte Herbstdessert. Der Kuchen ist feucht und mit warmen Herbstgewürzen gefüllt, und Sie werden die süße Ahornbuttercreme lieben.

Inhaltsstoffe

Für den Kürbiskuchen

2 Tassen Allzweckmehl
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
1/4 Teelöffel Salz
2 Teelöffel Zimt
1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
1/8 Teelöffel gemahlene Nelken
1 Tasse Pflanzenöl
1 Tasse verpackter brauner Zucker
3/4 Tasse Kristallzucker
2 Teelöffel Vanille-Extrakt
4 große Eier
450 Gramm Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung)

Für die Ahornglasur

2/3 Tasse ungesalzene Butter weichgemacht
3-4 Tassen Puderzucker gesiebt
1/2 Tasse echter Ahornsirup*
1/2 Teelöffel Ahornextrakt
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1/4 Teelöffel Salz
1-2 Esslöffel Schlagsahne nach Bedarf
gehackte Walnüsse optional

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Anleitungen

Den Kürbiskuchen backen

Den Ofen auf 350F Grad vorheizen.


Eine 9×13-Zoll-Backform fetten und mit Mehl bestreuen.


In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Natron, Salz, Zimt, Muskatnuss und Nelken verquirlen.


In einer großen Schüssel Öl, Zucker, Vanilleextrakt, Eier und Kürbispüree verquirlen.

Den Teig in die vorbereitete Form gießen und 35-40 Minuten backen, oder bis ein eingesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.

Den Ahornguss herstellen

In einer großen Schüssel die Butter schaumig schlagen.


Dann 2 Tassen Puderzucker einschlagen.


Nach der Vereinigung Ahornsirup, Ahornextrakt, Vanilleextrakt und Salz einschlagen.

Dann den restlichen Puderzucker 1/2 Tasse auf einmal und die Schlagsahne nach Bedarf einschlagen, bis die gewünschte Süße erreicht ist.


Den abgekühlten Kuchen glasieren und wahlweise mit gehackten Walnüssen belegen.

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Anmerkungen

  • Sie müssen für diesen Kürbiskuchen echten Ahornsirup verwenden und keinen Pfannkuchensirup. Pfannkuchensirup ist im Wesentlichen aromatisierter Maissirup.
    Kürbiskuchen kann bis zu 3 Monate eingefroren werden.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Kürbis Kuchen Rezept

Quelle:https://www.cookingclassy.com/easy-pumpkin-cake-with-cream-cheese-frosting/

Herbstliche Kuchen

Perfekt für den Herbst, ist dieser Kuchen ein gesunder Leckerbissen, der veganerfreundlich und ohne Weizen ist.

Inhaltsstoffe

Für den Kuchen:

180 ml 3/4 Tasse Mandelmilch
1 Teelöffel Apfelessig
400 g (2 1/4 Tasse) Glatt- oder Dinkelmehl
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1 Teelöffel gemahlene Gewürzmischung oder Kürbiskuchen-Gewürzmischung
Eine Prise Salz
2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Natriumbikarbonat
110 g 1/2 Tasse Butternusskürbispüree*
Schale von 1 großen Orange
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
180 ml 3/4 Tasse Ahornsirup
60 ml 1/4 Tasse Olivenöl

Für die Füllung:

100 g 1 Tasse gemahlene Mandeln
80 ml 1/3 Tasse Mandelmilch – oder mehr, falls erforderlich
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Esslöffel Kokosnussöl
Saft einer halben Zitrone
1 bis 2 Esslöffel Ahornsirup
Marmelade, ich habe eine 100%ige Obstsorte verwendet

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Anleitungen

Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor und fetten Sie zwei Sandwichdosen ein. Den Apfelessig in die Mandelmilch geben und beiseite stellen.


Das Dinkelmehl in eine Rührschüssel sieben und die im Sieb verbliebenen großen Körnchen verwerfen. Die Gewürze, Salz, Backpulver und Bikarbonat untermischen.


In einer separaten Schüssel die Mandelmilch von früher, Kürbispüree, Orangenschale, Vanille, Ahornsirup und Olivenöl verrühren. Die nassen Zutaten zum Trockenen geben und verrühren, bis sie sich gut vermischen und eine glatte, suppenartige Textur entsteht.


Gießen Sie die Mischung gleichmäßig in die beiden Sandwich-Formen und backen Sie sie auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten lang, bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie die Tortenböden bei Raumtemperatur abkühlen und legen Sie sie dann für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank (dies erleichtert die Handhabung und Dekoration).


In der Zwischenzeit machen Sie die Mandelcreme-“Käse”-Füllung, indem Sie die gemahlenen Mandeln, Mandelmilch, Vanille, Kokosnussöl, Zitronensaft und Ahornsirup in einem Mixer mischen, bis sich eine dicke, glatte Glasur gebildet hat.


Die Tortenböden aus dem Gefrierfach nehmen und eine Seite mit der Marmelade und die andere Seite mit der Mandelcreme bestreichen. Seien Sie so großzügig, wie Sie möchten! Sandwich zusammen belegen und servieren.


Beliebig: Einige (saubere) Blätter auf der Torte anordnen und mit Puderzucker bestreuen, damit ein schabloniertes Blattmuster entsteht!

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Anmerkungen

*Um Butternusskürbispüree herzustellen, schälen und würfeln Sie einfach ca. 1/3 eines Butternusskürbisses. 10-12 Minuten dünsten, bis sie weich sind und dann im Mixer pürieren.

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Herbstliche Kuchen

Quelle:http://wallflowerkitchen.com/butternut-squash-orange-cake/

Apfel Pudding Kuchen

Sie wollen ein festliches Apfeldessert, das alle genießen können, das aber nicht den ganzen Tag in der Küche dauert – dann sind Sie bei uns richtig. Apfelpudding ist das perfekte Rezept, das man um diese Jahreszeit zur Hand haben sollte. Es ist eine Schnellzubereitung, die dekadent feucht ist, mit Big Apple-Geschmack, leicht zuzubereiten ist und unglaublich schmeckt.

Inhaltsstoffe

12 Esslöffel ungesalzene Butter, getrennt
2 feste, säuerliche Äpfel (wie z.B. Pink Lady, Honey Crisp oder Granny Smith), geschält und in 1/4″ dicke Scheiben geschnitten
1/4 Tasse Wasser
1/3 Tasse brauner Zucker, leicht verpackt
2 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt, getrennt
3/4 Teelöffel feines Meersalz + eine Prise
1 Tasse Allzweckmehl
3/4 Tasse Kristallzucker
2 Teelöffel Backpulver
1 Tasse Vollmilch
1 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

Anleitungen

Heizen Sie den Ofen auf 350° vor und halten Sie eine gefettete quadratische Backform 8 “x8” bereit.

Geben Sie 2 Esslöffel Butter in eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Sobald die Butter geschmolzen ist, die in Scheiben geschnittenen Äpfel hinzufügen. Lassen Sie die Äpfel 2-3 Minuten anbraten, bis sich ein wenig Farbe entwickelt hat.

Geben Sie das Wasser, den braunen Zucker, 1 1/4 Teelöffel gemahlenen Zimt und eine reichliche Prise Salz in die Pfanne und rühren Sie alles zusammen. Unter häufigem Rühren 5-7 Minuten länger kochen lassen, bis die Äpfel weich geworden sind und die Sauce eingedickt ist. Beiseite stellen, bis die Sauce gebrauchsfertig ist.

Die restlichen 10 Esslöffel Butter in einer mikrowellengeeigneten Form schmelzen. Beiseite stellen, bis sie gebrauchsfertig ist.

In einer grossen Rührschüssel Mehl, Zucker, Backpulver, den restlichen 1 Teelöffel Zimt und 3/4 Teelöffel Salz verrühren. Milch, gefolgt von geschmolzener Butter und Vanille einrühren.

Mit einem Schaumlöffel etwa die Hälfte der gekochten Äpfel in den Teig geben und nochmals umrühren. Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht die Sauce hinzu. Die restlichen Äpfel und die Sauce beiseite stellen.

Den Teig in die Backform geben und 30-35 Minuten backen, bis die Mitte fest geworden ist und die Ränder goldfarben sind.

Aus dem Ofen nehmen und mit einem Zahnstocher oder mit den Zinken einer Gabel Löcher in die Oberseite stechen. Die restlichen Äpfel und die Karamellsauce mit einem Löffel auf die Oberseite geben. Servieren und genießen.

Ich habe meinen Teig in meiner geliebten Bella Morena hergestellt. Küchenmaschine & Rührmaschine & Knetmaschine

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Apfel Pudding Kuchen

Quelle:https://www.theanthonykitchen.com/apple-pudding/

Schoko Kokos Kuchen

Köstlicher und feuchter Schokoladenkuchen mit cremiger Kokosnussfüllung mit Grieß.

ZUSATZSTOFFE

Schokoladenkuchen

250 g Mehl
250 g Zucchini
120 ml Milch auf pflanzlicher Basis
25 g Kakaopulver
25 g Kokosnusszucker
50 g Kokosnussöl
30 ml Agaven-Nektar
14 g Backpulver

Kokosnuss-Füllung

1 Liter Milch auf pflanzlicher Basis
80 g Kokosnusszucker
100 g Grieß
200 g geschredderte Kokosnuss

Ich kann Euch meine *Messlöffel sehr ans Herzen legen.

ANWEISUNGEN

Schokoladenkuchen

Zucchini mischen, Milch auf Pflanzenbasis, Kokosnussöl und Agavennektar hinzufügen und gut vermischen.


Dann eine Mischung aus Mehl, Backpulver und Kakao hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.


In zwei kleine Töpfe gießen (oder in einen großen und dann halbieren). Achten Sie darauf, dass er nicht zu dick ist, denn der ganze Kuchen wird in der Mitte zwei Schichten Kuchen und Sahne haben, so dass er nicht zu hoch sein soll.


Backen Sie den Kuchen etwa 20 Minuten lang bei 180°C.

Kokosnuss-Füllung

Milch auf pflanzlicher Basis mit Kokosnusszucker mischen und zum Kochen bringen.


Wenn sie kocht, langsam Grieß hinzufügen und weiter mischen, damit keine Klumpen entstehen.


Einige Minuten kochen lassen, dann zerkleinerte Kokosnuss hinzufügen und weitere 5 bis 10 Minuten kochen lassen, bis sie sehr dickflüssig wird. Von Zeit zu Zeit mischen.

Kuchen

Eine Hälfte eines Schokoladenkuchens auf den Boden der Pfanne legen, mit Kokosnussfüllung bedecken und mit der anderen Hälfte abdecken. Zusammendrücken, so dass sie zusammenkleben.


Lassen Sie sie abkühlen, dann wird die Sahne etwas dicker und alles klebt zusammen.


Wenn Sie möchten, mit geschmolzener Zartbitterschokolade bedecken.


In quadratische Stücke schneiden und genießen!

Wichtiger Hinweis: Sie können uns auf Pinterest folgen, um mehr über unsere neuen Rezepte zu erfahren.

Schoko Kokos Kuchen

Quelle:https://theveganharmony.com/en/vegan-chocolate-cake-with-creamy-coconut-cream/

Apfel Rahm Kuchen

Die zart-süßen Apfelsorten, die hier verwendet werden, werden beim Backen weicher als manche andere, so dass sie besser zu dem zarten Kuchen passen.

Zutaten

700 Gramm (3 oder 4) zart-süße Äpfel, wie Cameo, Fuji oder Gala
3 große Eier, bei Raumtemperatur
1 Tasse Kristallzucker
3/4 Tasse schwere Schlagsahne
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
1 Tasse Mehl
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Kochsalz
Puderzucker
Crème fraîche (fakultativ)

Methode

Backofen auf 325° vorheizen. Eine 9-Zoll-Springform mit Butter ausstreichen und großzügig mit Mehl bestreuen. Überschüssiges Mehl ausschütteln und beiseite stellen.

Mit einem Schälmesser oder einem scharfen Entkerner werden die Äpfel in einem Zylinder vom Stiel nach unten durch die Kerne und den Boden entkernt. Äpfel schälen und kreuzweise in 1/4-Zoll-Ringe schneiden. Äpfel beiseite legen.

In einer großen Schüssel mit einem Mixer mit Schneebesenaufsatz Eier und Kristallzucker auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie blass und leicht eingedickt sind, 1 1/2 bis 2 Minuten. Die Geschwindigkeit auf mittlere Geschwindigkeit reduzieren und Sahne und Vanille hinzufügen. Zum Pürieren etwa 30 Sekunden weiter schlagen. Mehl, Backpulver und Salz zugeben und bei niedriger Geschwindigkeit verrühren, bis die Masse gleichmäßig verteilt ist.

Äpfel (einschließlich aller unebenen Endstücke) in den Teig geben und mit einem Spatel vorsichtig umrühren, um sie zu bestreichen und die Scheiben zu trennen. Die Mischung in die vorbereitete Pfanne gießen und die Äpfel flach anordnen.

Kuchen backen, bis er oben goldbraun ist und ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens (statt eines Apfelstücks) sauber herauskommt, 1 bis 1 1/4 Stunden. Lassen Sie den Kuchen auf einem Rost 20 Minuten abkühlen und führen Sie dann ein schlankes Messer zwischen Kuchenrand und Form. Pfannenrand entfernen und den Kuchen noch mindestens 10 Minuten abkühlen lassen.

Warm oder bei Zimmertemperatur servieren, mit Puderzucker bestäubt und nach Belieben mit einem Löffel Crème fraîche gekrönt.

Apfel Rahm Kuchen

Quelle:https://www.myrecipes.com/recipe/apple-cream-torte